Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Imposanter Fels”
Bewertung zu Stone Mountain Park

Stone Mountain Park
Platz Nr. 2 von 22 Aktivitäten in Stone Mountain
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche, Angebote für Kleinkinder, WC, Rollstuhlgerechter Zugang
Bewertet am 28. Juli 2012

Wir sind lediglich mit der Skyrail auf den Fels gefahren, dort wurden wir dann leider von einem Gewitter mit heftigen Regenschauern erwischt. Danach machten wir eine Fahrt um den Fels im Auto, weitere Besichtigungen machten wir wegen des Unwetters nicht. Eher was für Familien die eine Freizeitpark suchen als für das entspannte Naturerlebnis

1  Danke, GlobeTretter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (3.311)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

29 - 33 von 3.311 Bewertungen

Bewertet am 23. Mai 2012

Fürs Parken zahlt man 10$ pro Auto, der Stone Mountain ist sehenswert, der Park sehr schön, es gibt mindestens 2 Wanderwege auf den Stone Mountain hinauf. Es fährt eine Eisenbahn durchs Gelände, welche ich nicht probiert habe. Der typische Freizeitpark (wo man fast durch muß zum Mountain zu kommen) ist Geschmackssache. Eine Stunde muß man mindestens rechnen um das schöne Gelände zu erleben.

1  Danke, Miraculix_Austria!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Mai 2012

Ca. eine halbe Stunde Fahrzeit von Atlanta und man ist im Stone Mountain Park. Highlight ist ein Monolith mit der größten Steinschnitzerei der Welt. Man kann den Berg besteigen oder mit einer Seilbahn fahren - es auch schön, ihn nur anzusehen. Abends gibt es oft eine Lasershow - bei unserem Besuch leider nicht. Wir waren an einem Donnerstag Nachmittag im Mai dort und es war nicht viel los, fast alle Geschäfte und Restaurants etc. waren geschlossen. Am Berg gibt es ein historisches Dorf, zahlreiche Restaurants, Kletterattraktionen, einen kleinen Freizeitpark und man kann hier bei gutem Wetter leicht den ganzen Tag verbringen.

1  Danke, Dini646!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. April 2012

Am 28. März diesen Jahres besuchten wir den Stone Mountain Park, ca 25 km von Atlanta entfernt. Der Stone Mountain Park ist ein wunderschönes Naturgebiet mit Wald, viele Jogger oder auch Fußgänger waren zu sehen. Wir fuhren einmal mit dem Auto rund um den Stone Mountain herum. Der Stone Mountain ist ein ca 300 Millionen alter und 250 Meter hoher Granitfels. In dem Fels sind 3 Männer eingemeisselt. Dargestellt sind der Konföderierten-Präsident Jefferson und die beiden Südstaaten-Generäle Robert E. Lee und Stonewall Jackson.
Mit der Summit Seilbahn kann man hoch auf den Monolith fahren. Von dort oben hat man einen sensationellen Rundumblick und kann von der entgegenliegenden Seite sogar Atlanta sehen. An unserem Besuchstag war es sehr sonnig und warm, aber auch sehr windig. wir kauften uns den Adventure Pass, der eigentlich 28 $ kosten sollte. Wir wunderten uns das wir aber nur 12 $ pro person zahlen mussten, plus 10 $ für das Parken. Leider war an dem Tag das meiste geschlossen, so mussten wir uns mit der Aussicht vom Fels auf die untenliegende Landschaft begnügen. Einzig die Memorial Hall war geöffnet. Dinge wie die Scenic Railroad, Minigolf, Ride the Ducks oder auch Yogi Bear 4 D waren geschlossen. Es gibt im Sommer eine Lasershow am Abend. Trotzdem ist dieser Park mit seinem Monolithen die kurze Anreise wert gewesen, denn es hat uns super dort gefallen. Sehr empfehlenswert!!

2  Danke, Mantax01!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Januar 2012

Wer die Stadt Atlanta besucht, der sollte unbedingt einen Abstecher zu diesem Park unternehmen, er liegt östlich von Atlanta und ist schnell zu erreichen.

Das Zentrum ist ein gewaltiger Monolith, der auch bestiegen werden kann (haben wir allerdings nicht gemacht).

An der Nordseite des Monolithen befinden sich in Stein gemeißelt Jefferson Davis und zwei Generäle der Südstaaten. Abends gibt es hier an verschiedenen Tagen eine Lasershow.

Es gibt aber nicht nur den Monolithen, sondern auch noch den Stone Mountain Lake, eine Scenic Railroad, Wanderwege und eine Covered Bridge.

Einen halben Tag sollte man für seinen Besuch schon einplanen. Der Eintritt betrug letzten September 10 Dollar pro Fahrzeug

1  Danke, tarantula56!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Stone Mountain Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Stone Mountain Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen