Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.931)
Bewertungen filtern
1.931 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.719
148
36
11
17
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.719
148
36
11
17
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
49 - 54 von 1.931 Bewertungen
Bewertet 18. November 2012 über Mobile-Apps

Das Samaya Semninyak gehört zu den luxuriösesten Strandhotels, die ich kenne. Die Villen, alle mit eigenem Pool, sind riesengroß, neben einem Wohnraum und einem großen Schlafzimmer mit übergroßem, sehr bequemen Bett überwältigt vor allem der Badbereich. Designer Innen- und Außendusche, daneben ein riesiger Jacuzzi für zwei, Toilette getrennt und ein riesiger Raum mit zwei Waschtischen, Schränken und einem Fernseher. Insgesamt finden sich drei TV-Geräte, jede Villa hat einen eigenen W-Lan Router, Coffemaker etc.

24-Stunden Butlerservice ist selbstverständlich, auch kostenloser Transfer mit Hotelfahrzeugen in der näheren Umgebung.

Das Personal ist umwerfend freundlich, alle stellen sich mit Namen vor und sprechen den Gast auch mit dem Namen an. Ich bat darum, unsere Einkäufe so zu verpacken, dass sie beim Rückflug einfach aufs Band gelegt werden können. Die Verpackung erfolgte prompt und war perfekt.

Der Strand ist schön und sauber, aber die Wellen können ungeübte Schwimmer abschrecken. Insgesamt ein ziemlich perfekter Ort zum ausruhen. Die nähere Umgebung des Hotels ist hässlich, aber das Hotel liegt geographisch gut als Ausgangspunkt zu den einschlägigen Einkaufsstraßen.

Das hat alles einen Preis, der über dem Durchschnitt liegt. Wer sich das leisten kann, sollte es dennoch tun. Es lohnt sich.

  • Aufenthalt: November 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Robert_und_Stefanie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. November 2012

Unsere letzten Tage auf Bali genossen wir im The Samaya bei bestem Service in herrlicher Ambience ausgiebig und intensiv. Alles war perfekt!!! Die freundliche Crew, das fantastische Essen, die wunderschönen Zimmer, der real british high tea at 4 o`clock, unser eigener Pool, das Nachtessen auf dem Pool Inselchen, umgeben vom Duft der Frangipaniblüten.......wir werden nochmals das Samaya besuchen. Es ist ein Paradies. Echt! Marianne

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, mazehdrei!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Oktober 2012

Das Samaya würden wir jederzeit wieder besuchen. Die Royal Courtyard Villa war sehr schön und hat sogar unsere Vorstellung übertroffen. Der Reinigungsservice hat super funktioniert und der restliche Service war auch super. Als Honeymoon Geschenk haben wir ein Willkommensdrink bekommen, eine Flasche Prosecco, ein Rosenbad und eine 30 Minütige Massage pro Person. Wir waren sehr zufrieden mit der Massage. Das Frühstück war auch sehr lecker. Wir waren vor allem von den vielen Inklusiv-Leistungen (wie z.B. Shuttle Service, Laundry-Service, Mini-Bar, etc)und der herzlich warmen Atmosphäre beeindruckt.

Wir danken das gesamte Samaya Team und dem Managaer Ray Clark für den tollen Aufenthalt.

Fazit: Es war ein sehr schöner Hotelaufenthalt, ideal für Honeymooner. Sehr gutes Preisleistungsverhältnis.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Giuseppe G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Oktober 2012

Es war einfach perfekt. Jeder Wunsch wurde einem regelrecht von den Augen abgelesen.Wir waren leider nur 4 Tage in einer der Courtyard Villen aber nächstes Jahr werden wir auf jeden Fall wieder kommen und länger bleiben. Wir haben jede Minute genossen. Beginnend mit dem fantastischem Frühstück direkt am Strand über die Zeit in der schönen, großzügigen Villa mit eigenem, recht großem Pool und schönem Garten, über die leckere Teetime am Strand oder auf Wunsch in der Villa. Die Teetime war inkusive und immer wieder super lecker. Auch das Abendessen im Breese war sehr gut. Leider darf man am Tisch nicht rauchen sondern muss zur Bar wechseln. Für mich als Raucherin etwas schade, da gerade die Zigarette nach dem Essen die Beste ist ;-), für die Nichtraucher aber wohl sehr angenehm.
Die Villa wurde morgens und abends gereinigt. Abends gab es immer ein kleines Betthupferl. Es waren ausreichend Pflegeprodukte vorhanden, die immer wieder aufgefüllt wurden. Auch die Minibar wurde ein mal am Tag mit alkoholfreien Getränken nach Wunsch aufgefüllt. Es gab auch einen Kaffee- / Teezubereiter und immer ausreichend Tee und Kaffee, ebenfalls inklusive. Des Weiteren konnte man zwei Wäscheteile pro Tag und pro Person waschen lassen. Auch der Wäscheservice funktionierte einwandfrei. Die Courtyard Villas sind durch eine Straße von der Rezeption, Restaurant und Strand getrennt. Aber man kann sich mit einem Buggy abholen lassen. Wie alles andere funktionierte auch der Buggyservice einwandfrei. Außerdem hat es richtig Spaß gemacht ;-) Innerhalb von Seminyak gab es einen kostenlosen Limosinenservice, den man jederzeit in Anspruch nehmen konnte. Auch das war ausgesprochen angenehm. Nach dem Essen rief man einfach im Hotel an und wurde dann durch die hoteleigenen Fahrer abgeholt. Wir waren auch angenehm überrascht, über die für Bali recht guten Englischkenntnisse der Mitarbeiter, fast jeder sprach und verstand Englisch.
Der Strand ist wunderschön, die Sonnenuntergänge spektakulär. Vom Hotel aus sind es nur wenige Gehminuten zu der schönen Lounge Bar Ku de Ta, wo der Sonnenuntergang regelrecht zelebriert wird.
Vom Spa war ich etwas enttäuscht, da habe ich auf Bali schon für weniger Geld schönere Spas mit umfangreicheren und besseren Leistungen erlebt. Der Ausblick aufs Meer war aber sehr schön und die Mitarbeiterinnen waren auch hier ausgesprochen lieb, höflich und hilfsbereit.
Wir waren absolut tiefenentspannt und können das Samaya nur jedem empfehlen, der einen ruhigen, erholsamen Urlaub mit perfektem Rundumservice sucht.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Martina S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Oktober 2012

Auch unser neunter Besuch im Samaya war wie immer eine traumhaft schöne Zeit! 3 Wochen bei sehr hohem Standart verwöhnt zu werden ist unübertrefflich.
Beginnend mit dem herzlichen Empfang am Flughafen, das sehr persönliche Einschecken mit Butlers Hilfe in der Villa.
Nach zehn Tagen Courtyard Villa durften wir das neue Samaya Chapter aufschlagen und in eine Strand Royal Villa umziehen !
Ein Traum!!!!!!!!!!! Sehr großzügiger Innenraum mit ansprechender Einrichtung.Der Außenbereich mit Pool ist schön bepflanzt
und mit verschiedenen Sitzgelegenheiten ausgestattet.
Ray Clark und sein Team sind hervorragende Gastgeber,denen kein Wunsch zuviel ist.
Die Qualität des Breeze Restaurants ist zu seiner alten Stärke zurückgekehrt und wir konnten jeden morgen und jeden Abend
all die Köstlichkeiten genießen.
Danke für die schöne Zeit ! See you soon

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
24  Danke, 9times!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen