Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (3.242)
Bewertungen filtern
3.242 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.246
647
219
73
57
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.246
647
219
73
57
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 3.242 Bewertungen
Bewertet 21. Februar 2017 über Mobile-Apps

Das JW Marriott ist ein Familienmitglied der Marriotthotels in Downtown Indy. Die Zimmer, der Service, das Essen lassen eigentlich keine Wünsche offen. Zum 5.Stern fehlen hier nur die "besondern" Momente der Ausstattung oder des Services- alles in allem sehr gut

Aufenthalt: Februar 2017
Danke, daddoooh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Phil R, General Manager von JW Marriott Indianapolis, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Februar 2017
Mit Google übersetzen

We appreciate your feedback, and be assured this information will be shared with the team. We hope you will return whenever you are in Indy.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 16. Oktober 2016

Ein riesiges Hotel mit ausschliesslicher Glasfront und sensationellem Blick über Indianapolis. Sehr guter Service, allerdings kein Kühlschrank im Zimmer, was ich fuer diese Hotelkategorie etwas spärlich finde.
Zudem muss man wirklich fuer alles extra zahlen (WLAN, Frühstück, Paketempfang, etc.). Den happigen Preis von ca. 20 US$ pro Tag fuer das WLAN, das wenigstens auch super im Zimmer funktioniert, kann man mit einer Marriott Mitgliedskarte umgehen.
Auch Parken in der Hoteltiefgarage ist mit 40 US$ pro Tag nicht ganz billig und in der Tiefgarage des gegenüberliegenden Museums um die Hälfte billiger.

Das Hotel liegt am Anfang der Haupteinkaufsstrasse mit vielen Restaurants und Shops und in der Nähe des Kanals. Im 1. Stock des Hotels befindet sich ein Starbucks und einen Fedex Store.

Es ist kein absolutes Luxushotel, aber doch etwas luxuriöser als z.B. die danebenliegenden Marriott-Toechter Courtyard by Marriott. Das nicht im Zimmerpreis inbegriffene Frühstück lässt eigentlich keine Wünsche offen, kann es aber auch nicht mit einem asiatischen 5-Sterne Hotel aufnehmen.

Zimmertipp: Zimmer in den oberen Etagen lassen einen fantastischen Blick über die Umgebung zu
  • Aufenthalt: März 2016, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Andrea S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Phil R, General Manager von JW Marriott Indianapolis, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Oktober 2016
Mit Google übersetzen

Thank you for your feedback and I will share this information with the team. I understand your comments about a refrigerator and currently this is not part of the JW brand standard; however, due to our guest comments we have several units on property and deliver them upon request.
I also understand your feedback about the parking and wanted you to know we try to stay competitive with the other full-service properties in the downtown area.
Regarding wifi we do follow Marriott standards so there is consistency within the brand. Currently Marriott does offer complimentary wireless to all of their rewards members.
Again, we appreciate your patronage and we hope you will continue to use our facility whenever you are in the Indianapolis area.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 27. Juni 2015

Zuerst einmal ist das Liftsystem anfangs schwer zu verstehen. Karte einstecken, Stockwerkzahl eingeben. Keine Bewegung. Nochmals ... und nochmals ... bis man merkt, dass die Karte ganz schnell wieder herausgezogen werden muss, bevor man die Zahl eingibt, und dass man für jeden Stock nochmals eine Karte einstecken muss.

Zimmer unspektakulär bis auf die Aussicht, normales amerikanischen Kettenhotel-Zimmer. Alles vorhanden, was man braucht. WLAN aber relativ teuer. Man hätte bei diesen Preisen eigentlich ein Gratis-WLAN erwarten dürfen.

Und nun leider Sauberkeit. 1. Hat das Zimmer einen undifferenziert unangenehmen Geruch. 2. Ist das Badezimmer nie ganz sauber.

Kissen sind eigenartig, wie schon jemand in einer Kritik geschrieben hat. Frühstück im Zimmer hatte ich nur am ersten Tag. Nachher bekam ich nie mehr eine Bestellkarte. Die Liste der Fernsehkanäle verschwand auch nach dem ersten Tag.

Die Lage des Hotels zum Kongresszentrum und zum Stadtzentrum ist hingegen hervorragend. Man ist mit einer Passerelle verbunden, im Winter sei das auch nötig. Viele der Hotels in unmittelbarer Nähe sind mit Passerellen mit dem Kongresszentrum verbunden, wie auch ein Shopping Center mit vielen Läden und Restaurants.

Das italienische Restaurant ist auch sehr gut. Schade, dass die Kontrolle der Hauswirtschaft nicht besser ist. Dieses Hotel könnte mit seinen vielen Vorzügen viel besser sein.

Zimmertipp: So hoch oben wie möglich
  • Aufenthalt: Juni 2015, Reiseart: geschäftlich
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Alissila!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Phil R, General Manager von JW Marriott Indianapolis, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. Juni 2015
Mit Google übersetzen

Thank you for your post. We always try to provide our guests with an excellent experience, and I am sorry we did not achieve this for you. Be assured I have shared your feedback with my front office and housekeeping teams and we will correct any issues.
With regards to the free WIFI, we follow Marriott standards so there is consistency within the brand. Currently Marriott does offer complimentary Internet for all of their rewards members. There is no fee to sign up to be a rewards member.
Again, it was our pleasure having you with us and we hope you will give us a chance to regain your confidence.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 21. Juli 2012

War für eine Konferenz mit knapp 1000 Teilnehmern für ein paar Tage im JW Marriott. Alles zusammen eine erstklassige Erfahrung. Zimmer war super und sauber - bester Marriott-Standard eben. Positiv überrascht haben mich die zwei kleinen kostenlosen Flaschen Wasser am Zimmer, die auch jeden Tag wieder ersetzt wurden.

Ich hatte auch ein Paket ins Hotel senden lassen - das dann im FEDEX Center bereitgehalten wurde. Dort wurden jedoch dann 10$ an Handlinggebühr eingehoben. Das ist mir bislang erst in zwei Hotels passiert. Wohl der Preis für eine große Organisation.

Aber abgesehen davon war alles 1a, es gibt sogar zwei Computer, mit denen man seinen Boardingpass ausdrucken kann. In der Osteria haben wir einmal gefrühstückt - da gab es alles, inklusive Omelett-, Pfannkuchen- und Waffelstation. Sehr lecker.

W-Lan gab es auch, jedoch leider mit 12,95 $/Tag nicht ganz günstig.

Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: geschäftlich
Danke, Martin_in_Austria!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Juli 2011

War 6 Nächte im JW Marriott:
+ Sehr schöne grosse Zimmer und schöne Aussicht über die Stadt, der Sonnenaufgang ist wirklich herrlich
+ SEHR freundliches Prsonal an Rezeption und beim Eingang
+ Gutes Frühstücksbüffet
+ Sehr gutes italienisches Restaurant
+ Komfortabler automatischer Checkout über TV
+ Für Jogger - sehr schöne Gelegenheit zum Joggen entlang des White River oder am Canal

- Klimaanlage lässt sich sehr schwer regulieren, entweder zu laut oder muss vollständig ausgeschaltet werden (dafür muss jemand vom Personal mit einem Schraubenzieher die Verkleidung der AC abnehmen!)
- Strassenlärm - für lärmempfindliche Menschen empfehle ich Lärmschutz
- Habe mir von Amazon etwas ins Hotel schicken lassen. Das wird nicht an der Rezeption übernommen sondern vom Fedex Büro im 2. Stock - habe U$ 50 "receiving fees" bezahlt
-

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ulmich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen