Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Siegfried & Roy's Secret Garden and Dolphin Habitat
Im Voraus buchen
Weitere Infos
21,99 $*
oder mehr
Siegfried & Roy's Secret Garden und Dolphin Habitat im Mirage Hotel und ...
Platz Nr. 69 von 462 Aktivitäten in Las Vegas
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 17. Juni 2014 über Mobile-Apps

Die Delphine haut nah erleben. Super bilder für später . Tolle show .preisleistung neutral .eher zu teuer .aber schönes erlebniss

2  Danke, Muri G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (2.149)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Siegfried & Roy's Secret Garden and Dolphin Habitat
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

33 - 37 von 2.149 Bewertungen

Bewertet am 28. Dezember 2013

ist in jedem Fall einen Abstecher wert! Sehr sauber, ordentlich und auch das davorliegende Delfinhabitat ist sehenswert. Die Wärter sind sehr freundlich, erklären alles und erscheinen nicht nur kompetent sondern verrichten deren Arbeit auch sichtlich gerne!

Danke, Stephan D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Dezember 2013

wie in einigen besprechungen schon gesagt: siegfried und roy werden in der presse stets für tierliebe, relativ artgerechten umgang etc. gelobt - dieser kleine katzenzoo und die delfinshow ließen uns traurig zurück. die katzen (auf nachfrage beim team erfuhren wir, dass sie dort nur ihre arbeit machen und eigentlich in größeren gehegen leben) waren gelangweilt in kleinen käfigen, via band hörte man fauchen/urwaldgeräusche - nur in einem käfig sah man kartons und geeistes fleisch zur beschäftigung der tiere. die nachfrage bei den mitarbeitern ergab auch, dass die delfine immer in den zwei kleinen showpools leben. entsprechend machten die tiere auf uns keinen besonders glücklichen eindruck. das ist dabei fast nebensächlich: der eintritt war ebenfalls hoch. ps als tipp zum tiere anschauen: wir fanden es auf unserer reise viel schöner zwar aus mehr entfernung frei lebende pferde (death valley junction/monument valley), rehe (zion/grand canyon) und steinböcke (zion) zu sehen!

4  Danke, gummistiefel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. November 2013

Ich muss sagen, dafür, wie Siegfried und Roy immer für ihre Liebe zu Tieren und ihren Umgang mit ihnen gelobt werden, bot der Secret Garden einen traurigen Anblick. Im zentralen Delfin-Becken schwammen unmotiviert zwei Tiere rum, die dann für die wenigen Besucher fünf Minuten lang ein paar Kuststücke aufführten, bevor sie in ihrem trostlosen Becken weiter ihre Kreise zogen. In zwei weiteren Pool schwammen weitere Delfine, die dort scheinbar gesund gepflegt wurden.

So weit so gut, dachen wir, und machten uns auf in den hinteren Teil der Anlage, wo wie einige der "legendären" weißen Tiger erwarteten. Was wir fanden, waren etwa 6 viel zu kleine Käfige mit schlafenden oder dösenden Löwen, weißen Tigern oder Leoparden. Die wenigen "wachen" Raubkatzen zogen gelangweilt ihre Kreise hin und zurück auf ausgetretenen Wegen. Ein absolut trauriger Anblick, der in Deutschland glücklicherweise in immer weniger Zoos so zu finden ist. Nahe kommt man den Tieren überhaupt nicht: Doppelter Maschendraht verhindert außerdem jeden schöne Foto.

Ich muss sagen, die 20 Dollar pro Person für den Eintritt sind absolute Geldverschwendung. Wären es 10 gewesen, hätte ich vielleicht noch einen oder zwei Punkte mehr vergeben, aber für das Geld bekommt man in jedem Zoo mehr geboten. Wir waren nicht mal eine Stunde auf der Anlage, es gab einfach beim besten Willen nicht mehr zu sehen. Wir waren vom Besuch sehr enttäuscht.

2  Danke, Talemer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Februar 2013

Wenn man das Casino durchquert hat, kommt man am Pool vorbei zum Secret Garden (ca. EUR 15 Eintritt) und kann dort neben Delphinen vor allem Tiger und Löwen sehr nah beobachten.

Auf dem Rückweg sollte man direkt am Gebäudeeingang einen Zwischenstopp einlegen, da es dort das weltbeste Frozen Yogurt mit einer riesigen Auswahl an Toppings gibt.

Danke, german-travel67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Siegfried & Roy's Secret Garden and Dolphin Habitat angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Siegfried & Roy's Secret Garden and Dolphin Habitat? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen