Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Farbenpracht”
Bewertung zu Kancamagus Highway

Kancamagus Highway
Platz Nr. 1 von 48 Aktivitäten in North Conway
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Bewertet am 14. Oktober 2012

Die beste Strecke für Leaf peeping, allerdings ist dafür auch sehr viel los. Mit der richtigen Fototechnik verschwinden aber die Mitbewerber ;-))

Danke, Susanne K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (2.665)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

48 - 52 von 2.665 Bewertungen

Bewertet am 3. Oktober 2012 über Mobile-Apps

der highway verläuft durch eine bergkette die bewaldet ist und in der man viele flüsse und bäche findet. im herbst wenn die wälder sich färben ist das ein einzigartiges naturereigniss

Danke, flix46!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Mai 2012

Der Unaussprechliche Highway ist vorallem im Indian Summer ein tolles Ausflugsziel.
Die besondere Blattfärbung des Zucker-Ahorns lässt im Herbst ein Farb-Spektrum entstehen, dass es eben nicht in den Alpen gibt, wie jemand in seiner Bewertung geschrieben hat.

Es gibt tolle Trails, die wirklich gut ausgeschildert sind. Wir haben eine Karte vom Highway in unserem B&B bekommen, aber soviel ich gesehen habe, gibt es diese auch an den Ranger-Stationen.

Der Highway kostet keinen Eintritt und führt direkt am Historischen Bretton Woods vorbei.
Auch das ist einen Stop wert.

Klar muss man sagen, dass die Definition "Berg" für einen Alpenländer eine andere ist, aber wenn ich BERGE will, fliege ich in die Rocky´s, da können die Alpen einpacken.

Tipp: Abstecker zu den Covered Bridges machen, auf dem Highway liegt keine, aber nicht weit davon entfernt!

Danke, moose2010Bavaria!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. März 2012

Ihr 1. Stop sollte bei der Ranger Station am Anfang des Highways sein. Sie erhalten dort alle nötigen Infos über Lage, Schwierigkeit und Beschaffenheit der einzelnen Trails durch die White Mountains.
Die einzelnen Trails sind super zu finden, da die Parkplätze direkt am Highway liegen. Auch Campingplätze und einige kliene Motels befinden sich hier.

Danke, Nina L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Dezember 2011

Der Kancamagus Highway ist schlicht eine Institution im Indian Summer. Neben der tollen Baumfärbung hat man noch wunderschöne Blicke auf Flüsse, Täle, Berge. Wir hatten strahlend schönes Wetter bei kühlen, aber angenehmen Temperaturen, was will man im Indian Summer mehr. Der Highway selbst schlängelt sich durch die Täler, immer erst bergauf und dann irgendwann wieder auf der anderen Seite hinab. Es gibt an einigen Ecken Rastplätze mit Aussichten und natürlich jede Menge Trailheads für kurze aber auch lange Wanderunge. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Empfehlenswert.

1  Danke, macavity67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kancamagus Highway angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
 

Sie waren bereits im Kancamagus Highway? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen