Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tahiti Village
Hotels in der Umgebung
Planet Hollywood Resort & Casino(Las Vegas)(Großartige Preis/Leistung!)
152 $*
144 $*
Planet Hollywood
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Trump International Hotel Las Vegas(Las Vegas)(Großartige Preis/Leistung!)
338 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
554 $*
497 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Tropicana Las Vegas - A DoubleTree by Hilton Hotel(Las Vegas)(Großartige Preis/Leistung!)
102 $*
97 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
71 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
ARIA Resort & Casino(Las Vegas)
255 $*
239 $*
Aria.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Excalibur Hotel & Casino(Las Vegas)
104 $*
95 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Pool
  • Restaurant
Mandalay Bay Resort & Casino(Las Vegas)(Großartige Preis/Leistung!)
132 $*
126 $*
MandalayBay.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Harrah's Las Vegas(Las Vegas)
119 $*
107 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Wynn Las Vegas(Las Vegas)
1.021 $*
935 $*
HotelsClick
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Bewertungen (2.971)
Bewertungen filtern
2.971 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.369
1.034
304
127
137
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.369
1.034
304
127
137
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
16 - 21 von 2.971 Bewertungen
Bewertet 12. September 2011

Dieses Hotel ist für alle Las Vegas Besucher die nicht unbedingt direkt an einem Striphotel wohnen wollen, ideal. Es befindet sich am South Blvd (=Anfang Strip neben dem Flughafen kein Lärm). und direkt neben dem Premium Shoppingoutlet South Las Vegas. Es ist eine Timsharing Anlage wo es Eigentümer und Hotelgäste gibt.(Hat keine Bedeutung für Aufenthalt.) Händtücher gibt es genügend jeden Tag, Zimmer werden aber während des Aufenthaltes nicht gereinigt und Betten muss man selber machen (ist bei ein paar Tagen wohl auch kein Problem.)
Es fährt täglich mehrfach ein Shuttlebus zum Strip. Mit dem Auto ist sind es ca. 2 Km zum MGM,New York Hotel etc..
Die Zimmer sind super groß(Studios mit ca. 50 qm), super Pool an dem keine Biertrinkenden Badegäste sind wie z.b. beim MGM, keine Musikdauerbeschallung, ideal zum Erholen. Waren zuerst im MGM hier ist es laut und trubelhaft, Pool überfüllt mit Gästen mit Bierflaschen in der Hand! Wems gefällt. Im Tahiti Village haben Sie Ruhe und sind nicht weit weg vom Strip.!
Es gibt noch einen schönen Schwimmstrudel. Alles top gepflegt und sauber. Es hat uns als Familie sogut gefallen, dass wir unseren Aufenthalt verlängert haben und unsere Rundreise umgeplant haben.
Frühstrück gibt es keines, aber es gibt genügend Möglichkeiten zum Essen in der Nähe Empfehlung Outback Steackhouse.
Parken kostenlos.
Unsere 1. Empfehlung in Las Vegas. Preislich für 2 Erw- und 2 Kinder ca. 70 €/Nacht, über deutsche Hotelplatformen zu buchen.Was will man mehr?
Keine Nebenkosten wie Resortgebühr. Wireless gegen Gebühr, aber im MC donald 200 m kostenlos.
Wir waren nun schon mehrfach in Las Vegas und kennen doch einige Hotels. Das Tahiti Village ist wegen Preis, Schönheit, Sauberkeit und Urlaubsfeeling (wie auf Hawai) das Beste.!

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, twingoblue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Juli 2011

Wir haben mit unseren Kindern 4 Nächte im Tahiti Village verbracht und waren begeistert. Alles war sauber und schön hergerichtet. Die Pools/lazy River waren für uns alle ein Riesenspaß. Am Anreisetag kosten die vorhandenen Riesenschwimmreifen nichts, dann 5 USD pro Tag. Oder man benutzt einen eigenen Reifen. Unser Zimmer hatte ein Schlafzimmer, die Kinder nutzten die Schlafcouch (etwas ausgelegen, hat aber die Kinder nicht gestört) im Wohn-/Küchenbereich und freuten sich über einen eigenen Fernseher... Das einzige Fenster befindet sich im SZ, aber das hat uns nicht gestört, weil wir meistens unterwegs oder am Pool waren. Wir wurden nicht von Timeshare-Agenten belästigt - vielleicht weil wir "Ausländer" waren? Es stimmt, dass die Zimmer nicht aufgräumt werden, aber wenn man nach neuen Handtüchern oder neuem Duschzeug (das riecht sooo lecker und ist schön eingepackt) fragt, bekommt man das auch. Das Hotel liegt tatsächlich genau neben den Flughafen, aber wir haben nur vereinzelt Flieger gehört, und das auch in sehr erträglichem Lärmpegel.
Zum Strip laufen empfiehlt sich eher nicht, das haben wir einmal gemacht und entdeckt, dass teilweise kein Bürgersteig vorhanden ist - und außer uns lief da wirklich niemand!!! Am Abend unserer Abreise haben wir nach einer Waage zum Koffer wiedgen gefragt und diese auch sofort bekommen. Einchecken und Bordkarten ausdrucken war am PC kostenlos möglich. Wir konnten nach unserer Rundreise im Tahiti Village hervorragend entspannen und können die Anlage zu 100 % weiter empfehlen!

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, diebottis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Februar 2011

Dieses Resort im Tahiti Style hat eine schöne Anlage und liegt zwischen dem Highway (ist weit genug weg) und dem Outlets-Center. Die Außenanlagen sind gepflegt mit Pools und Gartenanlage auf einer Seite des Hotels. Parkmöglichkeiten entweder im Parkhaus oder seitlich eines Hotelflügels. Restaurant + Casino im seperaten Gebäude. Personal war hilfsbereit und zuvorkomment. Da ich nur eine Nacht dort war, weis ich nicht, ob das Standard ist. Die Suite war sehr geräumig (mit kompletter Küche, Wohn- und Schlafbereich, Bad mit Dusche/Wannekombi). Der Preis ist angemessen. Er steigt zum Wochenende und sinkt Mo-Do. . Preise im Auge behalten. Das Hotel ist nicht jeden Preis wert. Das Hotel hat mehrere Etagen und lange Flügel. Ich hatte ein Zimmer im 2. Stock und konnte das Parkhaus sehen, wo mein Auto stand, Einen Aufzug oder Treppen gab es nur im Zentrum, also am anderen Ende des Flurs. Einen Ausgang zum Parkhaus gibt es ebenerdig. Ein Treppenhaus direkt am Eingang/Parkhaus ist mir nicht aufgefallen. Somit Flur rauf, Fahrstuhl, Flur runter zum Zimmer. Unglücklich? Fluglärm habe ich nicht bemerkt. Gesamturteil: Gutes Hotel mit Trennung Wohnen und Spielen. Direkt neben einem Outlet. Bis zum Stripp aber zuweit.

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, newyork1161!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 19. April 2010

179 $ pro Nacht für eine Wohnung mit 2 Schlafzimmern.
Was erwarten Sie?
Kundenservice?
erwarten Sie das nicht.
Internet?
Nein, Reinigungsservice?
Nein.
Handtuch und Bettwäsche?
Nein.
Pool und Lazy River schlossen früher. Das Personal war nicht im Geringsten an einem freundlichen Service interessiert.
Ich habe das Gefühl, dass der Developer diese Timeshare-Einheiten nicht verkaufen kann, aber das ist für Las Vegas nicht ungewöhnlich.
Sie haben den Cashflow genau kalkuliert, der benötigt wird, um das Anwesen über Wasser zu halten, daher die tollen Preise. Auch auf die Gefahr hin, zu klingen, wie ein Snob; die Gäste in diesem Hotel sind echte Billigbier-Säufer.
Aber, wenn Sie so wie ich sind, und lieber die Bequemlichkeit einer eigenen Küche dem Lärm und Unannehmlichkeiten eines Kasinoaufenthaltes vorziehen, ist dieser Ort sehr akzeptabel.
Auch die Parkplätze sehr begrenzt und unpraktisch.

1  Danke, Denverbri69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 4. August 2008

Also, ich konnte nicht einmal buchen, aber dies passierte am 4. August '08. Es gibt ein Aktionsangebot für 3 Tage und 2 Nächte, das im Fernsehen als Flitterwochen-Sonderangebot angepriesen wird. Aber im Internet steht NICHTS darüber, dass das Paar „verheiratet” sein muss (was bei mir in ein paar Monaten der Fall sein wird, wenn ich immer noch vom Glück verwöhnt bin). Als ich also nachfragte, stellte der Betreiber Fragen, die ich beantwortete. Er merkte dann, dass Gina und Jennifer zwei Frauen sind und sagte mir, dass das Angebot nicht für uns gelte. Meinen Sie das im Ernst? In Vegas, um Himmels willen! Meine Frage ist die: müssen Paare bestehend aus Mann und Frau bei der Registrierung ihre Heiratsurkunde vorzeigen? Was für ein Witz. Wir können Beweise für unsere Beziehung vorlegen: Lebensversicherungen bis zu Post mit beiden Namen unter der gleichen Anschrift, usw, wenn sie sich wirklich dafür interessieren. Also, liebe schwule, lesbische und uns freundlich gesinnte Brüder und Schwestern - haltet Euch von diesem Hotel und anderen, die zu Consolidated gehören, fern. Nervig. Wie unglaublich übertrieben. Warum muss man uns immer mit Heterosexualität im Gesicht herum wedeln?

4  Danke, Abacus7!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen