Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Bewertungen (204)
Bewertungen filtern
204 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
148
26
13
8
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
148
26
13
8
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 204 Bewertungen
Bewertet am 21. August 2013

Ich habe diese Lodge noch gebucht wo sie zu Relais&Chateau gehört, was jetzt nicht mehr der Fall ist. Das Zimmer war riesig und gemütlich eingerichtet, die Betten sehr komfortable. Im Zimmer gibt es kein TV, kein Kaffeekocher etc. Kaffee und Tee sind komplimentary. Allein das Essenkonzept hat mich gestört. Es gibt kein a la carte, man muss für das Abendessen eine mehrgängige Menü für 100/CAD++ /Person nehmen. Auch das Frühstück kostet 30CAD++, also etwa 40 CAD. Horrende Preise meiner Meinung nach. Wir haben keine Malzeiten eingenommen, über die Qualität des Essens kann ich nichts sagen.

Aufenthaltsdatum: August 2013
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, amenhotep!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. August 2009

Wir hatten diese Lodge bewusst gewaehlt, um einen ruhigen und schoenen Abschluss einer langen Reise durch den Nordosten USA und maritimes Kanada zu haben.
Immmer wieder wurde diese Lodge fuer ihr Konzept gelobt und offensichtlich mehrfach ausgezeichnet.
Unsere Ankunft und unser Check in war sehr freundlich und zuvorkommend. Wir waehlten bewusst ein Zimmer in der Schwesteranlage River Bend Lodge. Als wir das Zimmer betraten waren wir begeistert: 2 Kingbetten, sehr geraumig, wunderschoener Blick auf den Fluss.
Auch die Anlage im Haupthaus serh gut und geschmackvoll, schoene Leseecken, Feuerstelle vor dem Haus am Fluss, Sauna in einem weinfassaehnlichen Gefaess, heisses Wasserbecken am Fluss.
Das Abendessen am ersten Abend war sehr gut. Hervorragende Qualitaet , der Fisch war super zubereitet, sehr guter Wein aus dem reichhaltigen Angebot.
Dann begann aber der Teil der in keinster Weise dem Anspruch und dem Preis entspricht:
> Sehr Kundenunfreundliche Fruehstuecks- und Essenszeiten, die in sehr schroffer Weise auch nicht diskutierbar waren
> Im Fruehstuecksraum waren teilweise zu wenig Tische, so dass Gaeste teilweise draussen warten mussten bis sie fruehstuecken konnten
> Der Service beim Fruehstueck entsprach dem einer Bauernschaenke: unfreundlich, nicht nachvollziehbare Wartezeiten, erst auf mehrfaches nachfragen wurde man bedient, die bestellten Speisen kammen voellig unkoordiniert, zuerst der heisse Tost, danach konnte man bestellen, bis das Omlett kam war natuerlich der Tost kalt, irgendwann kam auch der Kaffee....
> der Preis fuer das Fruehstueck pro Person entspricht dem Anspruch und einem 6-Sterne Hotel - aber ist fuer das Gebotene Wucher
> Lunch war nur sehr schwierig zu erhalten. Hatte man dann guetiger Weise die Zustimmung wurde der Lunch selbst wieder eine Ueberraschung: ein Teller warmer oder kalter Suppe und eine Handvoll gruener Salat bzw. ein kleiner Teller Muscheln fuer einen Preis der ebenfalls nur als Wucherpreis zu bezeichnen ist
> wir zogen es dann vor lieber 45 Minuten nach Tusket zum Essen zu fahren (Marco's Grill & Pasta House sehr gut und freundlicher Service!!!!)
> Der Zimmerservice bestand darin, dass das Personal den Muelleimer leerte und das Bett machte. In den drei Tagen wurde das Zimmer und das Bad nicht einmal gereinigt.

Insgesamt schien uns das junge Personal meist Studenten bis auf zwei Ausnahmen extrem ueberfordert, nicht ausgebildet. Die Koordination im HIntergrund und die Zusammenarbeit zwischen dem Personal schien ebenso nicht zu passen.

Fazit: Diese Lodge wird ihrem Anspruch in keinster Weise gerecht nimmt aber Preise die ebenfalls in keinster Weise den geboteten Leistungen entspricht - ausser der wunderschoenen Natur, die Stille und der Lage. Fuer diesen Preis gibt es wesentlich besseres.
Wer diese Lodge mit so vielen Awards ausgezeichnet hat, hat offensichtlich noch nie dort mehr als eine Stunde verbracht.
Aussen hui - innen schlecht!!!

Aufenthaltsdatum: August 2009
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
10  Danke, bernd51!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 12. Juli 2017

Aufenthaltsdatum: Juli 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juli 2017

Aufenthaltsdatum: Juni 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
troutpoint, Owner von Trout Point Lodge of Nova Scotia, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 10. Juni 2017 über Mobile-Apps

Aufenthaltsdatum: Juni 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen