Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.942)
Bewertungen filtern
1.942 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.727
148
39
11
17
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.727
148
39
11
17
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
41 - 46 von 1.942 Bewertungen
Bewertet am 5. September 2013

We had a great time!
Das Beste am Samaya Beach ist die tolle Lage am ruhigen Ende von Seminiak und die überragende Aussicht auf das Meer. Es sind zudem nur wenige Meter zum Kult Sunset Club Ku De Ta.
Ein Aufenthalt im Samaya ist auf jeden Fall ein Genuss.

  • Aufenthalt: September 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, TravellerBali2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. September 2013

Wir haben lange nach der "perfekten" Unterkunft für unsere Flitterwochen gesucht und hier GEFUNDEN! Wir können allen Paaren da draußen dieses Hotel nur wärmstens empfehlen. Der Service übertrifft alles, was wir bis jetzt gesehen haben (selbst Dubai!). Freundliches Personal so weit das Auge reicht, JEDER Wunsch wird erfüllt - selbst ein (kostenloser!!!) late checkout bei einem voll belegtem Hotel wurde uns kurzfristig ermöglicht!!! Die Villen sind sehr großzügig und der private Pool ist ein Traum. Frühstück gibt es zu JEDER Tageszeit und wird - je nach Lust und Laune - an den eigenen Pool oder die Villa serviert - oder man nimmt das Frühstück (wann immer man möchte) direkt am Strandrestaurant "Breeze" ein. Am Nachmittag gibt es (kostenlosen) Nachmittagstee oder Kaffee (natürlich auch Eiskaffe, etc...) und dazu kleine Häppchen direkt an die Strandliege (welche sogar mit einer eigenen Funkglocke ausgestattet ist!) serviert. Sowohl der Poolboy (welcher die Liegen aufstellt, Handtücher tauscht und den Sonnenschirm bei Bedarf nachstellt) als auch das gesamte Servicepersonal ist extrem höflich, zurückhaltend und unauffällig - aber sofort da, wenn man etwas braucht. Die Lage und der Strand sind ein Traum. Wir konnten unsere Flitterwochen so richtig genießen - auf Wunsch mit Party und Action in Kuta (15 min. mit dem Taxi) oder eben ruhig und entspannt am privaten Strand oder in der eigenen Villa mit privatem Pool.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Flueg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. August 2013

Seit Jahren verbringen wir unsere Urlaube auf Bali und haben hier schon in vielen traumhaften Hotels gewohnt.
Für unseren Bali Sommerurlaub 2013 buchten wir das damals an 1. Stelle stehende The Samaya in Seminyak um ein neues Hotel kennenzulernen.
Wir können die super Bewertungen des Hotels leider nicht bestätigen.
Bei unserer Ankunft im Hotel hat man uns mit unseren Koffern unbeachtet an der Treppe stehen gelassen.
Nachdem sich nach einer Weile niemand um uns kümmerte, gingen wir an die
Lobby und haben uns dort erst einmal bemerkbar gemacht…so etwas ist uns auf Bali in all‘ den Jahren noch nie passiert.
Von hier wurden wir von unserem Butler in unsere Villa gebracht und haben hier im Schnelldurchgang Informationen zur Einrichtung und Bedienung diverser Geräte bekommen.
An der Minibar angekommen stellte der Butler fest, dass dort der Welcomedrink steht, den er uns dann in Eile überreichte.
Beim Verlassen der Villa teilte er uns mit, dass wir bei Fragen und Problemen anrufen sollen.
Kaum war er weg, stellten sich die ersten Fragen ( zerissener, nicht mehr zu tragender Bademantel, defekte Klingel und Fragen zur Minibar).
Mehrer Anrufe wurden nicht entgegengenommen oder erst nach mehrmaligen Klingeln
angenommen.
Nachdem sich einige Unzufriedenheiten aufgestaut hatten, blieb mir nur der Gang zur Lobby. Ich bat um ein Gespräch mit Mr. Ray Clark, dem GM.
Mir wurde mitgeteilt, dass Mr. Clark nicht im Hotel sei, er aber über unsere Bitte
informiert würde und er sich am nächsten Tag bei uns melden werde.
Wir hatten 6 Nächte gebucht, doch Mr. Clark hielt es nicht für notwendig ein
Gespräch mit uns zu führen.
Wir mussten auch feststellen, dass das Servicepersonal nicht immer
saubere Kleidung getragen hat und wir trotz weniger Besucher im Frühstücksrestaurant sehr lange auf unser Frühstück warten mussten.
Für Familien mit kleinen Kindern können wir dieses Hotel nicht empfehlen, da der Hauptpool von Familien kaum genutzt wird und für Kinder auch keine Aktivitäten vorgesehen sind. In anderen (auch 5/6 Sterne) Hotels gibt es zumindest stundenweise kleine Events für Kinder.
Hervorzuheben sind die einigermaßen gut ausgestatteten großen Villen mit Pool und die Lage des Hotels am Strand.
Zusammenfassend gesagt können wir dieses Hotel mit seinem schlechtem Management nicht weiter empfehlen.
Bei unserem nächsten Bali Besuch im Oktober werden wir wieder in das von
uns bevorzugte The Legian in Seminyak gehen. Dort stimmt einfach ALLES.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Bali2005!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. August 2013

Der Empfang war nett und das Einchecken verlief schnell und reibungslos. Die Courtyard- Villen
liegen im Bereich gegenüber der Straße etwas abgelegen, was aber den Vorteil hat, dass sie sich in absoluter Ruhiglage befinden. Bei Bedarf wird man jeder Zeit mit dem Golfcar zur Rezeption gebracht und natürlich auch umgekehrt. Die Villa ist sehr geräumig, mit Ankleidebereich und sehr großem Bad mit Doppeldusche und Badewanne mit Massagefunktion. Im sehr gepflegten Garten befindet sich ein relativ großer Pool mit Wasserfall-Wand und ein schöner überdachter Sitzplatz.
Kritikpunkt: Villen mit zwei getrennten Betten sind leider nicht verfügbar!
Das Restaurant, direkt am Strand, bietet ein sensationelles Frühstück per Karte, zu jeder Tageszeit! Auch das Abendessen bewegte sich fast im "Sternebereich"!
Das Personal war in allen Bereichen sehr freundlich und hilfsbereit.
Fazit: Wer Ruhe sucht, sollte die vom Strand etwas entfernten Courtyard- Villen buchen und den von mir bisher noch nicht erwähnten, hervorragenden 24-Stunden Butlerservice geniessen!!

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, rasch3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Mai 2013

Ich kann die super Bewertungen des Hotels nur bestätigen. Hier stimmt einfach alles und die Bewertung des Hotels kann nur 5 Punkte sein. Die Lage des Hotels ist phantastisch, direkt am schönen Strand von Seminyak. Wir hatten eine Poolvilla in Strandnähe. Die Courtyard Villas sind ein wenig abgelegenen, das Hotel verfügt jedoch über einen jederzeit erreichbaren Buggy Service. Ich persönlich bevorzuge die Strandlage. Die Villas sind riesig und topmodern. Das Badezimmer ist 'Out of this World' mit Jacuzzi sowie einer Außen- und einer Innendusche. Der Pool war etwas kleiner als in Ubud, aber auch schön. Es gibt 3 TV's und eine Bose Dockingstation. Insgesamt fehlt es eigentlich an gar nichts. Das Frühstück (a la carte) und der afternoon tea sind ein weiteres Highlight. Auch hier alles auf sehr hohem Niveau. Der SPA ist ebenfalls sehr gut (siehe getrennte Bewertung). Last but not least der Service der Hotelmitarbeiter und die unglaubliche Freundlichkeit machen das Hotel erst zu dem, was es ist. Nämlich nahe an der Perfektion. Wenn Sie sich bei allem erdenklichen Luxus verwöhnen lassen wollen, ohne auf ein Leben außerhalb des Hotels mit schönen Bars und Restaurants verzichten zu müssen, ist das Semaya eine Top-Option.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, RoRo16!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen