Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Eine Reise wert” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Tropicana Field

Tropicana Field
Platz Nr. 13 von 123 Aktivitäten in Saint Petersburg
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Deutschland
Beitragender der Stufe 
263 Bewertungen
50 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 164 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Reise wert”
4 von fünf Punkten Bewertet am 28. Februar 2014

Vorweg: Baseball kannten wir höchstens von der PlayStation. Gefallen hat uns der Ausflug ins Tropicana zum Spiel der Rays dennoch sehr. Das Spiel endete in neun Innings, die Atmosphäre war bei knapp 30k Zuschauern sehr gut, obgleich die Partie am Vortag ganze 7 Stunden gedauert hatte. Bei unserem Besuch am Sonntag waren viele Familien vor Ort. Für Stimmung wurde jedenfalls auch trotz der Umstände dauerhaft gesorgt.

Die All-you-can-drink Becher sind mehr als nur ein Souvenir, das Essen allerdings höchstens Durchschnitt was Stadion-Food angeht.

Zum Parken: Es ist sicherlich nicht billig, aber dank der Einweiser sowie Straßensperrungen speziell für das Spiel gelangt man sehr bequem und ohne Stress in und auch wieder aus dem Stadion-Areal. Auch dafür geht der Daumen hoch.

Wer also bei Wolken am Himmel nichts zu tun hat oder einfach mal der Hitze entfliehen will, dem bietet das Tropicana nicht nur einen attraktiven Sport, sondern zugleich auch ordentlich Stimmung.

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
Danke, MaloBalo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.669 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    700
    583
    231
    111
    44
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wiener Neustadt, Österreich
Beitragender der Stufe 
54 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mehr erwartet...”
3 von fünf Punkten Bewertet am 30. September 2011

Vorweg, ich bin ein Fan der Rays. Ich hatte mich sehr auf die Chance gefreut, im Rahmen einer USA-Reise das Team einmal live zu sehen.

Leider gab es einige Punkte, die mir nicht so gut gefallen haben:
- Schlechte Auswahl in den Fahshops - es war z.B. im ganzen Stadion kein weißer Baseball mit dem Teamlogo zu finden. Ist das zu viel verlangt? Trikots und Shirts gab es fast nur in XL-Größen, bei den Kappen kaum Auswahl. Alles war verglichen zum MLB-Shop sehr teuer.
- Teures Parken - 20 Dollar auf Gras, 30 Dollar auf Asphalt.
- Desolate Einrichtung - nach Spielende musste die anscheinend einzige Rolltreppe gesperrt werden.
- Das Stadion ist nicht sehr ansehnlich, innen und außen.

Gut gefallen hat mir
+ Die Fans waren sehr am Spiel interessiert (Spiel war gegen die Red Sox), auch wenn das Stadion alles andere als voll war. Stimmung war super.
+ Die Karten sind erschwinglich, die Sicht gut.
+ All you can drink Becher - genial, hat nicht jedes Stadion
+ Gutes Match erwischt, Red Sox geschlagen :)

Den Rochen-Streicheltank haben wir uns nur aus der Ferne angeschaut, da wir uns nicht anstellen wollten. Aber sowas kann man auch z.B. in Seaworld machen.

Für die Rays würde ich sofort wiederkommen, für das Stadion eher nicht.

Aufenthalt September 2011
Hilfreich?
Danke, jpsplinter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pleckhausen
Beitragender der Stufe 
80 Bewertungen
49 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 41 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einmal langt”
3 von fünf Punkten Bewertet am 5. Juli 2011

In unserem großen Sommerurlaub waren wir nach Clearwater nach St. Petersburg gefahren um uns ein Baseball Spiel der Tampa Bay Rays anzuschauen. Das Spiel fand im Heimat Stadion der Rays statt. Da das Stadion sehr groß ist muss man nicht unbedingt eine Eintrittskarte vorher kaufen. Vor ort langt.
Das Parken in guter Gehweite auf einem Rasenfeld hat 10 USD gekostet, es gab fast keine Möglichkeiten umsonst zu parken, es sei denn man will weit laufen. Das wollten wir nicht.
Also Karten gekauft und rein ins Stadion. Wir bekamen 2 Shirts mit Rays Aufdruck, suchten unsere Plätze die weiter oben lagen und warteten auf das Spielbeginn.
Ich muss dazu sagen das ich nur mitgegangen bin, das Spiel selbst war nicht sehr intressant für mich. so war ich auch froh als es nach knapp 3 std. vorbei war,.
Natürlich gibt es reichlich Toiletten, Snackstände die von den Einheimischen und Besuchern auch reichlich genutzt wurden. Das Spiel begann, machte dauernd Pause, die anwesenden Leute waren mehr mit Essen als mit Spiel schauen beschäftigt. Eine richtige Stimmung kam irgendwie auch nicht auf. Das Stadion ist sicher immer einen Besuch wert. Doch ein Baseball Spiel hat mir vollkommen gereicht und schreit nicht nach Wiederholung.

Aufenthalt August 2010
Hilfreich?
Danke, Mantax01!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
33 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Erstes Baseballspiel mit spannendem Ende!”
4 von fünf Punkten Bewertet am 29. April 2011

Während unseres Floridaaufenthaltes wollten wir auch mal ein echtes amerikanisches Sportereignis mitnehmen und waren zu Besuch im Tropicana Field Stadium der Tampa Bay Rays. Parken kann man für kleines Geld rings um das Stadion auf privaten Parkplätzen, Kartenpreise sind sehr human, Fanshop echt super, im Stadion gibt's ein kleines Museum mit vielerlei Raritäten, nur die Verpflegungspreise sind etwas höher, als man das aus deutschen Stadien kennt. Spiel gegen Minnesota Twins war sehr gut besucht und war bis ins neunte Inning richtig dramatisch, am Ende konnten die Rays nach einem Homerun und einem weiteren Punkt das Spiel mit 4:3 für sich entscheiden. Gelungener Ausflug in eine mal ganz andere Sportwelt, aber sehr empfehlenswert.

Aufenthalt April 2011
Hilfreich?
1 Danke, roonstar479!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Tropicana Field angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Tropicana Field? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen