Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schönes Hotel für Wassersportler”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Tauch Terminal Resort Tulamben & Spa
Nr. 3 von 12 Hotels in Tulamben
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 28. August 2014

Für Taucher und Schnorchler bestens geeignet. Man kann im Gegensatz zur Ostküste direkt ins Wasser gehen. Auch als Schnorchler sieht man Riesenfischschwärme, jeden Tag die Büffelkopffische und manchmal auch eine Schldkröte. Links ist das Riff gelegen. Direkt davor ein mittelgroßes Korallenriff und wenn man etwas weiter rechts ins Wasser geht und auch um die Ecke schwimmt ziehen sich die Korallen auch länger dahin.
Hier kommen die Taucher aus dem Süden und Osten jeden Tag mit Bussen und Schiffen her.
Besuche ins Landesinnere dauern aber länger. Taxis gibt es aber direkt an der Hauptstrasse für 30-50 € pro Tag für 4 Personen.
Sehr ruhig gelegen, dh. man kann auch einfach nur ausspannen oder eine kostengünstige Massage genießen. Wir waren anschließend noch in Candi Dasa in einem Hotel. Dort ist es zwar nicht unbedingt laut aber nicht ganz so schön. Dafür kommt man dort schneller zu anderen Sehenswürdigkeiten und ab Padang Bay zur Insel Nusa Penida zum Manta Bay.

Zimmertipp: Die Zimmer liegen alle zum Meer. Es ist Geschmackssache, ob man im Erdgeschoss sein möchte und direk ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Klaus G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (307)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

66 - 72 von 307 Bewertungen

Bewertet am 24. August 2014

Drei Wochen Urlaub in einer wunderschönen, sehr gepflegten, kleinen Anlage. Die Tauchgänge von Land und Boot sind hervorragend organisiert, das Wrack und tolle Riffs mit wunderschönen Korallen und vielen Fischen ganz in der Nähe. Viele Mantas hautnah in der Manta-Bay! Für kleine Kinder und Nichttaucher wegen fehlenden Sandstrands (nur große Steine) nur bedingt geeignet, es gibt aber zwei kleinere, saubere Pools. Schöne Ausflüge zu Tempeln, Elefantensafari und Delfinschwimmen etc. werden ebenfalls vom Hotel organisiert. Alle waren immer sehr freundlich und hilfsbereit, das Essen sehr gut. Für Taucher und solche, die es werden wollen und die Ruhe schätzen, super! Wer Animation und Nachtleben sucht, ist hier aber am falschen Ort.

Zimmertipp: alle mit Meerblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Peter F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. August 2014

Meiner Ansicht nach ein perfektes Tauchterminal. Drei sehr gute Tauchplätze in umittelbarer Nähe . Professionel geführte Tauchschule (Danke an Wolf und Thomas), alle Taucher vom Anfänger bis zum Profi werden sehr gut betreut (die Ausrüstung wird sogar zum Tauchplatz getragen, somit fällt Sport vom Sporttauchen weg und bleibt nur noch das Tauchen), die Ausrüstung ist vollumfänglich und guter Qualität, der Kompressor ist neu, es wird deutsch, englisch und bahasa gesprochen.Das Essen ist gut und auf hungrige Taucher optimal zugeschnitten. Die Preise sind moderat: 225 Euros für 10 TG ist gut, unter 3 Euro für ein Mittagessen ist sehr gut. Das Gelände ist sehr gepflegt und sauber, das Gebäude ebenso. Für ein TV auf dem Zimmer ist es einfach zu schade, da kann mann gleich Zuhause bleiben (dafür gibt es WLan oder jeden Tag umfangreiches Ausflugsangebot seitens der Hotelleitung). Alles im allen ein sehr gelungener und empfehlenswerter Aufenthalt für Taucher und Wasserliebhaber.

  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Leo P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. August 2014

Hallo, nun wurde ich bereits drei Mal angeschrieben mit der Bitte das "Resort" zu bewerten. Das mach ich normaler Weise nicht. Aber bitte schön, die haben das ja nicht anders gewollt:

Wir waren nach 2013 (3 Tage) das zweite Mal (wieder 3 Tage) dort. Beim ersten Mal haben ich und unsere beiden Kinder noch einen Tauchkurs dort belegt. P. war unser Tauchlehrer, der in der Regel im Büro in Jimbaran sitzt und auch viel administrativ macht. P. hatte seinen Beamtenjob bei der Deutschen Bahn hingeschmissen und lebt nun mit seiner neuen Familie ein Ausstiegerleben auf Bali. Irgendwie sieht er auch heute noch nach deutscher Bundesbahn aus. Mit seinem lustigen und verbindlichen Wesen passt er aber genau so gut in diesen Job hinein.
Für uns war es damals eine tolle Zeit. P. hat dafür gesorgt, dass wir nun nicht nur Tauchen können, sondern dass es auch sehr viel Spaß gemacht hat. Wie es sich für gute GuestRelation gehört hat er uns dann auch immer zum Geburtstag gratuliert und alles für unseren zweiten Aufenthalt organisiert.
Der Resortmanager in Tulamben war damals R. Auch mit ihm haben wir ein paar Tauchgänge absolviert. Aber schon damals war er sichtlich überfordert mit der gleichzeitigen Verantwortung für Hotelbetrieb und Tauchschule. Auch bei ihm war der Tauchkurs hervorragend, wenn auch teilweise etwas ruppig. Insbesondere wenn der große deutsche Boss aus Denpasar vorbei schaute, hier mal abgekürzt mit I, war die Nervosität groß.
I. tauchte auf in weiblicher indonesischer Begleitung, die etwas großspurig die geliehene Macht raushängen ließ. Er nörgelte ein wenig hier und da und überprüfte erst einmal eine Stunde lang die Qualität des Hotel-eigenen Massagebereiches. Ich hatte den Eindruck, dass alle - auch die Gäste - froh waren, als wieder Ruhe eingekehrt war. Dennoch scheint seine Art und Weise ihm Recht zu geben. Auch in diesem Jahr hat das Tauchresort in Tulamben nicht an Qualität verloren. Nur R. ist nicht mehr da.
Zwischenzeitlich gab es einen A., der aber auch schon das Resort verlassen hat. Heute sind dort W. als Resortmanager und unter ihm T. mit seiner Freundin. Zu zweit haben sie den Betrieb gut im Griff. Die genaue Arbeitsteilung erschließt sich dem aufmerksamen Gast nicht sofort. Oberflächlich scheint es eher so, dass W. für das Wohl mittelalterlicher weiblicher Alleinreisender zuständig ist und T. für den ganzen Rest. Und das macht T. in seinem jungen Alter sehr gut. Immer bemüht und im Dienste sorgt er sich um alles und schafft mit seinem freundlich distanzierten Wesen und seinem erfrischend untätowierten Auftreten das Vertrauen, dass Alles für den Gast getan wird. W. scheint auch daran einen Anteil zu haben. Zumindest arbeitet er intensiv an seinem Körper. Ist sein Zimmer doch vollgestopft mit Boxsack und Hantelstange, mit denen er seinen wohlgeformten und verzierten Körper stählt. Ein Pfau unter der Sonne, der sicherlich das Leben nicht nur auf seinem Chopper genießt, sondern auch für gute Laune bei hohem Wellengang sorgen kann – nicht nur bei den weiblichen Gästen.

Wir hatten wieder zwei Zimmer, eins für die Eltern, eins für unsere Kinder. Am ersten Tag kam eine Reinigungskraft freundlich auf uns zu und teilte uns mit, dass unsere Kinder nicht mehr duschen können, da Strom durch die Dusche fließt. Beunruhigt hat uns das nicht, wir sind seit 20 Jahren immer wieder in Indonesien unterwegs und haben schon Schlimmeres erlebt. Das ist normal und kommt einfach vor. Schön, wenn man rechtzeitig gewarnt wird. Eine Stunde später gab es dann die Entwarnung, die Kinder können wieder Duschen, das Problem wurde behoben. Nur sei das Wasser nun kalt. Ich vermute, man hat den Boiler einfach vom Netz genommen. Auch eine Lösung…..

Nun kam T. ins Spiel und sorgte unaufgefordert dafür, dass unsere Kinder ein anderes und sogar besseres Zimmer bekamen. Das war toll, unsere Kinder waren begeistert und der Aufenthalt in diesem schönen Resort mit dem wunderbaren Garten und dem freundlich bemühten indonesischen Personal noch schöner.

Auch wenn aufgrund des hohen Wellenganges zunächst nur am ersten Tag ein Tauchgang möglich war. Immer wieder trugen wir uns für den ersten Tauchgang des Folgetages ein. Am Abreisetag endlich klappte es. Um 8 Uhr morgens fanden wir uns ein und wollten unser reserviertes Equipment anlegen. Hektisch wurde gesucht, bis uns mitgeteilt wurde – T. hatte die undankbare Aufgabe – das der Anzug für unseren 12-Jährigen an ein anderes Kind ausgegeben wurde. Noch halbwegs ruhig meinte ich noch, den Tauchgang abzuwarten um dann eben eine Stunde später unseren Tauchgang zu beginnen. Nun musste ich hören, dass wir dann aber bis abends warten müssten – wie gesagt, es war unser Abreisetag….

Ich hoffe jeder hatte Verständnis, dass ich meinem Unmut unmissverständlich zum Ausdruck gebracht habe.

Nun zogen wir unserem Jungen einen viel zu großen Anzug an. Jeder Taucher weiß, ein nicht passender Anzug lassen auch 29Grad Wassertemperatur schnell sehr sehr kalt werden…..
Noch ein wenig enttäuschter wurde ich, als ich von einem angestellten indonesischen Tauchlehrer – über die vielen Jahre habe ich Indonesisch gelernt – mir sagte, dass die Situation ihm unendlich unangenehm war. Er hätte bei dem Resortmanagement bereits seit April darauf gedrungen auch die Kindergrößen zu komplettieren.

Wie auch immer, den Tauchgang starteten wir eben teils mit viel zu großem Anzug. Der hohe Wellengang der Vortage hatte eine Menge Schwebstoffe im Wasser aufgewirbelt. Wir waren in ca. 15m Tiefe. Das uns erwartende Schauspiel entschädigte uns für die Wartezeit. Unzählige Fische waren im Wasser und ließen sich bei der Nahrungsaufnahme durch uns nicht stören. Es war vielleicht einer der schönsten Tauchgänge, die ich bisher erlebt habe.

Nur unser Sohn kam mit blauen Lippen aus dem Wasser…..
Wäre das mit dem Anzug nicht passiert, ein ausgezeichnet wäre drin gewesen. Die illustren Europäer, die freundlichen Indonesier und P. in Jimbaran machen den Urlaub interessant und angenehm, die Umgebung erledigt den Rest.
Wir hoffen, dass P. sich auch im nächsten Jahr um unsere Buchung kümmert und das T. weiter so professionell seine Aufgabe erledigt. Ihm ist sicher noch vieles zuzutrauen…..
Wir würden auf jeden Fall wiederkommen.

  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
4  Danke, Bodo A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Juli 2014

Das TTT ist durchaus empfehlenswert. Das Ambiente ist ok. Die Lage zu den Tauchplätzen ist super. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist eher bescheiden. Jedes Hotel in der Preisklasse bietet heute mindestens TV im Zimmer und andere Ausstattungen.

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, dorn48!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Juli 2014

Wir waren von 12. - 22.07.2014 im TTT und haben uns in kurzer Zeit sehr gut erholt.
Die, zum Teil einheimischen, die deutschen Diveguides als auch der Tauchbasen-Häuptling Wolle waren unkomplizier,t jedoch klar in der 'Ansage,' und kompetent und haben uns und unseren Sohn 12J hervorragend bei den Tauchgängen begleitet.
Kinder-BCD / -Jackets waren vorhanden!
Das Hotel war sehr sauber, das gesamte Team, Hotel wie auch die Basis, waren stets freundlich und hilfsbereit. Die Stimmung war immer angenehm und fröhlich.
Abends beim Essen, übrigens abwechslungsreich, traf man sich und konnte mit viel Spaß Erfahrungen und Erlebnisse austauschen.
Klar gab es mal Momente und Tage an denen man mal nicht tauchen wollte. Aber das Hotel bot dazu Tagesausflüge zu den Sehenswürdigkeiten Balis an.
Oder man lag einfach vor dem Zimmer auf der eigenen Terrasse und Liege und genoss den Blick auf's Meer, planscht mit den Kid's im Pool...
Für uns, ein rundum ein toller Tauchurlaub. So, jetzt geht's erst noch vier Tage nach Singapur.

Zimmertipp: In jedem Fall Erdgeschoss buchen. Einfach näher am Wasser.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Thorsten K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Juli 2014 über Mobile-Apps

Obwohl wir nur schnorcheln waren war es wunderschön. Das Wrack, der Korallengarten und das Drop off. Viele bunte Fische und das Hotel war nicht überladen mit touristen. Schön ruhig. Das Personal war immer freundlich und zuvorkommend. Das essen im Hotel war super, inklusive Meerblick. Es wurden auch viele Ausflüge angeboten auch für nicht Taucher. Das nächste mal wird aber der Tauchschein gemacht :)

  • Aufenthalt: Juli 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Daniel R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Tulamben angesehen:
0.3 km entfernt
Matahari Tulamben Resort, Dive & SPA
3.6 km entfernt
Resort Relax Bali
Resort Relax Bali
Nr. 4 von 12 in Tulamben
90 Bewertungen
0.0 km entfernt
Akasa Villa
Akasa Villa
Nr. 10 von 12 in Tulamben
16 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.4 km entfernt
Liberty Dive Resort
Liberty Dive Resort
Nr. 5 von 12 in Tulamben
399 Bewertungen
0.3 km entfernt
Mimpi Resort Tulamben
Mimpi Resort Tulamben
Nr. 8 von 12 in Tulamben
197 Bewertungen
0.2 km entfernt
Tulamben Wreck Divers Resort
Tulamben Wreck Divers Resort
Nr. 7 von 12 in Tulamben
321 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Tauch Terminal Resort Tulamben & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Tauch Terminal Resort Tulamben & Spa

Anschrift: Jl. Raya Tulamben, Tulamben, Indonesien
Lage: Indonesien > Bali > Tulamben
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Resorts in Tulamben
Nr. 3 der Strandhotels in Tulamben
Nr. 4 der Familienhotels in Tulamben
Nr. 7 der Romantikhotels in Tulamben
Preisklasse: 71€ - 147€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Tauch Terminal Resort Tulamben & Spa 3*
Anzahl der Zimmer: 28
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Agoda, Booking.com, Hotels.com, TUI DE, Weg und Ebookers als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Tauch Terminal Resort Tulamben & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Tauch Terminal Tulamben Hotelanlage
Tauch Terminal Hotel Tulamben
Tauch Terminal Resort Tulamben & Spa Bali
Tauch Terminal Tulamben Hotel Tulamben

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen