Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (200)
Bewertungen filtern
200 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
26
69
61
20
24
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
26
69
61
20
24
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 200 Bewertungen
Bewertet am 17. Mai 2016

Es scheint, dass die Renovierung und ein Umbau in Kurzaufenthalter-Studios für Internships und Expatriates bevorsteht, die Verlotterung der Zimmer also ein Ende haben wird. Gebäude und Zimmer sind rückwärtig und in ungemütlicher Umgebung, hinter Laubengängen platziert, und haben dadurch sozusagen kein Tageslicht. Mobiliar, Spannteppich völlig demodiert und riecht abscheulich - nur die Beschaffung eines Raumluftverbesserungs-Sprays konnte etwas Abhilfe schaffen. Und Das Gebäude wurde wohl noch nie renoviert, es sieht entsprechend abstossend aus.

Aufenthaltsdatum: Mai 2016
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Sandro L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 18. Oktober 2013

Ich wählte dieses Hotel, da ich ein paar Treuepunkte benutzen musste, und andere Bewertungen sagten, dass es in Ordnung sei. GROSSER Fehler. Wir fuhren hinten rum und parkten am Gebäude. Es sah aus wie ein ausländisches Gefängnis. Die Aussicht war ein Maschendrahtzaun und eine Aushebung. Das Gebäude selbst bestand aus Betonblöckenmit offenen Fenstern mit Vergitterung. Es gab einige Metalltüren mit schwerem Gitter und Riegeln. Nur einige davon konnte man benutzen, um in den Flur drinnen zu kommen, und wenn sie zufielen, fühlte es sich an, als ob der Gefängniswärter einen für die Nacht eingeschlossen hätte. Der Flur war schäbig, schlecht beleuchtet und schmutzig. Meine Freundin hatte Todesangst, alleine in die Lobby zu gehen. Wir gingen aufs Zimmer und es roch wie ein Aschenbecher (ich hatte ein Nichtraucherzimmer reserviert), es hatte alte Möbel und einen alten Fernseher. Das Bad war renoviert worden, aber die Wände waren in einem schrecklichen, verblassten Lila gestrichen. Wir waren 5 Minuten da. Lang genug, um das Riviera anzurufen und dort ein Zimmer zu nehmen. Das einzig Gute an diesem Hotel war der Rezeptionist. Er war sehr freundlich und machte keine Probleme, so dass ich mein Geld zurückbekam. Ich schreibe normalerweise keine Bewertung, wenn ich ein Hotel nicht mag, aber diesmal mache ich eine Ausnahme.

Danke, scott43176!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 16. Oktober 2013

Ich war zuvor bereits an diesem Hotel vorbeigekommen, und hatte mich für ihre Konkurrenz gegenüber entschieden. Dieses Mal habe ich mich aufgrund der anderen Bewertungen für dieses Hotel entschieden und möchte es einmal erleben. Ich hatte Sorgen, dass ich das muffige Zimmer und die schlechten Erfahrungen kriegen würde, von denen andere Kunden berichtet hatten. Mann, war ich überrascht! Sobald ich die Tür öffnete, schlug mir ein Geruch der Frische entgegen. Wie andere Bewertungen erwähnten, ist es auch sehr geräumig. Sauberes Zimmer und Bad, und ein großes Waschbecken im Bad. Unser Zimmer hatte einen Fön, ein Bügeleisen und ein Bügelbrett, einen Wecker, einen Tresor, eine gut funktionierende Klimaanlage, einen einfachen Röhrenfernseher und W-LAN. Was mir nicht so gut gefiel, war, dass das Etablissement sein Alter zeigt, auch wenn überall im Hotel Renovierungen zugange sind, der Safe, der nicht funktionierte und kostete ($1,50/Tag), fehlende Mini-Kühlschrank und Mikrowelle, das aussetzende W-LAN, und die Eingangstür, die schwer zu öffnen war. Gut waren der Pool und Mike an der Rezeption, der uns eincheckte und die Sache mit dem W-LAN erklärte. Das W-LAN an der Rezeption funktioniert besser. Noch etwas, wenn Sie ein großes Auto haben, wie zum Beispiel einen großen Pickup, können Sie nicht wirklich so parken, wie es aufgemalt ist. Ihr Heck wird rausgucken, und andere Autos kommen nicht mehr vorbei.

Danke, Travelers330!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 25. April 2009

Zentrale Lage (nur 200 m bis Las Vegas Blvd.) - den nördlichen Teil des Strip kann man ohne weiteres zu Fuß erkunden. (Zum Mandalay und Luxor wäre es mir etwas zu weit zu laufen.) Da die umgebenden Parkplätze nachts nicht genutzt werden, ist die Übernachtung relativ ruhig (bis auf eine nervige Klimaanlage des nach Westen benachbarten Indoor Skidiving, die dringend repariert werden muss). Die Zimmer (mit Kühlschrank!) und Betten sind besser als man beim äußeren Erscheinungsbild des Hotels annehmen würde.
Das Frühstück war allerdings kaum der Rede wert; das dafür zuständige Servicemädel außerdem muffelig und arbeitsunwillig.

Aufenthaltsdatum: April 2009
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, annerkra!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 3. November 2007

Das Foto, das wir online sahen, war nicht von der Vorderseite des Hotels, das Zimmer war aber gemütlich und ebenso elegant, wie wir es in teureren Motels/Hotels erlebt haben.

Für 45 Dollar (zuzüglich Steuern) bekamen wir ein festes King Bett in einem großen Zimmer, das erst kürzlich renoviert worden war. Bis zum Strip und den Restaurants geht man nicht weit, auch nicht zum Ticketschalter, wo man die Karten zum halben Preis bekommt und dem öffentlichen Nahverkehr.

Wir würden dieses Hotel Reisenden empfehlen, die nicht viel Geld ausgeben möchten.

1  Danke, PierrePierre!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen