Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhafter Urlaub in Top-Hotel mit Top-Service”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Anantara Dhigu Maldives Resort
Zertifikat für Exzellenz
Monheim am Rhein, Deutschland
Beitragender der Stufe 1
4 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumhafter Urlaub in Top-Hotel mit Top-Service”
Bewertet am 4. Dezember 2013

Wir haben Ende Oktober 2013 im Anantara Dhigu einen Urlaub verbracht, der bei uns keine Wünche offen ließ. Wunderschöne Villa mit direkten und eigenem Zugang zum Meer. Hier fühlt man absolute Privatsphere auf einener wunderschönen Insel an traumhaftem Strand. Einwandfreie Villen mit sehr gehobener Ausstattung. Riesen Open-Air Badezimmer mit 2 Duschen und toller großer Badewanne. Der Sportbereich sieht ordentlich und gepflegt aus, wurde von uns jedoch nicht genutzt. Der SPA Bereich ist traumhaft angelegt, jedoch haben wir diesen ebenfalls nicht in Anspruch genommen. Was den Aufenthalt allerdings neben der Location und der Ausstattung noch mehr zu einem besonderen Urlaub gemacht hat, ist der absolut zuvorkommende, freundliche und außergewöhnlich gastorientierte Service ALLER Mitarbeiter des Hotels. Man wird wo man ist mit einem freundlichen und keinesfalls aufgesetzten Lächeln begrüßt. Am Frühstücks- und Abendbuffet wurden wir "fürstlich" durch Ahmed und Gness (ich hoffe der Name ist richtig) betreut. Jeder Wunsch wurde sofort in Wahrheit umgesetzt und die Teller wurden einem nach der Auswahl vom Buffet zum Tisch getragen. Wir haben schon einige Urlaube in tollen und auch teuren 5-Sterne Hotels gehabt, aber dieser Service war außergewöhnlich. An der Rezeption wurde uns vorbildlich weitergeholfen und ebenfalls der Hotelmanager Patrick (aus Deutschland) hat uns in allen Belangen optimal, gast- und serviceorientiert persönlich betreut. Die Vielfalt und Qualität des Abend- und Frühstückbuffets ist wirklich hervorragend, jedoch sollte man sich nicht die zusätzlichen a la Carte Restaurants (THai, Grill, Italiener und das exklusive "Living-Room) entgehen lassen. Natürlich hat all dieser Luxus und Service seinen Preis. Allerdings ist das, was man dafür erhält auf so hohem Niveau, dass das Preis-Leistungsverhältnis nur als "angemessen" zu bezeichnen ist. Die Auswahl des Hotels haben wir mit Hilfe von Tripadvisor und Holidaychek getroffen. Umso erstaunter waren wir, dass hier Gäste gar von der Auswahl abgeraten haben (wen schon das Rauschen des Meeres stört, der wird wahrscheinlich an keinem Ort dieses Universums glücklich und zufrieden sein können). Wir hatten einen traumhaften Urlaub mit einem herausragenden Service.

Zimmertipp: Da die Villen auf Dhigu meines Wissens nach alle identisch ausgestatten sind, habe ich keine Vor- bz ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Sven K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Patrick E, Manager von Anantara Dhigu Maldives Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 6. Dezember 2013
Lieber Sven K,

Herzliche Gruesse nach Monheim. Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihren wohlverdienten Urlaub bei uns in vollen Zuegen geniessen konnten und hoffen, der stressige Alltag holt Sie nicht all zu schnell wieder ein.

Vielen Dank fuer Ihr tolles Feedback das uns zeigt, wir sind mit unseren Bemuehungen auf dem richtigen Weg. Gerne werden wir Ihre Gruesse an Ahmed und Gness, sowie das gesamte Team des Anantara Dhigu Maldives weiterleiten.

Es ist richtig, die Mentalitaet der maledivischen Mitarbeiter ist sehr herzlich und zuvorkommend, da macht es richtig Spass, teil des Teams zu sein. Das geht sicherlich vielen unserer Kollegen genauso, haben wir doch Mitarbeiter aus vielen Laendern der Erde.

Wir bedanken uns im Namen der gesamten Belegschaft fuer Ihre offene und freundliche Rueckmeldung und hoffen sehr, Sie bald wieder bei uns begruessen zu duerfen!

Bis bald auf den Malediven,

Patrick Eggebrecht
Resort Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

1.769 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    1.388
    266
    64
    31
    20
Bewertungen für
683
838
20
19
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (26)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Trier, Deutschland
Beitragender der Stufe 2
5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertet am 26. Oktober 2013

Paradiesische Barfussinsel mit herlichem Sandstrand. Sehr komfortables Hotel mit großen, sauberen Zimmern, Außenbad und freiem WiFi. Vorzügliche A la Carte und Buffetrestaurants. Die Bungalows sind gleich schön, die Sunset Seite ist etwas windiger, dadurch aber weniger Steckmücken. Das Personal ist ausgesprochen freundlich und für alle Wünsche offen. Der Hotelmanager ist ein Deutscher, kümmert sich um die Anlage und die Probleme auch persönlich und ist überall present. Somit ist das Hotel super organisiert und der Urlaub das Geld wert.
Das Hotel ist mit einem Hoteleigenen Speedboot in 35 min vom Flughafen gut erreichbar.

Zimmertipp: Die Zimmer liegen alle ruhig. Die Sunset Seite ist windiger, aber es ist ja immer warm - deshalb sin ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Patrick A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Patrick E, Manager von Anantara Dhigu Maldives Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 9. November 2013
Lieber Patrick A,

Vielen herzlichen Dank fuer Ihr Feedback das wir gerne an unser Team weiterleiten. Es freut uns sehr, dass Sie sich waehrend Ihres Urlaubs in unserem kleinen Paradies wohlgefuehlt haben.

Gluecklicherweise haben wir eine Reihe von exzellenten und hochmotivierten Mitarbeitern die unseren Cluster Direktor ( Herrn Torsten Richter ) grossartig unterstuetzen.

Sonnige Gruesse und nochmals vielen Dank fuer Ihre tolle Rueckmeldung.

Wir wuerden uns sehr freuen, wenn wir Sie bald mal wieder in Ihrem Anantara Dhigu Maldives begruessen duerfen.

Herzlichst,

Patrick Eggebrecht
Resort Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Beitragender der Stufe 4
43 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 58 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 29. März 2013 über Mobile-Apps

Meiden Sie dieses Hotel . Es ist sehr laut und fängt damit an, dass alle Klimaanlagen auf die Terrassen der Nachbarhäuser gehen, die ziemlich nah aneinander stehen. Gegenüber auf der Insel finden die Bauarbeiten statt. Als wir darüber geklagt haben, hat man uns verschiedene Unterkünfte angeboten, die aber immer das gleiche Problem hatten: ständig brummende Klimaanlage auf ihre Terrasse. Man hat keine Ruhe. Dann hat man uns als Lösung eine Villa auf Naladu ( eine Insel mit 6 Sternen) angeboten. Die Villen selbst sind toll aber auch laut durch die Brandung. Da das natürliche Geräusch uns weniger störte und es keine Alternative gab, waren wir einverstanden da u bleiben. Mit keinem Wort hat man uns erwähnt, dass wir die Differenz zahlen sollten. Als wir endlich aufatmeten, presentierte man uns nach 2 Tagen die Rechnung über 7 000 Euro, die wir als Differenz zahlen sollten. Nachdem wir protestiert haben, haben sie auch die Rechnung zurückgezogen , sagten aber, dass wir nich mehr als 5 Tage da bleiben dürften, da die Villen ausgebucht sind. Wir haben aber von dem Personal erfahren, dass die Villen weitgehend leer standen. Also sind wir nah paar Tagen auf die 5 Sterne Insel umgezogen.
Es sind schöne traumhafte Villen auf Naladuh. Wenn eine starke Brandung, und damit verbundener starker Geräusch Tag und Nacht nichts ausmachen, dann ist es o.k. Ich habe aber viele Leute erzählt bekommen, dass bei der Geräuschkulisse ist diese Insel das Geld nicht wert.

Die 5 Sterne Insel ist meiner Meinung nach ein Betrug und auf jeden Fall das Geld nicht Wert. Es ist permanent ein Gefühl da, dass man einen einfach an der Nase zieht. Der Riff ist übrigens weit entfernt und es kostet Geld dorthin zu gelangen.

Das einzige gute war das Essen. Man konnte bei dem Halbpension zwischen 6 Restaurants wählen ( auf drei Inseln) und alle Restaurants waren exzellent. Sollten sie trotz meiner Warnung das Hotel buchen, buchen Sie auf jeden Fall Halbpension. ich würde allerdings dieses Hotel meiden

Aufenthalt April 2012, Familie
Hilfreich?
4 Danke, Natalie P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 5
65 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 37 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 22. September 2012

Wir waren drei Nāchte in diesem Paradies! Die Zimmer (wir hatten die pool villa with sea view) sind traumhaft schōn! Das Hotel eignet sich eher fūr paare (honeymoon). Es ist sehr ruhig und schōn. Nicht ganz gūnstig der Preis ist es aber wert! Gūnstiger Essen kann man gleich hinter dem Hotel, da hats ganz kleine typische Thai Restaurants.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, ZH9877!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 18. Januar 2012

wir hatten das Vergnügen, 2 Wochen (in den Herbstferien) auf Anantara Dighu Urlaub gemacht zu haben. Der Bungalow war schön und besonders das großzügige Badezimmer ist hervorzuheben. Allerdings sind wir davon ausgegangen, ein Familienzimmer zu bekommen (wir sind als Familie mit 2 Kindern unterwegs), was aber leider nicht der Fall war. Der Bungalow ist zwar gross genug gewesen, um noch 2 zusaetzliche Betten hineinzustellen, allerdings waere ein zusaetzliches Zimmer doch sehr viel schöner gewesen (denn Eltern haben auch mal gerne ein wenig Privatsphäre)! Das hatten wir für den stolzen Preis (wir haben über Meier's Weltreise gebucht und ca 12.000€ für uns 4 Personen bezahlt) eigentlich erwartet. Schlechte Bewertung gibts auch für die am nachmittag tägl. stattfindende Schädlingsbekämpfung durch Abgas,durch welches die komplette Insel für ein halbe Stunde in eklig stinkenden Qualm gehüllt wurde. Ansonsten waren alle sehr bemüht, damit die Gäste einen komfortablen und ungestörten Urlaub haben. Für beide Kinder war bei unserer Ankunft ein kleines Geschenk vorbereitet und es gab auch Capi's für die Kinder und den kidsclub fanden sie auch ganz nett. In den Restaurants, während des Essens wurden sie immer extra bedacht, mit Spielzeug od besonderen Menus. Das Frühstücksbuffet müssen wir nochmal extra erwähnen, weil es absolut hervorragend und empfehlenswert war, selten auf den Malediven so ein Frühstuck gehabt! Bei der Surfschule kann man sich Kanus leihen und zur unbewohnten Insel paddeln, dort wird man von einem Kellner nett empfangen, mit einem Strandlaken und etwas zu trinken. Das Spa lässt keine Wünsche offen und man kann sich z. B. in einem offenen Pavillion über dem Meer massieren lassen-einfach herrlich! Auch die Themenabende/Buffets auf Anantara Veli, zu denen man mit einem kleinen Fährboot übersetzen kann, hat besonders den Kindern gut gefallen. Wir sind auch desöftern im Sonnenuntergang einfach zu einem drink am Pool dort rüber gefahren, Gäste von Anantara Dhigu können die Einrichtungen nutzen! Ich kann Anantara wirklich sehr empfehlen, ein herrlich entspannter und schöner Urlaub!

  • Aufenthalt Oktober 2011, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, trolli123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 2
8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 14. Dezember 2010

Meine erste Reise in die Malediven. Mehr geschäftlich aber trotzdem ich arbeiten mußte habe ich die Zeit dort sehr genossen. Wir hatten einen Strandbungalow mit eigenem Pool was toll war wenn das Meer ein wenig rauh war. Da wir über den Jahreswechsel dort waren und es ja ein muslimisches Land ist hatte ich keine großartigen Feierlichkeiten erwartet trotz des Tourismus. War aber überrascht mit einem schönen Feuerwerk. Die Auswahl an Restaurants ist sehr gut auch wenn alles seinen 5 Sterne Preis hat. Sehr schöne Anlage auch für Familien zu empfehlen, da sie dort auch einen Kids-Club haben.

  • Aufenthalt Januar 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, aivlys70!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Beitragender der Stufe 3
21 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 29. August 2010

Wir haben unsere Hochzeitsreise im Anantara Dhigu verbracht.
Wir hatten direkt über das Hotel eine Over Water Pool Villa reserviert. Schon bei der Buchung hatten wir nach der letzten Villa gefragt, was leider nicht berücksichtigt wurde.
Während unserer Anwesenheit von 13 Nächten haben 3 verschiedene Paare in der letzten Villa gewohnt - wir wurden kein einziges Mal gefragt, ob wir eventuell umziehen möchten. (Schwaches Service)
Das Resort ist für unsere Geschmack ein bisschen in die Jahre gekommen und in einer gebuchten Kategorie von 1.000 EUR++ pro Nacht darf man sich auch erwarten, dass nicht der Vorhang kaputt ist, Handtücher schmutzig sind, Schläuche und irgendwelche Leitungen waren vom Steg aus bei der Villa zu sehen.
Die Villa wirkte einfach nicht in Schuss.
Die Terrasse der Villa konnte direkt vom öffentlichen Steg aus eingesehen werden => somit hatte man auch wenig Privatsphäre.
Am ersten morgen wurden wir gegen 08.00 Uhr (05.00 MEZ) von einem lauten Brummen und Vibrieren geweckt - auf Nachfrage haben wir erfahren, dass das Aggregat für die Poolreinigung direkt hinter dem Schlafzimmer angebracht ist und es den ganzen Tag läuft....
Nach langem hin und her konnten wir dann die täglichen Laufzeiten des Aggregats verkürzen lassen.
Selbst der Pool wurde erst nach 10 Tage auf Rückfrage gereinigt.
Dem Service fehlt es ein bisschen am letzten Schliff und kleinen Aufmerksamkeiten. Des Weiteren wirkt das Servicepersonal oftmals überfordert.
Beim Late check out hatten wir dann auch Probleme, die letztendlich dann gelöst werden konnten.
Die Villas sind nicht unbedingt schallisoliert - was dazu führt, dass man dem Nachbar beim Musikhören lauschen darf. Von der Terrasse aus kann man die Silhouette des Nachbarn beim Toilettengang sehen - ich frage mich wer so etwas plant...
Allgemein sind 2 Wochen wohl etwas zu lang für die Malediven.
Zur Lage:
ca. 35-45 Minuten von Male Airport entfernt (Speedboat)
Allgemein ist zu sagen, dass wir in der Vergangenheit von Anantara bessere Resorts und besseres Service gewohnt waren.
Publikum:
Sehr viele Asiaten
Ein paar Osteuropaer
Ein paar Amerikaner

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, CL20!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Dhigufinolhu Island.
0.5 km entfernt
Naladhu Private Island Maldives
Naladhu Private Island Maldives
Nr. 1 von 1 in Naladhu Island
448 Bewertungen
31.3 km entfernt
Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa
Sheraton Maldives Full Moon Reso ...
Nr. 1 von 1 in Furanafushi Island
1.721 Bewertungen
0.7 km entfernt
Anantara Veli Maldives Resort
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
35.8 km entfernt
Baros Maldives
Baros Maldives
Nr. 1 von 1 in Baros Island
2.168 Bewertungen
28.4 km entfernt
Kurumba Maldives
Kurumba Maldives
Nr. 1 von 1 in Vihamanafushi
3.512 Bewertungen
14.6 km entfernt
Taj Exotica Resort & Spa
Taj Exotica Resort & Spa
Nr. 1 von 1 in Emboodhu Finolhu
1.273 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Anantara Dhigu Maldives Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Anantara Dhigu Maldives Resort

Unternehmen: Anantara Dhigu Maldives Resort
Anschrift: Dhigufinolhu, South Male Atoll, 2098
Lage: Malediven > Kaafu > Süd-Male-Atoll > Dhigufinolhu Island
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Dhigufinolhu Island
Preisspanne pro Nacht: 476€ - 2.149€
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Anantara Dhigu Maldives Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 110
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Invia SSC Germany GmbH, Hotels.com, 5viajes2012 S.L., HRS, Evoline ltd, Weg, HotelsClick und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Anantara Dhigu Maldives Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Anantara Malediven
Anantara Dhigu Hotelanlage & Spa
Anantara Maldives Malediven
Anantara Maldives Hotel
Anantara Dhigu Resort And Spa
Anantara Dhigu Hotel South Male Atoll
Anantara Resort Maldives
Anantara Hotel Maldives

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen