Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (86)
Bewertungen filtern
86 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
75
7
3
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
75
7
3
1
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
17 - 22 von 86 Bewertungen
Bewertet 8. März 2018

Als Alleinreisende habe ich mich hier sehr wohl gefühlt und das Angebot genossen. Die Qualität des Essens stimmt, der Welnessbereich hat mich angesprochen und die Massage überzeugt. Das Zimmer ist gut ausgestattet (hat mir nur mein Lieblingsdetail Wasserkocher gefehlt - das wäre noch ein Wunsch, wenn ich einen platzieren dürft.).
Ein Tipp: wenn der Chef zum Mountainbiken ruft, dann unbedingt mitgehen! War ein früher, aber sehr lohnenswerter Ausflug.

  • Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
2  Danke, Christine_CH-SH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rainer S, Inhaber von Das Schäfer, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. März 2018

Liebe Frau Christine,
wir bedanken uns sehr herzlich für Ihre Bewertung udn freuen uns, dass wir Ihnen als Alleinreisende einen geborgenen Aufenthalt bieten konnten! Mittlerweile bieten wir auf unserem Serviceblatt viele Wunschutensilien für unsere Gäste an: vom Wasserkocher bis zum Luftbefeuchter und von Ohropax bis hin zum Adapter sind wir nun ausgerüstet, usneren Gästen hilfreich zur Seite zu stehen und den Aufenthalt perfekt zu machen.
Wir freuen uns schon heute, Sie mit unserem neuen Servicepaket zu begeistern und senden herzliche Grüße bis dahin vom ganzen Team vom DAS SCHÄFER!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. März 2018

Auch wir haben uns noch nie in einem Hotel so wohlgefühlt wie hier. Sehr freundliches und aufmerksames Personal, tolles Essen, perfekt sauber, sehr schöner Wellness-Bereich mit großzügigen Öffnungszeiten. Alles funktioniert reibungslos und perfekt, ohne unpersönlich zu wirken. Die Zimmer und auch der Restaurantbereich sind sehr ruhig, sodass man sich durch die anderen Gäste nicht gestört fühlt. Wir hatten eine sehr erholsame Zeit und können "Das Schäfer" uneingeschränkt empfehlen.

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, SRRI2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rainer S, Inhaber von Das Schäfer, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. März 2018

Lieber Gast,
das ganze Team vom DAS SCHÄFER bedankt sich herzlich für Ihre Bewertung!
Wir freuen uns natürlich sehr, wenn unser Haus Ihren Erwartungen voll und ganz entsprochen hat und Sie bei uns eine erholsame und entspannte Zeit verbringen konnten.
Auch dass Sie unsere erweiterten Öffnungszeiten im BergSpa geschätzt haben freut uns sehr, da wir diese ganz bewusst eingesetzt haben, um die Kernzeiten zu entlasten.
Sehr gerne sind wir wieder einmal für Sie da, wenn Sie Ruhe, Entspannung und Entschleunigung suchen - bis dahin senden wir herzliche Grüße von ganzen Team vom DAS SCHÄFER

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 1. März 2018

Für uns mit eines der besten Hotels, in dem wir je wohnen durften. Die Familie Schäfer sind wundervolle Gastgeber und lesen einem jeden Wunsch von den Lippen ab. Auch das Personal war extrem freundlich und wir fühlten uns von Anfang bis zur leider viel zu frühen Abreise einfach nur wohl.
Die Zimmer sind wunderbar ruhig, top ausgestattet und haben eine Grösse, bei der viele Hotels schon von Suiten reden. Auch die Talsicht ist ein Traum.
Frühstück ist reichhaltig, frisch und lecker mit allem was das Herz begehrt. Am Mittag könnte man sich schon an der tollen Jause sattessen, was einem nach einem tollen und ausgiebigem Schneeschuh- oder Skitag durchaus auch passieren kann. Dann kommt aber noch das Abendessen........
Das Essen ist der absolute Wahnsinn, phantasievoll und frisch ohne Konservierungsmittel; Geschmacksverstärker und ähnlichem "Müll" zubereitet. Mit 6 Gängen bekommt man auch reichlich. Und was ich noch selten erlebt habe, man wird immer wieder gefragt ob man noch ein Nachschlag haben will.
Im schönen und super sauberen Spa kann man schon morgens früh schwimmen, die Öffnungszeiten sind super, lange geöffnet, nicht wie in anderen Hotels, in denen um 19Uhr schon alles schliesst.
Als kleinen Tip: Die geführten Schneeschuhwanderungen (im Sommer so weit ich weiss auch Biketouren) mit Rainer Schäfer mitmachen. Als Wanderführer, Skilehere und ehem. Mietglied der Bergwacht kennt er sich super in der Gegend, sowie der Flora und Fauna aus, und erklärt einem alles und legt dabei seinen Focus daraf, nicht in die Rückzugs- und Schutzgebiete des Wildes einzudringen.

Das Schäfer ist absolut empfehlenswert und wir waren nicht das letzte Mal dort.

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, hsternberg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rainer S, Inhaber von Das Schäfer, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. März 2018

Liebe Familie Sternberg,
wir bedanken uns sehr herzlich für Ihre äußerst positive Bewertung! Wir freuen uns sehr darüber, dass unser Konzept und unsere Ausrichtung den richtige Rahmen für Ihre erholsame Auszeit bildete. Schön, dass Sie sich die Zeit genommen haben, mit Ihrem Gastgeber die Natur "per pedes" zu erkunden.
Es wird uns eine große Freude sein, Sie mal wieder bei uns zu Gast zu haben - bis dahin senden wir herzliche Grüße - Ihr Team vom DAS SCHÄFER

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 28. Februar 2018

Das Haus an sich sieht alles in allem von der Architektur her sehr schön und ansprechend aus. Innen jedoch wirkt die Einrichtung eher kühl.
Speisesaal und Bar-Bereich sind leider auch nicht so richtig gemütlich. Die Begrüßung an der Rezeption war leider wenig herzlich.
Das Zimmer war sehr schön, groß und mit toller Aussicht. Der kleine Spiegel rechts an der Wand neben der Minibar schien dort allerdings nicht so richtig hinzugehören - wirkte etwas unfertig. Im Bad wären ein paar Haken oder ähnliches für die Handtücher ganz nett gewesen, man wusste am Ende nicht mehr wohin mit den ganzen Handtüchern und Bademänteln. Die Minibar war leer und wurde auch nicht aufgefüllt, pro Bestellung aufs Zimmer sollte man 15.- Euro on top zahlen, sowas war uns bis dato noch nicht begegnet und war für uns auch nicht nachvollziehbar. Wenn man sich nach dem Wellness nicht sofort umziehen wollte um nach unten zu gehen zur Jause hatte man nichts auf dem Zimmer, schade.
Abendessen war gut, teilweise aber etwas fad. Desserts und Käseauswahl super! Die Weine fanden wir etwas überteuert - lokale Weine aus Österreich, keine Flasche unter 40 Euro, hier wäre eine etwas breitere Auswahl schön gewesen. An der Bar wurde auf Seite 1 in der Karte ganz oben Whiskey Sour angepriesen, einer unserer Lieblings-Drinks. Der Barkeeper versuchte anzufangen, wusste aber nicht so recht wie, als wir nachfragten, ob alles in Ordnung sei, beteuerte er, er wisse wie das geht. Am Ende suchte er dann doch eine Kollegin die die Drinks mixte. Diese waren dann wirklich sehr gut.
Der Wellness-Bereich war schön und sauber, ab und zu waren die Saunen sehr voll, aber alles in allem war alles sehr entspannend. Der Pool und die Aussicht waren wirklich sehr schön. Nett war auch, dass man sich unten in der Lobby ein Buch ausleihen konnte.
Zum alpinen Skifahren ist es dort allerdings nur bedingt geeignet, da es keinen regelmässigen Skibus nach Damüls gibt, wir sind dann selbst mit dem Auto gefahren. Das Hotel scheint aber sehr gut für Wanderer geeignet zu sein.
Hervorzuheben ist das Frühstück welches wirklich ausgezeichnet war, wenn auch die einzelne Bedienung am morgen etwas überfordert und leicht genervt war.
Fazit: Preis/Leistung stimmt für uns nicht ganz, wir würden daher wohl nicht wieder kommen. Wir wollten einen Alpin-Skitrip mit Wellness kombinieren und uns war es dort insgesamt zu wellnesslastig. Für Gäste die jedoch sehr viel Ruhe und pure Entspannung suchen ist es wahrscheinlich genau das richtige.

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Nadja777!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rainer S, Inhaber von Das Schäfer, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. März 2018

Liebe Frau Nadja,
wir bedanken uns sehr herzlich für Ihre ausführliche Bewertung und dass Sie sich grundsätzlich wohlgefühlt haben bei uns, ist eine große Motivation für uns. Danke auch für Ihre einzelnen Einschätzungen, auf die wir gerne eingehen:
Minibar: Bei Ihrer Anreise haben wir Ihnen unser Serviceblatt überreicht, auf dem wir Sie bitten, uns Ihre Wünsche mitzuteilen, unter anderem auch, ob wir Ihre Minibar auffüllen dürfen. Die Minibarpreise sind ebenfalls dort aufgeführt, jedoch scheinen Sie etwas falsch verstanden zu haben, denn wir berechnen dafür nicht extra € 15,00 - wirklich schade, dass Sie uns nicht gleich hier vor Ort darauf angesprochen haben - wir sind sicher, dass wir Sie sehr rasch darüber hätten aufklären können. Ebenfalls bei der Hausführung informieren wir unsere Gäste auch darüber, jederzeit auch im Bademantel zu einem Kaffee an die Bar kommen zu können.
Weine: Es ist richtig, dass unser Fokus bei den Weinen ganz klar auf Österreich liegt. Sehr gerne haben wir für Sie nachgezählt: Wir haben 60 österreichische Flaschenweine auf unserer Weinkarte, davon kosten 15 unter € 40,00.
Unsere Ausrichtung: Es ist absolut korrekt, wenn Sie uns als Wellness-lastig bezeichnen - und wir fassen das als Kompliment auf, denn wir sind ein Wellnesshotel, das seinen Gästen, Ruhe, Entspannung und Entschleunigung bietet.Für manche Gäste, die Wellness mit Skisport kombinieren möchten, sind wir von der Lage her richtig. Schade dass wir für Sie jetzt nichtig die richtige Wahl waren - wir hoffen aber, dass Sie ein bisschen Entspannung mit nehmen konnten und wünschen Ihnen, dass Sie für Ihre nächsten Trip genau das richtige Hotel finden! Herzliche Grüße vom ganzen DAS SCHÄFER-Team!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 10. Februar 2018

Wahnsinnig freundliches Personal. Für uns war es wieder mal Zeit um abzuschalten, und im Schäfer konnten wir dies mit Leichtigkeit umsetzen.
Auf jeden Fall werden wir wieder kommen!!
Das Zimmer war wunderschön, Balkon sehr gross.
Und das Essen : Absolut fantastisch !!!

Aufenthalt: März 2017
4  Danke, missO3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rainer S, Inhaber von Das Schäfer, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. März 2018

Lieber Gast,
wir danken Ihnen für Ihre kurze und präzise Bewertung und möchten dies ebenso kurz und präzise kommentieren:
Bei manchen Gästen macht das Gastgeber sein einfach noch mehr Spaß!
Wir freuen uns schon heute auf Ihren nächsten Besuch und senden sonnige Grüße aus Fontanella
das ganze Team vom DAS SCHÄFER!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen