Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Mirihi Island Resort
Wenn Ihnen dieses Hotel gefällt, interessiert Sie möglicherweise auch Folgendes:
1.106 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
2.094 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Centara Grand Island Resort & Spa Maldives(Machchafushi)
2.288 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
1.652 $*
1.618 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Vakarufalhi Island Resort(Vakarufalhi Island)
1.211 $*
1.124 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Am Strand gelegen
  • Restaurant
Drift Thelu Veliga Retreat(Thelu Veliga)
1.204 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Holiday Island Resort & Spa(Maamingili Island)
659 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
LUX* South Ari Atoll(Dhidhoofinolhu Island)
1.696 $*
1.214 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
Sun Island Resort and Spa(Nalaguraidhoo Island)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Oliva Palm Cottages(Dhigurah Island)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (1.052)
Bewertungen filtern
1.052 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
977
52
16
4
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
977
52
16
4
3
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
283 - 288 von 1.052 Bewertungen
Bewertet 28. September 2011

Eine Trauminsel mitten im Ari Atoll mit einer tollen Tauchbasis, wobei sich wirklich alle bemühen. Die Tauchplätze werden mit einem Dhoni erreicht, welches bequem und ausreichend groß ist. Bei der Dive-Crew gibt es nichts auszusetzen, die sind fantastisch.
Das Restaurant bzw. Küche läßt keine Wünsche übrig. Die Insel hat auch ein sehr schönes Hausriff.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, hawudri!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. September 2011

Zweieinhalb Wochen auf Mirihi waren uns fast zu kurz..
Die Insel ist klein, aber fein und in jedem Detail stimmig. Wer, wie auf anderen Resortinseln, einen Pool sucht, ist hier fehl am Platz, aber wer benötigt bei einem Maledivenurlaub und 28° Wassertemperatur einen Pool? Wir nicht! Das Hausriff ist sehr empfehlenswert zum stundenlangem ausgiebigen Schnorcheln. Trotz vollbelegter Insel war es schön ruhig und es gab zu unserer Freude keine Animationen. Die Restaurants von Mirihi sind in Hinsicht auf Qualität, Service und Ambiente sehr empfehlenswert. Die Villen sind gut gepflegt, sehr sauber und in ihrer Grösse richtig bemessen. Das gesamte Personal ist sehr freundlich und immer zur Hilfe bereit. Man merkt, daß das Management sich nicht nur hervorragend um das Wohl der Gäste kümmert, sondern auch das Wohl des Presonals nicht vergisst. Es gab kaum ein Resort der Malediven, welches wir besucht haben, wo das Personal so mit Freude bei der Sache war.

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
4  Danke, alpdriver!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. März 2011

Mihiri ist ein Traum. Die Zimmer sind schön eingerichtet und sehr sauber gehalten. Der Spa war extrem gut und im Vergleich zu anderen Resorts günstig. Die Tauchbasis ist sehr gut und professionell geführt. Die Küche des Hauptrestaurants ist abwechslungsreich und sehr gut, die des Gourmet Restaurants extrem phantasievoll und sehr gut. Wir hatten einen wunderschönen Ausflug mit dem Segelboot zum Walhaipoint, bei dem wir alleine mit drei Stück geschnorchelt sind - das ist eine absolute Ausnahme da man dort normalerweise mit 10 Booten und 50 Touristen schnorchelt. Christoph Albrecht ist der Typ Manager den man sich überall auf der Welt wünschen würde, immer anwesend und aufmerksam liest er seinen Gästen die Wünsche von den Lippen ab. Was aber das schönste an der Insel ist? Die Ruhe und Einsamkeit! Es gibt nicht viele Zimmer weshalb man das Gefühl hat nie jemanden zu begegnen, diesen Luxus findet man auf sehr wenigen Inseln. Wir kommen ziemlich sicher wieder. Danke für eine wirklich gute Zeit.

Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: als Paar
3  Danke, polpor!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Februar 2011

Wer gerne schnorchelt und fast alles an Fischen sehen möchte, fährt auf Mirihi: Adlerrochen, Kraken, Weißspitzriffhaie, Schildkröten, Fledermausschwärme, Delfine, ... . Dieses Hausriff ist der Schlager! Ich schnorchle und tauche regelmäßig, aber diese Pracht an bunten Fischen und Schwärmen habe ich so noch nie erlebt! Wer gerne taucht sieht Mantas, Napoleonfische, ... .
Mirihi ist eine Robinson-Insel. Wenn alle Bungalows ausgebucht sind, sind rund 70 Gäste und 130 Personen Personal auf der Insel. Es passiert fast immer, dass man alleine am Strand ist und fast immer auch alleine schnorchelt. Wo die anderen Gäste den ganzen Tag lang sind, fragt man sich auf Mirihi immer wieder. Vom überaus freundlichen Person (so eine Qualität an Personal habe ich noch nie auf der ganzen Welt erlebt), sieht man auch kaum etwas (außer wenn man jemanden braucht).
Die einzigen Aktivitäten, die man auf der Insel mit Material machen kann, sind Tauchen, Schnorcheln, Fußballspielen, Kanu und Katamaran fahren. Die Stille und Einsamkeit auf der Insel ist Erholungsfaktor pur.
Wir hatten einen Strandbungalow. Wer geräuschempfindlich ist und das Plätschern der Wellen gegen die Stufen des Wasserbongalows nicht möchte, sollte eher einen Strandbungalow wählen. Es sind kaum Unterschiede zwischen den beiden Bungalows erkennbar.
Die Getränkepreise sind akzeptabel: 40 Dollar für eine Flasche Pinotage, 5 Dollar für ein Bier, 1 1/2 Liter Wasser kosten 4 Dollar.

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
9  Danke, Mone1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Oktober 2010

Laut Werbespruch ist diese Insel "so einzigartig wie Sie" (der Gast), und damit wird in keiner Weise übertrieben. Auf der Insel Mirihi erlebt man einen unauffälligen und entspannten Luxus, der sich wohltuend von dem steifen und penetranten Protz anderer Luxusetablissements abhebt. Obwohl nicht ganz billig, bleibt diese Insel im Bereich des auch für Normalbürger zumindest hin und wieder Erschwinglichen und ist jeden Euro wert. Die Unterbringung erfolgt in elegant eingerichteten Wasserbungalows mit privater Sonnenterrasse, die sich durch geradliniges, italienisch angehauchtes Design auszeichnen. Erwähnenswert ist die private Kaffeemaschine, die herrlichen Cappuccino zaubert. Das Essen ist abwechslungsreich und gut. Wie in den meisten Malediven-Ressorts gibt es täglich wechselnde Büffets. Einmal pro Woche wird das Essen am Tisch serviert. Eine Besonderheit ist die Terrasse des Hauptrestaurants, wo man bei entsprechendem Wetter unter freiem Himmel speisen kann. Das SPA ist in einem Bungalow am Strand untergebracht. Von den Behandlungsräumen aus hat man einen traumhaften Blick aufs Meer. Da die Insel nicht sehr groß ist, ist auch das Hausriff nicht sehr ausgedehnt. Wir haben allerdings dort schon eine Schildkröte, eine frei schwimmende Muräne und jede Menge bunte Rifffische gesehen.

  • Aufenthalt: November 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, petergrubercom!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen