Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
8 Personen schauen sich dieses Hotel gerade an.
Hotels.com
168 $
View deal
Kostenlose Stornierung bis zum 22.05.21
Expedia.com
168 $
View deal
Kostenlose Stornierung bis zum 22.05.21
Hurb
192 $
127 $
View deal
SPAREN SIE 65 $!
Kostenlose Stornierung bis zum 22.05.21
travelup.com192 $
CheapTickets168 $
Trip.com148 $
Alle 18 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2.677)
Bewertungen filtern
2.677 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.213
746
326
187
205
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
1.213
746
326
187
205
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 2.677 Bewertungen
Bewertet am 9. November 2017 über Mobile-Apps

Hatten das Hotel für 3 Nächte gebucht und sind nach der ersten ins linq da dieses echt sein Geld nicht wert ist. Zimmer sind abgenutzt, defekt und dreckig.
Wir mussten 2mal das Zimmer wechseln. Das erste war zur Hälfte ohne Strom. Man bot uns einen Zimmerwechsel inkl. Hilfe an. Nach 20 Minuten kam immer noch niemand und wieder ab in die Lobby. Zweites Zimmer war um 20uhr noch nicht gemacht. Da wir nur noch pennen wollten haben wir das dritte für eine Nacht genommen. Übrigens sind die Balkone nicht betrettbar.

Aufenthaltsdatum: November 2017
Reiseart: als Paar
Danke, Patric E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. November 2017 über Mobile-Apps

Trotz einer kleinen Entfernung zum Boulevard Strip ein super Hotel. Haben ein gratis Zimmer-upgrade bekommen,weil es unter der Woche weniger ausgebucht ist. Leider konnten wir den Pool im Außenbereich aufgrund eines Sturmes nicht nutzen, aber da trifft ja das Hotel keine Schuld......
Preis-Leistung extrem empfehlenswert. Service sehr nett, hilfsbereit und entgegenkommend!

Aufenthaltsdatum: Dezember 2016
Reiseart: als Paar
Danke, MikeM9806!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Shelby M, Assistant Hotel Manager von Palms Place Hotel And Spa At The Palms, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. November 2017
Mit Google übersetzen

Dear Mike M,

We thank you for the feedback and we are pleased to know the overall value met your needs. We hope to have the opportunity to welcome you again soon!

Best Regards,
Shelby M

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 1. Juli 2017 über Mobile-Apps

Nur ein wenig neben dem Strip an der Flamingo (hinter dem Caesars und dem Rio) befindet sich das Palms Casino Resort und das Palms Hotel and Spa. Als Abschluss unseres Roadtrips und weil wir Vegas schon einige Male besucht hatten, entschlossen wir uns für diese etwas ruhigere Lage. Wir buchten für zwei Nächte eine Suite und waren ob des Zimmers sehr angenehm überrascht. Sehr grosszügig und stilvoll eingerichtet und mit allen möglichen Gadgets ausgestattet (2 grosse TVs im Wohn-/Schlafzimmer und ein kleiner im Badezimmer). Insbesondere das Badezimmer war toll, das Beste unserer Reise! Grosse Duschkabine mit Handbrause + Regendusche und direkt daneben die Sprudelwanne. Die Sauberkeit des Raumes können wir ebenfalls nicht bemängeln, haben diese aber auch nicht aufs Äusserste geprüft. Ein bisschen schade war, dass die Balkontüre verschlossen war. Nette Aussicht auf den Strip! Der Pool ist klein und fein, Zutrittskontrolle und keine Getränke (auch kein Wasser) und Essen erlaubt. Immerhin gibt es Eiswasser umsonst soweit wir das beurteilen konnten. Lobby und Personal absolut freundlich und kompetent. Wir meldeten zwei defekte Birnen im Zimmer, dies wurde umgehend repariert so dass die nächsten Gäste diesbezüglich die volle Beleuchtung geniessen können. Am zweiten Tag musste leider der Pool unerwartet geschlossen und gewartet werden. Wir gingen ins Casino hinüber, diesen Pool kann man ebenfalls nutzen (Ausweis und Hotelkarte mitbringen! Ebenfalls keine Getränke!). Der Pool war aber ziemlich voll und lauter. Als ich dies dem Manager mitteilte und um eine Verlängerung unserer Check-Out Time bat, war dieser sofort einverstanden und kümmerte sich sogleich darum. Absolut kundenfreundlich und bemüht. Wer etwas mehr Ruhe und ein klein wenig Luxus sucht, ist hier absolut richtig. Free Parking und Wlan sind kleine aber feine Extras. Ansonsten rund um das Palms Hotel gibt es nur weniges was zu Fuss erreicht werden könnte und zum Strip ist es definitiv zu weit. Preis-Leistung stimmt, vielen Dank für die Beherbergung.

Aufenthaltsdatum: Juni 2017
Reiseart: als Paar
1  Danke, DaverSteph!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Management Antwort: Beantwortet: 6. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Dear DaverSteph,

We are pleased to know you had an overall enjoyable time with us and found the hotel amenities to meet and exceed your expectations. Please let us know when you are planning to visit us again.

Best Regards,
Shelby M

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 9. Juni 2017

Wir buchten online die Studio-Suite und dachten diese sei mit Waschmaschine / Trockner ausgestattet. Leider war dem nicht so und auch trotz vorhandener Küche mussten wir erst noch nach Besteck / Geschirr fragen. In dieser Suite war der Balkon frei zugänglich und wir genossen den Blick auf den Strip.

Wir sind dann erneut zum Empfang und fragten nach Zimmern mit Waschmaschine. Vor Ort wurde uns eine doppelt so große Suite für 100 Dollar pro Tag angeboten. Wir beschlossen das Angebot anzunehmen und zogen noch am gleichen Tag um. Die Suite war wirklich sehr groß, doch auch hier war die Küche leer und wir mussten beim Roomservice erst nach Besteck / Geschirr fragen - das ist aber kostenlos.

Die Suite hatte eine freistehende Badewanne mit Blick auf den Strip und mehrere Fernseher. Doch bei genauerer Betrachtung war die Abnutzung stark zu erkennen, die Lederstühle am Esstisch oder im Wohnzimmer hatten definitiv die besten Tage hinter sich so auch der Teppich, der mit diversen Essensresten (?) und Flecken übersät war.

Hier hatten wir zwei Balkone mit tollem Ausblick - doch als wir den Balkon betreten wollten, waren die Balkontüren verschlossen. Auf mehrfache Nachfrage beim Empfangspersonal wurde uns dann mitgeteilt, dass aus Sicherheitsgründen das Betreten der Balkone nicht gestattet sei. Wir teilten daraufhin mit, dass wir in der ersten Suite auch den Balkon betreten konnten und daher nicht verstehen, dass es mehrere Stockwerke niedriger dann ein Problem darstellt. Daraufhin erhielten wir lediglich verdutzte Blicke, doch die Balkontüren blieben verschlossen - schade!

Wir nutzten auch einmal den Roomservice und bestellten zwei Pizzen und eine Nachspeise. Die Preise sind sehr hoch, das Essen war okay - jedoch den Preis nicht wert.

Das W-LAN war anfangs etwas kompliziert, denn zuerst wird man beim Login direkt nach der gewünschten Zahlweise gefragt. Erst auf Nachfrage am Empfang ob hier im kompletten Hotel tatsächlich nur kostenpflichtiges W-LAN zur Verfügung stünde, wurde uns dann aufgezeigt, wie wir kostenfrei surfen können (es muss das richtige Package online ausgewählt werden: Free Basic).

Das Hotel ist zwar etwas abseits vom Strip, doch der Blick nachts aus dem Zimmer ist wirklich schön und mit dem Taxi haben wir uns einmal direkt zum Strip bringen lassen und knapp 12 Dollar dafür bezahlt. Das Hotel selbst hat außerdem kostenfreie Parkplätze für Selbstparker. Es gibt aber auch die Möglichkeit sich das Auto einparken zu lassen - das ist ebenfalls kostenfrei bis auf das Trinkgeld.

Die Anlage und auch die Zimmer wurden regelmäßig gereinigt. Die ein oder andere Ecke hätte schon etwas Ausbesserung benötigt, aber da viele dort zum Feiern und Spielen sind, fällt das vermutlich nicht so auf.

Aufenthaltsdatum: Mai 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Zuzilein!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Management Antwort: Beantwortet: 14. Juni 2017
Mit Google übersetzen

Dear Zuzilein,

We thank you for the very detailed review of your stay and are truly sorry to hear the overall experience was average. We will forward your comments to the necessary departments for any needed improvement and we hope to have the future opportunity to welcome you back. Thank you again.

Best Regards,
Shelby M

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 21. März 2017

Check-in ging in einer Schlange mit 20Personen recht schnell.
Danach an der Rezeption wurde meine Reservierung nicht gefunden.
Um einchecken zu können, musste ich meine Buchung per E-Mail an das Hotel senden. Zum Glück hatte ich meinen Rechner dabei, sonst wäre es ein ernstes Problem gewesen. Meinen Ausdruck wollten sie nicht akzeptieren. Jetzt ging es gefühlte 1km quer durch das Casino zum Aufzug. Leider waren in der "Skytube" die Laufbänder defekt und man konnte seinen Koffer auf dem Teppich schieben, was nicht wirklich gut ging. Dann waren von vier Fahrstühlen drei defekt und man konnte ca. 15Min auf den überfüllten Aufzug warten. Alle Gäste waren mehr als genervt.

Die Zimmer waren groß, sauber und ordentlich. Ca. 10Jahre alt. Jetzt wollten wir zum Pool (ganzer Weg zurück) und hatten uns im Hotel eine Flasche Wasser für 7USD gekauft. Am Pool angekommen erwartete uns die Security. Mein Wasser in einer Plastikflasche dürfte nicht mit zum Pool genommen werden. Nach etwas Diskussion wollte man es für mich aufbewahren. Jetzt fragte man mich nach meinem Personalausweis. Ich hatte diesen nicht dabei, weil ich ja schwimmen gehen wollte. Kein Einlass und noch dazu, der Pool würde um 18Uhr schließen und es war bereits 17Uhr. Für meinen Weg vom Pool zum Zimmer und zurück mit dem Fahrstuhl etc hätte ich mehr als 30Min gebraucht. Absolute Frechheit und auch dazu den Pool schon um 18Uhr zu schließen (Nebenbei steht auf der Webseite 19Uhr - habe ich aber erst später gesehen und halte ich auch für viel zu früh, wenn die Sonne noch scheint). Gespräch mit einem Manager war hier nicht möglich. Achja: Wifi ist in der Lobby gratis und auf dem Zimmer kann man voll bezahlen. Nächsten Tag war ich noch mal am Pool (jetzt mit Perso und ohne Getränke) und hab mir ein Bud light für günstige 9USD gekauft. Ich komme sicher nie wieder!

Aufenthaltsdatum: März 2017
  • Reiseart: geschäftlich
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mirko-hamburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Management Antwort: Beantwortet: 23. März 2017
Mit Google übersetzen

Dear mirko-hamburg,

Thank you for the review. I would like to extend my sincerest apologies for the overall dissatisfaction you experienced and can assure you that your comments will be reviewed for any necessary improvements. Should you wish to further discuss the details of your stay, feel free to email me directly. (Shelby.Masacek@stationcasinos.com)

Best Regards,

Shelby M

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen