Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unvergesslicher Abend”

Ferme Auberge du Felsach
Platz Nr. 2 von 5 Restaurants in Fellering
Küche: Französisch
Optionen: Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet vor 4 Wochen

Die Anfahrt zieht sich über das schmale Strässchen lange hoch auf den Berg. Leider kamen wir bei schlechtem Wetter und in Wolken oben an. Doch die Aussicht kann hier traumhaft sein - hat uns der Chef versichert - kann man auch auf der Homepage sehen ;-)
In dem einfachen rustikalen Gastraum (Bänke könnten etwas gemütlicher sein) erlebten wir eine unvergesslichen schönen Abend mit ausgezeichnetem rustikalem Essen, guten Getränken, leckeren Schnäpsen und angenehmen Gesprächen mit dem Chef und der Bedienung - auch mit Informationen zu den Berghütten (auch in der Umgebung) und der Herstellung von Enzian-Schnaps.
Die Portionen waren mehr als reichlich.
Fleisch-Tarte sehr lecker. Ziegenkäse auf Brot mit Bärlauch-Pesto überbacken grandios. Kalbfleischscheiben gegrillt, sehr dünn und trotzdem innen noch rosa und in würzigem Fleischfond. Spätzla leicht angeröstet, Fluffige Kartoffeln, 1 mal auch mit Zwiebeln und Schinken verfeinert.Rhabarberkochen sehr gut. Grosse Portion Siaskas mit feiner Sahne und Kirsch.
Von dem leckeren Käse haben wir auch noch zur Mitnahme gekauft.
Wir kommen auf jeden Fall mit Freude wieder!

Besuchsdatum: Juni 2021
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, if-aus-ow!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (99)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 99 Bewertungen

Bewertet 21. August 2019

In der Gaststube waren alle Plätze reserviert, aber wir hatten Glück - so wurden wir an einen der drei urigen Holztische mit Bänken in der Schankstube gesetzt. "Deutsch?" "Ja." "Der da."
Zuerst dachten wir, die Deutschen dürften nur in der Schankstube in der Ecke Platz nehmen ;-), aber nachdem sich diese mit mehreren (französischsprachigen) Stammgästen füllte, war uns klar, dass wir hier auf's herzlichste aufgenommen worden waren.
Nachdem wir auf Empfehlung des Wirts auf den Berg oberhalb der Ferme gelaufen sind und den herrlichen Ausblick genießen durften (Ballons des Vosges, Schwarzwald und in der Ferne die Berner Alpen ..., siehe Photo) haben wir uns in der Abendsonne auf der Terasse der Ferme einen leckeren Aperitif gegönnt (Cola und frisch gezapftes Bier mit Zitronensirup).
Was soll ich sagen? Das Essen (typisches Ferme-Auberge-Essen, Wahl zwischen zwei bis drei Vor-, Hauptgericht- und Nachspeisen) war hervorragend - frisch und alles aus eigener Herstellung und/oder lokalen Produkten (Boeuf bourguignon, Kartoffelpuree mit Kassler, Puree mit selbstgemachtem, jungen Munster und frischem Salat). Selbst meine Tochter mit ihren vegetarischen Wünschen wurde bestens individuell versorgt. Preis-Leistungsverhältnis hat mehr als gestimmt! Wir haben gefressen...
Vielen, vielen Dank, Familie Valentin, wir haben in der "Multi-Kulti-Stube" viel über das Elsaß, die Vogesen und Eure Ferme im Speziellen gelernt. Ich durfte vier Sprachen sprechen - alle durcheinander ... ;-)
Diese Auberge ist kein Gourmetrestaurant (die Leute, die das erwarten, sollten fern bleiben), sondern eine authentische Almwirtschaft, die den Wanderern und anderen Gästen die Liebe zur Heimat mit wunderbaren, einfachen Gerichten, hochqualitativen Zutaten, rauer Herzlichkeit und unglaublicher Gastfreundschaft nahe bringen.
Danke, Etienne, wir haben es nicht mehr nach Wildenstein geschafft - nächstes Mal ganz sicher! Und dann kommen wir auch ganz bestimmt wieder bei Ihnen vorbei!
Merci vielmol!

Besuchsdatum: August 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, YvonneModaal!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. September 2016

Nach dem Aperitiv auf der Terrasse in der gemütlichen Stube genießt man die für die Vogesen typischen Bauerngerichte. Alles schmeckt - alles ist reichlich.

Besuchsdatum: August 2016
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, cmfr2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 30. August 2016 über Mobile-Apps

Besuchsdatum: August 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Juni 2014

Besuchsdatum: Juni 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Ferme Auberge du Felsach angesehen haben, interessierten sich auch für:

Sie waren bereits im Ferme Auberge du Felsach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen