Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Luxus in wilder Natur”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Kwandwe Great Fish River Lodge
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 2. Dezember 2013

Am Ende unserer Kap Rundreise genossen wir dieses Stück "echtes Afrika". Nach holpriger Anreise auf Gravel Roads und warmherzigem Empfang an der Empfangslodge, wird man mit dem Safari Wagen zu seiner Unterkunft gefahren. Hier erhält man Infos über den Tagesablauf und kann seine Wünsche äußern. Der Guide der uns in diesen 2 Tagen fast exklusiv betreute, war äußerst kompetent und mit Herz bei der Sache. Wir haben natürlich die Big Five gesehen und außerdem interessante Gespräche beim Abendessen und am Kamin geführt. Die Atmosphäre war luxuriös und trotzdem sehr entspannt und unkompliziert. Ein wunderbares Erlebnis in seinem eigenen Plantsch Pool zu liegen und in unmittelbarer Nähe Affen und Antilopen beobachten zu können. Das Service Personal kommt direkt von Kwandwe und muss evtl. noch etwas besser geschult werden, ist aber sehr freundlich und bemüht. Hier sollte man mehr als 2 Nächte verbringen.

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, anze65!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (278)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

15 - 21 von 278 Bewertungen

Bewertet am 22. März 2013

Die zwei Tage und Nächte in der Lodge waren der Höhepunkt unserer Südafrikareise. Die Lage ist traumhaft, die Atmosphäre locker-entspannt, die Suiten sind so liebevoll hergerichtet. Kaum, dass wir unsere Suiten verlassen hatten, kamen unsichtbare Heinzelmännchen und haben alles wieder frisch gemacht, hergerichtet, Gardinen auf- oder zugezogen (je nach Sonneneinstrahlung und Tageszeit). Das Personal war super-freundlich, ohne unterwürfig zu sein, und hat uns jeden Wunsch von den Augen abgelesen. Einziges kleines Manko: Das Essen war zwar immer wunderschön hergerichtet, aber wir fanden es nicht so lecker (aber das ist Geschmackssache), und Teetrinker haben das Nachsehen (der "english tea" ist eine Katastrophe).
Absolutes Highlight waren die Game-Drives mit unseren zwei Rangern. Unsere Gästegruppe bei den Drives bestand aus 5 Personen, so dass eine friedliche, ruhige Atmosphäre herrschte, die uns ermöglichte, die Eindrücke und die Stille abseits jeder Bebauung zu genießen. Wir haben so viele große und kleine Tiere ganz aus der Nähe gesehen, und unser Ranger Doc konnte wirklich jede Frage beantworten, egal, ob zu Großtieren, Vögeln, Insekten, Pflanzen, Tierrufen oder sonstigem.
Während dieser zwei Tage haben wir die Außenwelt völlig vergessen, haben uns wunderbar entspannt und jede Minute genossen. Hierzu trug auch das Wissen bei, dass die Angestellten der Lodge nicht in einer der vielen, entsetzlichen Townships leben müssen, sondern innerhalb des Reserves mit ihren Familien in kleinen Häuser-Siedlungen leben und es ein soziales Programm für sie gibt.
Dieser Aufenthalt war jeden der vielen Cent wert!

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Sigrid S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Februar 2013

Ich kann diese Lodge, bzw. das ganze Game Reserve nur empfehlen. Wir waren 4 Nächte da und eine unvergessliche Zeit. Die Lodge ist wunderschön am River gelegen.Das Hauptgebäude ist geschmackvoll eingerichtet. Man fühlt sich gleich wie zu Hause im Wohnzimmer. Die Suiten sind liebevoll hergerichtet und bieten einem zwischen den Game Drives Erholung pur. Jede Suite hat einen eigenen kleinen Pool welcher sehr sauber und gepflegt ist.
Die Game Drives sind sehr inforamativ. Die Ranger erklären einem (wenn man dies natürlich möchte) alles über die Tierwelt und Pflanzen im Reserve. Wir würden jederzeit wieder in diese Lodge zurück kehren. Der Gast ist wirklich König dort.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, k_youss!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Februar 2013

In der Kwandwe Great Fish River Lodge sind nur 9 Privat-Luxus-Lodges vorhanden, in der keine Kinder zugelassen sind. Wer Safaris mit Ruhe, Professionalität und viel Luxus genießen will, ist hier richtig.

Mit dem Flugzeug von Port Elizabeth gut zu erreichen, aber auch mit dem Auto ist man in knapp zwei Stunden von PE aus im Reservat. Die Schotter-Pisten sind zwar holprig, aber auch mit einem Pkw gut zu fahren. Besonders witzig ist das 100 km/h Schild am Beginn der Schotterstraße - mehr als 40 sind kaum drin.

Überbordender Luxus ist in der Great Fish River Lodge an der Tagesordnung und man befindet sich auf einer Wolke der angenehmsten Entspannung. Die Safaris sind so beeindruckend, dass man den Preis sehr gerne entrichtet.

Essen und fast alle Getränke sind rund um die Uhr zu haben und im Preis inbegriffen. Cocktails im Zimmereigenen Pool oder andere Wünsche werden von den Augen abgelesen. Nach jedem verlassen wird die Lodge wieder neu gerichtet. Das Essen ist ausgezeichnet und abwechslungsreich. Alle 3 Tage findet nach der Abendsafari ein traumhaftes Barbecue statt, bei dem fast soviel Personal wie Gäste anwesend sind.

Zwischen den Safaris hat man Zeit sich in seiner eigenen Lodge mit dem eigenen Pool zu entspannen. Innen- und Außendusche, Liegen...Alles da! Kinder sind in der Great Fish River Lodge keine. Familien gehen in die zu Kwandwe gehörende Ecca Lodge.

Überbordender Luxus wohin man blickt. Da man sich inmitten der Wildnis befindet, krabbelt es Nachts auch durchs Zimmer, ist aber nicht tragisch. Die Lodges werden mehrmals am Tag auf Vordermann gebracht.

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, DidierPoe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. März 2012

Wir hatten eigentlich die Great Fish River Lodge gebucht, sind bei unserer Ankunft aber in die Ecca Lodge umgeleitet worden, wir baten aber darum diese uns anschauen zu können. Die beiden Lodges haben wirklich trotz ihres fünf Sterne Charakters nichts mit einander zu tun. Sie könnten kaum unterschiedlicher sein. Die Great Fish River Lodge liegt an einen Flussbett mit grandioser Aussicht. Sie ist im kolonialen Stil gehalten und man kommt sich vor wie bei den Großwildjägern. Für Kinder und Jungendliche ist sie keinesfalls zu empfehlen, weil sie nicht abgezäunt ist.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Rüdiger M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Januar 2011

Ich beschreibe hier weniger die Unterbringung, das steht in den anderen Bewertungen, sondern eher die Unterschiede, die mir aufgefallen sind.

Die Great Fish River Lodge ist nahe Port Elizabeth. Das heisst, es sind 2 Stunden Fahrzeit vom Flughafen bis zur Lodge. Im Gegensatz zu manch anderen Lodges handelt es sich beim Kwandwe Reservat um ein abgegrenztes privates Gebiet. Die Tiere im Gebiet können nicht raus, aber es können auch keine anderen Tiere rein. Allerdings ist das Areal riesig.

Die Landschaft ist weitläufig und eher Savanne als Busch. Man kann Tiere schon auf größere Entfernung sehen und verfolgen. Auf der anderen Seite kommt man aber auch nicht so nahe heran wie zum Beispiel in Sabi Sands. Die größeren Distanzen und die geringere "Wilddichte" bewirkt, dass, wenn der Ranger mal die Löwen gefunden hat, er sie auch längere Zet beobachtet und verfolgt. Was durchaus auch seinen Reiz hat.

Einmal verfolgten wir einen Löwen und drei Löwinnen quer duch unsere Lodge. Als wir dann den Putzfrauen auf dem Weg zur Arbeit begegneten, warnte der Ranger ganz lapidar: "Da sind vier Löwen zwischen Raum 5 und Raum 6.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, raffzahn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. August 2010

In der Nähe von Grahamstown gibt es eine Vielzahl von privaten Game Parks mit Lodges unterschiedlicher Standards. Kwandwe ist sicherlich eines der exklusivsten Resorts, welches auch nur recht wenige Gäste beherbergen kann. Das hat allerdings zahlreiche Vorteile: der Service ist absolut super, wenn es nicht gerade ausgebucht ist, hat man einen Jeep mit Ranger und Tracker für sich. Die Ausfahrten sind sehr professionell organisiert, jeweils morgens und abends 3-4 Stunden. Und die Tiere sind noch wirklich wild, weil eben auch nicht viele Menschen in dem Areal unterwegs sind. Essen und die Suiten (eigentlich kleine Häuser) sind von sehr hohem Standard und auch das Hauptgebäude der Great Fish River Lodge ein Traum ...

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ReisenderDE10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Kwandwe Private Game Reserve.
0.0 km entfernt
Kwandwe Private Game Reserve
Kwandwe Private Game Reserve
Nr. 1 von 1 in Kwandwe Private Game Reserve
55 Bewertungen
35.9 km entfernt
Pumba Private Game Reserve
Pumba Private Game Reserve
Nr. 1 von 33 in Grahamstown
1.300 Bewertungen
10.5 km entfernt
Kwandwe Uplands Homestead
Kwandwe Uplands Homestead
Nr. 4 von 4 in Kwandwe Private Game Reserve
26 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Kwandwe Great Fish River Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kwandwe Great Fish River Lodge

Anschrift: Heatherton Towers, Fort Brown District | Grahamstown, Kwandwe Private Game Reserve 6140, Südafrika
Lage: Südafrika > Eastern Cape > Kwandwe Private Game Reserve
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 4 Sonstigen Unterkünften in Kwandwe Private Game Reserve
Preisklasse: 548€ - 3.595€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Anzahl der Zimmer: 9
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L. und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kwandwe Great Fish River Lodge daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kwandwe Great Fish River Hotel Kwandwe Private Game Reserve

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen