Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (310)
Bewertungen filtern
310 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
184
90
25
4
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
184
90
25
4
7
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 310 Bewertungen
Bewertet am 5. November 2017 über Mobile-Apps

Der Blick vom Balkon auf die Bucht ist sehenswert. Unbedingt Seeblick buchen, denn sonst schaut man auf die Felsen und das Zimmer ist sehr dunkel. Restaurant ist gut und Preise sind okay. Für Läufer ideal, denn der Run startet vor der Tür. Hout Bay hat im Vergleich zu früher stark an Flair verloren. Schade.

Aufenthaltsdatum: November 2017
Reiseart: als Paar
Danke, pschwelm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Februar 2016

und die gegenüberliegenden Berge, aber leider sehr laut. Unten donnert der Verkehr vorbei in Richtung Chapmans Peak Drive: Autos, Omnibusse und jede Menge hochkarätige Idioten mit ihren Harley Davidson ohne Schalldämpfer. Das ist nicht lustig. Die Zimmer im Neubau sind sehr aufwändig gestaltet, durchaus vier Sterne und es gibt ein Parkhaus für die Hotelgäste. Das Frühstück (im Preis inbegriffen) ist leider sehr mässig. Kaffee und Tee sind fast ungeniessbar, jeden Tag den gleichen Käse bzw. Schinken, die Auswahl an Obst ist - wenn man bedenkt was in SA alles wächst - ärmlich, einen Toaster gibt es nicht und hauchdünne Papierservietten, die eher an Toilettenpapier erinnern. Das Urteil "Toller Aufenthalt" kann ich leider nicht nachvollziehen.

Zimmertipp: Die Zimmer mit Meerblick sind sehr laut.
Aufenthaltsdatum: Januar 2016
  • Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, antaeus42!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. März 2015 über Mobile-Apps

Außen lockere Atmosphäre, inside gediegenes Wohlfühlambiente. Sehr gutes Essen (Fisch) und aufmerksame, freundlich und zu Späßen aufgelegte Bedienung. Gründe genug an unserem letzten Abend im Houte Bay wieder dort hin zu gehen. Wir empfehlen es.

Aufenthaltsdatum: März 2015
Reiseart: als Paar
Danke, Klaus S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Dezember 2014

Der Blick auf die Bucht ist absolut sehenswert und auch die Lage am Anfang bzw. am Ende des Chapman's Peak Drive auch recht praktisch.

Ein wenig ungepflegt wirkt das Hotel an einigen Ecken und grundsätzlich drängt sich der Eindruck auf, als wenn die besten Zeiten vorbei wären. Leider wirkt sich dies offensichtlich auch auf die Motivation der Mitarbeiter aus.

Aufenthaltsdatum: November 2014
  • Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, LordHiden!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Februar 2014

Das Hotel liegt am Ortsrand von Hout Bay (aber doch fast am Strand) am Beginn der berühmten Chapman´s Peak Küstenstraße. Bestehend aus einem alten Gebäude aus den Anfängen des 20.Jahrhunderts und einem angeschlossenen Neubau, der wohl die meisten Zimmer beherbergt. Die Zimmer im Neubau sind sehr schön und blicken auf den Strand bzw. die Hout Bay Bucht.
Besonders schön die 2 Suiten im obersten Stock mit riesiegem Balkon mit privatem Minipool und ca.70m² Wohnfläche. Pool liegt ebenfalls sehr schön mit tollem Panoramablick über die Bucht.
Restaurant und Bar im alten Gebäudeteil sind sehr gemütlich und speziell knapp vor Sonnenuntergang auch ein beliebtes Ziel der Einheimischen um einen Sundowner auf der Terrasse zu genießen.
Frühstück ist o.k. aber nichts Besonderes.
Restaurant bietet sehr gute, jedoch keine raffinierte Küche an. Hervorragend die Weinauswahl mit sehr gutem Preis-/ Leistungsverhältnis.
Guter Platz um die Kaphalbinsel zu erkunden und auch nur ca. 20 Autominuten nach Kapstadt.

Zimmertipp: Neubau buchen. Suiten fantastisch, wenn es das Urlaubsbudget erlaubt.
Aufenthaltsdatum: Januar 2014
  • Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, 385FranzJ!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen