Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (4.876)
Bewertungen filtern
4.876 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3.923
649
201
62
41
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
3.923
649
201
62
41
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
13 - 18 von 4.876 Bewertungen
Bewertet am 23. November 2015

Herrlicher Pool, Herrliche Zimmer und in Las Vegas in Sachen Service das Beste. Wir fahren seit ca. 20 Jahren jedes Jahr nach Las Vegas und haben schon alle bekannten Hotels in Las Vegas ausprobiert - dies ist das Beste Hotel

Zimmertipp: Am besten ist der Strip View, der ist einmalig
Aufenthaltsdatum: Juli 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, remoc464!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FourSeasonsLasVegas, General Manager von Four Seasons Hotel Las Vegas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. November 2015
Mit Google übersetzen

It was a delight to read your review and we are grateful for your compliments that we are the best hotel in Las Vegas. Thank you for taking the time to write and we hope to welcome you back very soon.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 9. Juli 2015

Wer Las Vegas liebt, es aber trotzdem hin und wieder ruhig und gemütlich haben will, ist im Four Seasons bestens aufgehoben! Da das Hotel mit dem Mandaly Bay verbunden ist, ist man binnen Sekunden mitten im Trubel - egal ob Casino bzw Pool des Mandalay Bay. Sonst kann man sämtliche Vorzüge des Four Seasons genießen: tolle, erst kürzlich renovierte Zimmer, wunderschöner ruhiger Pool, top Service, sehr engagierte Angestellte die versuchen einem jeden Wunsch von den Augen abzulesen, schönes Fitnesscenter.

Aufenthaltsdatum: Juni 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Bettina G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FourSeasonsLasVegas, General Manager von Four Seasons Hotel Las Vegas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Juli 2015
Mit Google übersetzen

I am very appreciative of your kind review and am delighted you enjoyed your time with us, in addition to the close proximity and amenities offered at the adjacent Mandalay Bay Resort. Thank you for your high compliments to our wonderful staff and the intuitive service they strive to provide every day. I will share your review with them, so they are aware their efforts did not go unnoticed. We do hope to see you return again soon.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 17. März 2015

Dies ist ein spezielles 4Seasons - liegt auf den letzten 6 Etagen des Hotels Mandaly Bay, intern verbunden.
Die Lobby ist sehr ernüchternd, verglichen mit spektakulären Lobbys in andern Hotels am Strip. Die Lobby Bar sehr klein gehalten. Für Leute die gerne dem dramatischen, theatralischen Vegas Leben aus dem Weg gehen möchten ideal.
Die Zimmer sind sehr schön, wenn auch nicht aussergewöhnlich. Man erwartet nichts weniger von einem 4Seasons.
Endlose Flure, da die Architektur des 3 Gebäude- Sternförmig angelegten Bau es nicht anders zulässt...
Die Pool area sehr bescheiden, man muss aber dazu sagen dass daran gearbeitet wird.
Guter Zugang zum Mandalay Casino, Restaurants und Bars des Mandalay Bay.
Die Lage ist alles andere als Zentral, liegt als letztes Hotel am südlichen Zipfel des Strips.

Zimmertipp: Evtl. ein Zimmer das sich nicht an den Enden der 3 verbundenen Flure befindet
Aufenthaltsdatum: März 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ngalbiati!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FSLVGeneralManager, General Manager von Four Seasons Hotel Las Vegas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. März 2015
Mit Google übersetzen

Thank you for taking the time to write a review. We appreciate your feedback and are glad to hear you enjoyed the convenient access to the adjacent Mandalay Bay Resort. Should your travels bring you back to Las Vegas, we hope you will consider us again.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 26. Januar 2015

Erstmalig haben wir im etwas teureren FourSeasons eingecheckt und nicht bereut. Endlich ein Hotel in Vegas, welches nicht von nervigen Casinobesuchern und blinkenden Automaten übersät ist. Das Hotel liegt etwas ausserhalb vom Strip, nahe dem Welcome-Schild und ist somit super mit Auto zu erreichen. Parken kann man im kostenlosen auf den MandalayBay Parkplatz, muss aber dann komplett durch das Casino laufen. Zum Glück ist das MandalayBay Casino eines der schönsten und kaum überlaufen an Spielern, so dass der Spaziergang durch das Casino nicht nervt. Wenn man den Parkservice vom Hotel in Anspruch nimmt kostet dies 23 Dollar die Nacht für ein Stellplatz. Die Zimmer sind großartig mit netten Ausblick auf den Strip. Die Zimmer sind oberhalb des MandalayBay aber dennoch mit eigenem Lobby und einem eigenen Aufzug zu erreichen. Großes Bad mit kleiner Badewanne. Nervig, dass man beim Duschen (typisch Amerikanisch) erst den Wasserhahn komplett aufdrehen muss um warmes Wasser zu erhalten. Die Betten sind top und wir haben gut geschlafen. Die Suiten sind auch nicht allzu hellhörig, nur was auf dem Flur war hat man abends gehört. Vom Hotel hat man einen guten Startpunkt zum Strip, muss sich aber auskennen, da man sich sonst in den einzelnen Casinos schnell verläuft und gern woanders raus kommt, anstatt wo man sollte. Die kostenlose Monorail fährt drei Stationen ab und dann ist man direkt schon am Strip und kann den Rest zu Fuß erkunden.
Frühstücken kann man sehr gut im Mandalay Bay, da das Four Seasons nur Dinner-Restaurants hat.

Zimmertipp: Blick auf StripView empfohlen, aber Fluglärm hört man dort auch.
Aufenthaltsdatum: Januar 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Andy K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FSLVGeneralManager, General Manager von Four Seasons Hotel Las Vegas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. Januar 2015
Mit Google übersetzen

Your comments are gratefully received. We loved reading that you loved our non-gaming hotel and found our rooms "great with nice views of the Strip" in addition to sleeping well in our great beds. We apologize for your disappointment in the shower and would like to let you know that our Veranda restaurant is open for breakfast, lunch and dinner daily. We hope to have the pleasure of welcoming you back again soon.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 16. Dezember 2014

Zunächst einmal vorweg: für Erstbesucher dieser Stadt sei dieses Hotel keinesfalls empfohlen. Dazu liegt es einfach zu weit ab vom Zentrum des Geschehens (nämlich dem mid-Strip). Wenn man das erste Mal in Las Vegas ist, sollte man einfach mittendrin wohnen, in der Mitte des Strip gibt es ja genug Hotels.
Wenn man allerdings bereits des öfteren hier war, so beginnt man langsam, sich seine Oasen hier in der Stadt zu suchen. Dafür ist das Four Seasons das perfekte Hotel. Es ist ein Hotel im Hotel - also im Komplex des Mandalay Bay gelegen umfasst es die höchsten Etagen ebendieses Komplexes - sehr zu empfehlen also für all jene, die stetig Angst haben, ein mieses Zimmer abzubekommen - die gibt es nämlich nicht im Four Seasons.
Sehr persönlicher Service, man wird überall mit Namen angesprochen etc. Die Zimmer sind adäquat aber unspektakulär - da gibt es bessere in Las Vegas. Aber wegen der Zimmer steigt man auch nicht im Four Seasons ab. Der Pool ist klein und gemütlich, der Poolservice sehr angenehm und aufmerksam - kein Vergleich zum irren Treiben am Mandalay Bay! Und für all jene, die die action des Lazy River oder des Wellenstrandes im Mandalay Bay nicht missen wollen - selbstverständlich kann man als FS-Gast den Poolbereich des MB nutzen - umgekehrt allerdings nicht.
Zusammengefasst ein sehr schönes, ruhiges, kleines (für Las Vegas) Hotel für Ruhesuchende oder Familien mit kleinen Kindern (FS ist meines Wissens das einzige Hotel in Las Vegas, in welchem "offiziell" mehr als zwei Gäste pro Zimmer erlaubt sind).
Vorsicht: das FS ist meines Wissens ebenfalls das einzige Hotel in Las Vegas, welches Parkgebühren verlangt (ca. 30 USD pro Nacht) - natürlich kann man kostenlos im Mandalay Bay parken, aber das ist dann halt auch ein Fußmarsch...

Aufenthaltsdatum: August 2014
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
3  Danke, Three_Swords!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FSPRAssistant, General Manager von Four Seasons Hotel Las Vegas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Dezember 2014
Mit Google übersetzen

Thank you for taking the time to write a review. We appreciate your comments and are glad you enjoyed the personal, attentive service our staff provides, the tranquility of our hotel and access to Mandalay Bay Resort's pool and beach complex. We appreciate your feedback regarding our overnight valet parking charge and hope to have future opportunities to welcome you back.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen