Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr schönes Strandhotel”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Secrets Maroma Beach Riviera Cancun
Zertifikat für Exzellenz
Öko-SpitzenreiterSilber-Status
Bewertet am 15. Dezember 2009

Das Secrets Maroma ist eine sehr gepflegte Anlage, zwar unspektakulär von der Architektur, aber mit schönem Poolbereich. Hier gibt es einen Lazy River und eine Swim up-Bar sowie einen Infinity-Effekt des Pools mit Blick auf's Meer. Die Suiten sind sehr geschmackvoll eingerichtet, besonderes Highlight ist die Whirlpoolwanne für 2 Personen. Der flach abfallende Strand ist weitläufig, sehr feinsandig, je nach Strömung und Wetter ist das Wasser glasklar bis teilweise mit Seegras versetzt. Man kann aber auf jeden Fall sehr gut baden gehen, Liegen und Sonnenschirme sind i.d.R. ausreichend vorhanden - leider reservieren viele Leute, obwohl dies nicht gestattet ist. Was uns besonders gefallen hat, war der Pool- und Strandbutlerservice für Getränke und am Pool z.T. sogar für Snacks sowie die "Secrets Box" im Zimmer: der Room Service liefert mittels einer Durchreiche, der "Secrets Box", so dass man nicht mal die Tür öffnen muss. Im Hotel sind sehr viele Amerikaner, insbesondere Honeymooner. Das Personal ist durchweg freundlich und aufmerksam, jedoch teilweise durch übermäßig "tippende" Amerikaner beeinflußt, dh werden Gäste, die mit Dollarscheinen wedeln, werden teilweise schneller bedient. Abends gibt es oftmals -gute- Live-Musik, Themenabende etc. Insgesamt war es ein rundum gelungener Urlaub, einziges Manko: die A la carte Restaurants, allesamt sehr schön eingerichtet und mit "aufgemotzter" Speisekarte, waren überwiegend eher Schein als Sein, keine große Kochkunst. Außerdem war nur der Hauswein inklusive, alle anderen Weine gegen Aufpreis. Am besten war das Essen an den Buffets.

  • Aufenthalt: Dezember 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Urlaubsmacher!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (12.593)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

61 - 67 von 12.593 Bewertungen

Bewertet am 1. Mai 2009

In den Jahren zuvor waren wir in sowohl im Iberostar Grand als auch im Secrets Excellence und sind der Meinung dieses Hotel (SMB) durchaus richtig Bewerten zu können.
Wenn Sie Wert auf qualitativ gutes und abwechslungsreiches Essen, sowie gute (Mittelklasse) Weine legen, durchgängig guten Service schätzen und wohlschmeckende
Cocktails mögen, ist das SMB leider nicht die richtige Adresse.
Wenn ich mir die Bewertungen durchlese habe ich den Eindruck das die anderen Gäste in einem anderen Hotel waren.
Zu 98% war das Hotel mit US Gästen belegt. Ist ist ja weitgehend bekannt das diese eine andere Vorstellung von der Zubereitung des Essens und Trinkens haben als z.B Europäer. Auch sind sie, was das Trinkgeld betrifft ,den Angestellten gegenüber sehr spendabel. Dies wiederum hinterlässt bei den Angestellten den Eindruck sie bieten guten Service, was leider nicht stimmt.
So sollte man sich also nicht wundern, das diese Gäste auch mal bis 1 Uhr Nachts gröhlend im Poolbereich hinter dem eigenen Schlafzimmer liegen und die leeren Bierdosen am nächsten morgen im Pool schwimmen.

Strand:
Obwohl wir Rivera Maya Fans sind, (sehr empfehlen können wir übrigens das Iberostar Grand, ausgezeichnete Küche, sehr viele gute Weine includiert) und den wunderschönen Maroma Strand bestimmt nicht vergessen werden, würden wir dieses Hotel nicht mehr wählen.
Restaurants/Bars:
das Essen im Fransösischen Restaurant und Italienischen Restaurant war nicht genießbar. Ein völlig ausgetrocknetes Filet auf rohen Kartoffeln (Franzose), eine ganz verkochte, zermatschte Lasangne, geschmacksneutral...(beim Italiener). Beim Italiener gibt es keine Pizza, beim Mexikaner haben wir viele typische mexikanische Gerichte auf der Speisekarte vermisst. Es sind nur vier Weine inkludiert, alles andere muss bezahlt werden, es sind also bei Weitem nicht alle Getränke includiert.
Die Cocktails waren eingefärbtes Zuckerwasser, und bestehen überwiegend aus Konzentraten. Genauso schmecken sie auch. Allgemein wenig Gemüse, viel fettiges...Hamburger, Pommes, Fleisch jeglicher Sorte panniert, Nudeln (meist verkocht), schwimmen in Öl. Geschmacklich mit sehr wenig Raffinese. Das Buffet (World Cafe) war noch die beste Wahl, hier gab es aber jeden Tag das gleiche.
Der Service war sehr sehr unterschiedlich, meist aber schlecht, Getränke kamen oft nach dem Essen, Besteck fehlte öfter, kein Nachschenken, dafür immer eine ausführliche freundliche Begrüßung. Welche wir auch nett fanden, aber der Rest hat nicht mehr dazugepasst.
Gästeservice/Concierge:
Natürlich haben wir die Missstände vor Ort schon bemängelt, welche auch vom Gästeservice Ernst genommen wurden. Der für uns zuständige Concierge war aber überwiegend abwesend.
Zimmer:
sind schön und sehr groß, nur hatten wir auch Pech mit unserem Zimmermädchen,
Bettwäsche wurde nach einer Woche auf meine Bitte gewechselt. Einmal wurde unser Zimmer auch gar nicht gemacht.

  • Aufenthalt: April 2009
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Mutul!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Januar 2009

Ich habe soeben 6 traumhafte Tage im neuen Secrets Maroma Beach verbracht und kann es definitv jedem weiterempfehlen, der entspannte Tage sucht, einen traumhaften Strand und ein nagelneues Resort mit köstlichem Essen.

Haben kurzfristig, wenige Tage vor Ankunft nach ausführlicher Recherche im Internet hier gebucht.

Die hier teilweise beschriebenen Anfangsprobleme aus 2008 sind definitiv abgestellt!

Die Zimmer sind sehr elegant, auf dem neuesten Stand, mit Flatscreen, DVD, Safe, Ipod Docking Station und Whirlpool-Badewanne, die teureren Suiten bieten die Möglichkeit direkt von der Terasse in einen eigenen Pool rein zu schwimmen (Swim-inn Suites). Die Betten sehr bequem.

Ich habe schon viele Hotels besucht, aber dieses Hotel liegt vom Service bis zur Qualität im absoluten Top-Bereich. Vom reichhaltigen Frühstücksbuffet, dem offenen Mittagsgrill am Pool bis zu den verschiedenen A la carte Restaurants (Italienisch, Asiatisch mit Sushi, Französisch, Seafood usw.) können sich viele andere Hotels, auch in Europa, locker eine Scheibe abschneiden.
Alles absolut lecker, hochwertig und tadellos. Mann isst zwar "all-inclusive", sitzt aber gefühlt in einem edlen Sterne-Restaurant.

Das Publikum hat mich überrascht, weil es sehr ausgewogen war. Ok, viele Amerikaner, aber von der Sorte, die auch mit Messer und Gabel essen können und auch nicht nur Baseball-Klamotten besitzen. Dazu Kanadier, wenige Deutsche und andere Nationen. Insgesamt recht angenehm, zwischen 25-65 war alles vertreten, Honeymooner, Freunde, Paare, ältere Jüngere.

Der Strand gehört zu den besten zwischen Playa und Cancun, angenehm breit und nicht überlaufen, es gab Liegen und Schattenplätze unter großen Palmenschirmen genug.

Das Unterhaltungsprogramm ist ok und nicht nervig. Wenn mal im großen Pool Wasserball gespielt, wird kehrt nach 30 Minuten auch wieder Ruhe ein.

Der angenehme und professionelle Service (24 Stunden, auch auf dem Zimmer, sogar eine Pizza nachts um 3 ist möglich) und die schöne, neue Anlage perfektionieren das Ganze.

Die Lage: 35 Minuten von Airport Cancun, 20 Minuten nach Playa del Carmen (Taxi 20 $ one way)

Ich mecker gerne, aber da gab es nix zu mosern.
Viel Spaß, es hat uns sehr gefallen.

  • Aufenthalt: Januar 2009, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
1  Danke, Ollewa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 5. September 2008

Wir haben uns so auf den Aufenthalt im Secrets Maroma gefreut... Nach 5 Tagen wollten wir lieber wieder nach Hause... Der Strand und das Meer sind schön..... Das Hotel ist aber noch nicht fertig, um Gäste zu haben... Unser Zimmer war schön, der Zimmerservice war hervorragend, und da hört es auch schon auf.... Das Spa ist noch nicht eröffnet. Mein Mann und ich hatten unsere Massagen im gleichen Zimmer, was ich merkwürdig fand (es war nur ein normales Zimmer, aus dem alle Möbel entfernt worden waren). Die Behandlungen waren gerade mal so o.k..... nicht das, was man von einem Resort erwarten würde.... Es wurde an allem und überall im Resort gearbeitet, an dem man vorbei kam: Steinarbeiten, Gärten, Malerarbeiten, Beleuchtung. Sie versuchten, es alles fertig zu bekommen... Es war nicht gerade das beste Gefühl, von Arbeitern beobachtet zu werden, während man sich am Pool ausstreckte oder durch das Hauptgebäude ging... Das Wasser in unserem Whirlpool war orange, unsere Waschbecken füllten sich mit gelbem Wasser... Die Klimaanlage in unserem Zimmer war einfach schrecklich.... Sie leckte über das obere Ende der Tür ins Zimmer herein. Wir hatten dreimal den Reparaturservice angerufen, und sie kamen und erzählten uns, dass es o.k. sein würde.
Letztendlich lieferte uns Gabriel, unserer Gastgeber beim Tequila-Seminar (das sehr interessant war) den von uns gekauften Tequila aufs Zimmer und konnte das Schlamassel einfach nicht glauben... Er schickte uns Klempner und diese arbeieteten
3 Stunden in unserem Zimmer (sie sägten ein Loch in die Decke bei der Dusche) während des Abendessens... Sie boten uns kein anderes Zimmer an und sagten, sie würden am nächsten Morgen wiederkommen... Sie kamen wieder und arbeiteten wieder daran.... aber die Klimaanlage war dann aus, und die Temperatur im Zimmer stieg auf fast 26 Grad an... Es war wirklich störend für uns, aber das interessierte keinen!! Sie brauchen mehr Hilfe!! Und es sind überall Mücken!!!!! Sie müssen jeden Tag sprühen und tun dies aber nicht... Mein Mann und ich wohnten zuvor mal im Moon Place (Richtung Cancun), und dort wird jeden Tag gesprüht... Das Secrets Maroma sollte das auch tun.... Sie haben ein richtiges Problem, wir und auch viele andere Leute dort wurden wirklich viel gestochen. Das Hotel braucht noch etwa 6 Monate, um vernünftig operieren zu können!!!!!!

9  Danke, yvon521!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am vor 2 Wochen

Aufenthalt: November 2017, Reiseart: allein
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
E-Concierge S, Gerente von Secrets Maroma Beach Riviera Cancun, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor einer Woche
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Aufenthalt: November 2017, Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
E-Concierge S, Gerente von Secrets Maroma Beach Riviera Cancun, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor 2 Wochen
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am vor 2 Wochen

Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
E-Concierge S, Gerente von Secrets Maroma Beach Riviera Cancun, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor 2 Wochen
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Playa Maroma.
8,2 km entfernt
Fairmont Mayakoba
Fairmont Mayakoba
Nr. 10 von 214 in Playa del Carmen
4.271 Bewertungen
2,2 km entfernt
Iberostar Grand Hotel Paraiso
Iberostar Grand Hotel Paraiso
Nr. 1 von 11 in Playa Paraiso
6.031 Bewertungen
4,3 km entfernt
Valentin Imperial Riviera Maya
Valentin Imperial Riviera Maya
Nr. 1 von 1 in Playa del Secreto
12.260 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
15,8 km entfernt
The Royal Playa del Carmen
The Royal Playa del Carmen
Nr. 12 von 214 in Playa del Carmen
16.632 Bewertungen
1,9 km entfernt
El Dorado Maroma, by Karisma
El Dorado Maroma, by Karisma
Nr. 3 von 6 in Playa Maroma
4.016 Bewertungen
9 km entfernt
Grand Velas Riviera Maya
Grand Velas Riviera Maya
Nr. 3 von 214 in Playa del Carmen
3.321 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Secrets Maroma Beach Riviera Cancun? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Secrets Maroma Beach Riviera Cancun

Anschrift: Carretera Federal Cancun - Puerto Juarez | Km 306.5 S/N Punta Maroma, Playa Maroma, Playa del Carmen CP 77710, Mexiko
Telefonnummer:
Lage: Mexiko > Halbinsel Yucatan > Quintana Roo > Riviera Maya > Playa del Carmen > Playa Maroma
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Strandhotels in Playa Maroma
Nr. 2 der Romantikhotels in Playa Maroma
Nr. 2 der Spa-Hotels in Playa Maroma
Nr. 2 der besten Resorts in Playa Maroma
Nr. 2 der Luxushotels in Playa Maroma
Nr. 4 der Öko-Hotels in Playa Maroma
Preisklasse: 339€ - 802€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Secrets Maroma Beach Riviera Cancun 5*
Anzahl der Zimmer: 412
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Ebookers, Ltur Tourism AG, TUI DE, Weg, HotelsClick, 5viajes2012 S.L. und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Secrets Maroma Beach Riviera Cancun daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Cancun Playa Del Carmen
Maroma Beach
Secrets Maroma Beach Resort
Secrets Maroma Beach Riviera Hotel Cancun
Cancun Bewertung
Hotel Secrets Maroma Beach Riviera Cancun Playa Del Carmen
Secrets Maroma Beach Riviera Cancun In Playa Del Carmen
Secrets Maroma Beach Riviera Cancun Hotel Playa Del Carmen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen