Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gutes Essen, hoher Preis”

Visrestaurant 't Pakhuus
Platz Nr. 1 von 9 Restaurants in Oudeschild
Zertifikat für Exzellenz
Küche: Meeresfrüchte
Optionen: Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet 31. März 2018 über Mobile-Apps

Wir waren zu 7, 4 Erwachsene, 3 Kinder (10-14) dort am Abend. Sehr schönes Ambiente und sehr zuvorkommender Service. Das Essen war sehr schön angerichtet, und die Garnelen sahen im Trockeneisnebel spektakulär aus. Das Essen selber war sehr lecker, aber auch nichts herausragendes. Wer ein gutes Essen im angenehmen Ambiente genießen möchte ist hier richtig. 1 Punkt Abzug gibt es für den etwas überzogene Preis

Besuchsdatum: März 2018
Danke, Happiness230725!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (320)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

5 - 9 von 320 Bewertungen

Bewertet 7. Dezember 2017

Dieses Restaurant lässt keine Wünsche offen.
Schon die Begrüßung an der Tür ist sehr freundlich, man fühlt sich willkommen.
Die Speisekarte wurde uns auf dem IPad gebracht, was wir sehr interessant und ausgefallen fanden. Die Keller und Kellnerinnen arbeiten äußerst professionell.
Fischspezialitäten auf hohem Niveau, schon die kleinen Vorspeisen, Grüße aus der Küche, fanden wir sehr, sehr lecker. Auch die Hauptspeise, der Fisch des Tages, war hervorragend. Das Dessert "Eisvariationen" war großartig. Wir können das Restaurant zu 100% weiter empfehlen.

Besuchsdatum: Oktober 2017
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Grusgrus9591!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. November 2017

Hohe Qualität, innovative Küche, sehr guter Service und das dazu passende Ambiente.
Das ist Genuss, wie man ihn sich vorstellt.

Besuchsdatum: November 2017
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, casiros!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Oktober 2017

Wir haben uns wirklich sehr wohl gefühlt, waren zum Mittagessen hier, direkt bei Öffnung waren wir die ersten im Lokal. Nach der langen Anreise mit Fährüberfahrt und einer Wanderung die uns die Zeit bis zur Lokalöffnung vertrieb hatten wir auch ordentlich Hunger. Wir hatten ein Carpaccio und die Hummersuppe. Beides war hervorragend und auch sehr schön angerichtet. Das Carpaccio sehr schön zitronig. In der Suppe waren ungeschälte Hummerbestandteile, ich mag das nicht so, aber .... es gehört halt so. Dann kam ein Entrecote mit Bohnen und feinem Gemüse sowie ein perfekt gebratener Fisch. Wirklich alles auf den Punkt zubereitet. Als Nachtisch wurde ein Käsekuchen auseinandergebaut, das war wirklich sehr mächtig sowie eine sehr umfangreiche und hochwertige Käseplatte. Also: hier versteht man was von gutem Essen. Empfehlenswert - wir kommen wieder.

Besuchsdatum: September 2017
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Siegenreist!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Oktober 2017

Sehr schönes Ambiente direkt am Hafen gelegen. Die Bewirtung freundlich und schnell. Jedoch nur bei Ankunft und bis zur Bestellung höchst aufmerksam.

Das Restaurant ist aufgrund der schönen Lage gut besucht. Deshalb empfiehlt sich wohl zu reservieren. Die Reservierung erfolgte bei uns über email und wurde umgehend bestätigt.

Die Karte wird einem auf Ipad gereicht. Eine tolle Idee. Da kann man sich die Karte auch gleich übersetzen und auf die Deutsche Seite wechseln.

Die guten Bewertungen , die hier über das Essen geschrieben werden sind für mich jedoch nicht nachvollziehbar.

Wir entschieden uns für ein 5 Gang Überraschungs-Menü. Mein Mann mit Wein -Begleitung.
Die Weine konnte man trinken, aber sie waren beliebig.
Ich selbst habe den ganzen Abend Wasser getrunken. Das stellte kein Problem dar.

Die Essenskreationen waren teilweise ein bisschen abenteuerlich. Zum Beispiel gab es Languste auf Blutwurst. Die Blutwurst schluckte komplett den feinen Geschmack der Languste.

Lediglich der Gang mit dem Barsch war sehr lecker und gelungen. Alle anderen Gänge waren ok, aber nochmals essen würden wir dies nicht.

Der Nachtisch jedoch war dann doch noch mal sehr lecker, wenn da nicht auf unseren beiden Tellern jeweils alle (4) Himbeeren innen schimmelig gewesen wären.
Wir aßen den Nachtisch trotzdem und ließen die Himbeere liegen.
Beim Abräumen erklärte ich, daß der Nachtisch sehr lecker war, ich jedoch empfehlen würde die Himbeeren so nicht mehr zu servieren.
Wir erwarteten nichts. Keine Entschädigung und keinen Preisnachlaß.
Sehr wohl aber eventuell eine Entschuldigung. Dies erfolgte nicht.
Wortlos stellte man uns einen kleinen Teller mit 8 neuen einzelnen Himbeeren hin.
Das machte auf uns schon einen etwas seltsamen Eindruck.

Somit ist hier das Preis-Leistungs-Verhältnis für uns nicht gerechtfertigt.
Deshalb kann ich hier auch nur zwei Sterne vergeben.

Besuchsdatum: Oktober 2017
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Tina0301!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Visrestaurant 't Pakhuus angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Visrestaurant 't Pakhuus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen