Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Groß, unpersönlich aber trotzdem gut”
4 von fünf Punkten Bewertung zu Tahiti Village

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Tahiti Village
Nr. 33 von 264 Hotels in Las Vegas
Zertifikat für Exzellenz
Schopfheim
Beitragender der Stufe 
44 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Groß, unpersönlich aber trotzdem gut”
Bewertet am 22. August 2013 über Mobile-Apps

Nach einigen Stationen in diversen Nationalparks, wollten wir ein paar Tage am Pool relaxen, bevor die Reise weitergeht.
Das Tahiti Village bietet sehr schöne und gut ausgestattete Appartments. Wir hatten das Bora Bora für 4 Personen gebucht und waren mit der Preis Leistung sehr zufrieden. Die 2 Pools sind ebenfalls sehr angenehm und bieten die benötigte Erfrischung. Das Hotel bietet eine 30 min. Shuttle Service zum Strip.
Alles in Allem eine gute Wahl

Aufenthalt August 2013, Familie
Hilfreich?
Danke, Udo1965!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.579 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    1.156
    920
    273
    113
    117
Bewertungen für
1.134
806
53
87
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Ort
    4 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4,5 von fünf Punkten
  • Service
    4 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 15. April 2013

Das Tahiti Village and Spa ist ein angenehmes und ruhiges Hotel zum Entspannen. Optimal um sich vom Jetleg zu erholen oder für Touristen, die nicht unbedingt ein Casino voller verzweifelter Rentern im Foyer wollen.
Die Zimmer sind riesig (70qm!) und eher als Wohnung zu bezeichnen. Die mit Palmen gesäumte und dem Tahiti Thema entsprechend gestaltete Poollandschaft ist sauber und schön. Vor allem der günstige Preis (teiwleise unter 100€ die Nacht) macht das Tahiti sehr attraktiv. Der Strip ist mit dem kostenlosen Shuttle in 15min erreichbar. Direkt in der Nachbarschaft befinden sich mehrere Restaurants, sowie ein gigantisches Outlet Center, der Flughafen ist 5 min entfernt.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, AAdapter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
Bewertet am 19. August 2012

Es handelt sich bei diesem Hotel nicht um ein Casino Hotel - Sie können also hier nicht spielen, aber dafür einen wunderschönen Urlaub mit toller Poollandschaft verbringen.
Das Hotel liegt am südlichen Ende des Strips und man ist in 5 min mit dem Auto, oder wer keines hat mit dem Hotelshuttle Bus Mitten im Geschehen (Casinohotels MGM, New York etc.)

Die Zimmer sind sehr groß mit Küche. In dem Hotel haben Eigentümer auch Zimmer (Timesharing), was aber überhaupt nicht auffällig oder störend ist. Es gibt keinen Zimmerservice, der täglich die Betten macht (braucht man aber auch nicht wegen ein paar Tagen oder?) Handtücher gibt es satt und unbegrenzt. Also dem für manchen so nötigen täglichem Handtuchwechsel wird Rechnung getragen, am Pool erhält man auch so viele und so oft Handtücher wie man will. Man kann hier bis 22 Uhr abends herrlich am Pool sich relaxen und baden.

Frühstück gibt es auch gegen Gebühr keines. Allerdings ist Mc Donald in der Nähe und das Premium Outlet Las Vegas South, sowie mit Auto zahlreiche Lebensmittelläden problemlos zu erreichen. Abends ist das Outback Restaurant (hinter Mc. Donald) preislich und qualitativ sehr zu empfehlen. Wer ein Auto hat (wer hat das in Las Vegas nicht!) kann alle großen Casinohotels anfahren, kostenlos bei Selfparking parken und die Hotels anschauen.

Es fällt noch eine tägliche Resortgebühr von 11 Dollar an. Internet ist ein Schwachpunkt wie leider warum auch immer bei so vielen anderen Las Vegas Hotels auch. Es geht nur in der Lobby oder wenn man extra bezahlt auch sonst überall. Tip zu Mc Donald gehen, hervorragend schnelles Internet kostenlos. An der Rezeption könnte man wie sonst in Amerika eigentlich üblich vielleicht etwas freundlicher sein. Aber diese Unfreundlichkeit habe ich auch auch schon in anderen Las Vegas Hotels erlebt.

Zusammengefasst: Ein sehr gutes Hotel für Singels, Paare und natürlich Familien (Kinder werden den Lazy River lieben) wenn man nicht unbedingt in einem Casinohotel übernachten muss und anläßlich einer Rundreise sich auch mal erholen will.

Ich war bereits innerhalb 1 Jahres das 3. Mal in dem Hotel und würde es jedem anderen auch wegen dem sehr guten Preisleistungsverhältnis vorziehen.

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Harry D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luzern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
146 Bewertungen
43 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 52 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 3. Juni 2012

Aufgrund einer Änderung unserer Reisepläne brauchten wir kurzfristig eine Unterkunft für 2 Nächte und wählten das Tahiti Village aufgrund eines vermeintlich guten Preis-Leistungs-Verhältnisses aus.
Das Ressort liegt weit ausserhalb des Zentrums von Las Vegas, das hoteleigene Shuttle fährt einen zwar gratis dorthin, der Service wird aber nur stündlich und bis 24 Uhr durchgeführt, mehrfach kam das Shuttle auch nicht pünktlich.
Der Empfang war so, wie ich ihn mir in einem Untersuchugnsgefängnis vorstelle. Strenge Anweisungen, klarer Ton, "this is not a hotel, it's a timeshare". Okay, die Begegnung mit Kirsten war ja nur kurz. WiFi gibt es gratis, allerdings nur im Empfangsbereich und dort auch mit schwankendem Erfolg.
Das Zimmer war extrem geräumig, ein Vorzimmer mit kompletter Küche vorhanden, alles etwas in die Jahre gekommen, aber sauber. Kein Strassenlärm, durch das Vorzimmer auch kein Lärm vom Gang.
Bemerkenswert sind die Aussenanlagen, neben einem grossen Pool (u.a. teilweise mit Sandstrandarealen ausgestattet) gibt es ein Areal namens "Lazy River", welches den Namen vollkommen verdient, man schnappt sich einen grossen Schwimmreif, lümmelt sich darauf und lässt sich auf einem langsam dahinplätschernden Ring-Rinnsal treiben. Das ist wirklich entspannend und reisst die gesamte Anlage heraus.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, fleischwolf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Biel, Schweiz
Beitragender der Stufe 
112 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 57 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 24. April 2012

Wir haben zu siebt eine Woche eine Doppelsuite bewohnt. Die Zimmer waren bei Ankunft sauber und es wurde sogar einmal geputzt und die Handtücher gewechselt obwohl es hiess, dass es keinen Zimmerservice gibt. Leider waren die Klappsofas nicht gerade bequem und obwohl wir nach einer zusätzlichen Matratze gefragt haben, haben wir keine erhalten. Sie kamen zwar vorbei haben aber nur ein Klappsofa zusammengeklappt... Das Hotel ist gemütlich und etwas abseits vom Strip, ist aber mit Mietwagen kein Problem. Leider hatten wir keine Zeit das Restaurant auszuprobieren, die Poollandschaft sah gepflegt aus (noch zu kalt zum testen) aber ist nicht so gross wie die Homepage vermuten lässt. Es gab eine voll ausgestattete Küche mit Spülmaschine und Waschmaschine. Mit den Trocknungsmöglichkeiten ist es aber schwierig.. Vom Restaurant Dennys um die Ecke würde ich eher abwarten (sehr lange Wartezeiten, mehrfach Haare im Essen). Die Massagen im Hotel sind empfehlenswert.

  • Aufenthalt April 2012, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, hirska12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Las Vegas, Nevada
Beitragender der Stufe 
60 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 41 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 4. Oktober 2011

Etwas abseits vom Strip am Las Vegas Boulevard South auf Höhe des Las Vegas Premium Outlets liegt das Tahiti Village Resort. Im Gegesantz zu den riesigen Hotelanlagen direkt am Strip hat das Tahiti kein Kasino. Dennoch kann ich einen Aufenthalt hier nur empfehlen.
Mit dem Auto ist man in wenigen Minuten am Mandalay Bay. Außerdem fährt halbstündig ein Shuttle Bus der einen entweder am New York Hotel(15min) oder am Mirage(25min) herauslässt.
Kommen wir nun zum Hotel:

Service:
Wir wurden sehr freundlich empfangen und bekamen unsere Suite zugeteilt. Bei Fragen oder Problemen wurde einem immer freundlich geholfen.

Zimmer:
Wir waren zu 5 und hatten eine Master-Suite verbunden mit einer normalen Suite gebucht. Beide Suiten waren sehr schön und groß. Die Mastersuite verfügte zusätzlich noch über eine Küche mit Thresen, das Bad war noch deutlich geräumiger und hatte eine Badewanne mit Jacuzzifunktion und eine Dusche mit Dampfbadfunktion. Sehr angenehm.
Die Suiten hatten jeweils ein Kingbett und eine große Schlafcouch für 2 Personen. Insgesamt hatten wir 3 Fernsehr in beiden Suiten zusammen. Die Mastersuite verfügte außerdem noch über einen kleinen Balkon.
Die Zimmer waren bei der Ankunft sehr sauber und schön eingerichtet. Im Hotelpreis inklusive war jedoch kein Rommservice, sodass dei Zimmer erst wieder nach 4 Tagen als wir das Hotel verließen gereinigt wurden.

Hotelanlage

Neben den großartigen Zimmern hat dieses Hotel noch eine riesige Poolanlage. Dies geht über einen Pool mit kleinem(wirklich kleinen) Sandstrand, dann gibt es einen großen Hot Tube und eine große runde Strecke, die man gegen Gebühr mit riesigen Reifen durchschwimmen kann oder sich einfach treiben lassen kann.
Neben den beiden großen Pools ist jeweils noch eine Tikibar, diese hatte aber zumindest für alkoholische Getränke horrende Preise.

Insgesamt kann ich dieses Hotel nur empfehlen, wen es nicht stört ein wenig abseits zu wohnen und eine großartige Suite zu einem kleinen Preis bekommen will ist hier genau richtig.

  • Aufenthalt August 2011, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, kangaxxxx!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Herne, Deutschland
Beitragender der Stufe 
71 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 20. September 2011

Eine Sache muss man über das Tahiti Village Resort grundsätzlich sagen, nämlich, dass es kein typisches Las Vegas Hotel ist, wie man es sich vorstellt. Es liegt etwas Abseits vom Strip und hat auch keine Kasino. Die Fahrt bis zum Anfang des Las Vegas Strip, also bis ungefähr zum Mandalay Bay dauert mit dem Auto ca. 5-10 Minuten und führt vorbei am bekannten "Las Vegas Schild"
Das Hotel an sich ist trotzdem absolut empfehlenswert, wenn man das fehlen eines Kasinos verkraften kann, denn das wird hier ausgeglichen mit einer hervorragenden Pool-Anlage und einem Lazy River, durch welchen man mit einem großen Schwimmring treibt. Wir hatten in diesem Hotel zwei große miteinander verbundene Suiten zu einem unschlagbar günstigen Preis. Diremt am Strip hätten wir in den etwas teureren Hotels für das Geld nicht einmal ein einzelnes Zimmer bekommen.
Die Zimmer waren sehr geräumig, sauber und verfügten über zwei Küchen zwei große Wohnbereiche und ein Dampfbad, um nur ein paar Highlights zu nennen.

Alles in allem war ich mit der wahl dieses Hotels sehr zufrieden. Obwohl ich vorher etwas skeptisch war ausgerechnet in Las Vegas ein Hotel ohne Kasino zu buchen, muss ich sagen, ich würde es wieder tun.

  • Aufenthalt August 2011, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Dennis487!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Las Vegas angesehen:
Tahiti Vacation Club
Nr. 50 von 264 in Las Vegas
384 Bewertungen
Club de Soleil All-Suite Resort
Nr. 89 von 264 in Las Vegas
564 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Enterprise
South Point Hotel, Casino and Spa
The Strip
Tuscany Suites & Casino
Tuscany Suites & Casino
Nr. 39 von 264 in Las Vegas
3.417 Bewertungen
Enterprise
The Grandview at Las Vegas
The Grandview at Las Vegas
Nr. 47 von 264 in Las Vegas
2.266 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Tahiti Village? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Tahiti Village

Unternehmen: Tahiti Village
Anschrift: 7200 Las Vegas Blvd. S, Las Vegas, NV 89119-4020
Telefonnummer:
Lage: USA > Nevada > Las Vegas
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 17 der Spa-Hotels in Las Vegas
Nr. 40 der Romantikhotels in Las Vegas
Nr. 48 der Familienhotels in Las Vegas
Nr. 63 der Businesshotels in Las Vegas
Preisspanne pro Nacht: 109 € - 309 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Tahiti Village 3.5*
Anzahl der Zimmer: 800
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Ebookers, Priceline, Agoda, Hotels.com, Traveltool, S.L.U., HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Tahiti Village daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Tahiti Village Resort & Spa
Tahiti Resort Las Vegas
Tahiti Las Vegas
Hotel Tahiti Village Las Vegas
Tahiti Village Las Vegas Nv
Tahiti Village Vegas
Tahiti Village Hotel Las Vegas
Tahitti Village
Tahiti Village Resort Las Vegas
Tahitian Village Las Vegas

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen