Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Best Western Orlando Gateway Hotel
Hotels in der Umgebung
358 $*
348 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
266 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
181 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Marriott's Grande Vista(Orlando)(Großartige Preis/Leistung!)
163 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rosen Centre Hotel(Orlando)(Großartige Preis/Leistung!)
351 $*
281 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Rosen Inn at Pointe Orlando(Orlando)(Großartige Preis/Leistung!)
154 $*
124 $*
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
307 $*
227 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
393 $*
381 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
288 $*
271 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
680 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (3.015)
Bewertungen filtern
3.015 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.035
1.205
527
156
92
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.035
1.205
527
156
92
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
46 - 51 von 3.015 Bewertungen
Bewertet 6. April 2014

Wir waren für sechs Nächte mit Freunden im Hotel und hatten Frühstück zu unseren zwei Zimmern mitgebucht. Frühstück hat uns ca. 2,50 € Aufpreis pro Person und Tag gekostet. Vor Ort muss man 9,95 $ zahlen. CHECK IN: lief problemlos. Vorab wurde von unseren Freunden ein Zimmer mit Kingsize-Bett angefragt. Das sollte es nur gegen Aufpreis geben, also haben sie sich nicht mehr beim Hotel gemeldet. Tatsächlich haben sie dann beim Check in eines ohne Aufpreis erhalten. Auch für unser Zimmer hätten wir ein Kingsize-Bett erhalten, es war aber leider keines mehr frei. Man bot uns aber an, am nächsten Tag noch einmal zu fragen. Ein Umzug war uns aber zu viel Aufwand - die zwei Queensize-Betten waren auch okay! ZIMMER (Queensize-Bett): Größe okay und für amerikanische Verhältnisse normal, das Badezimmer ist ein wenig eng. Badewanne mit Duschkopf und Duschvorhang vorhanden. Sauberkeit war in Ordnung, der Teppichboden im Zimmer hat in den Ecken nicht gesaugt ausgesehen, der Rest hat sauber ausgesehen. Gut fand ich die Tagesdecken, ich bin da echt empfindlich und mag die in den meisten Fällen gar nicht anfassen, aber hier hat sie echt ordentlich ausgesehen. Ein Safe ist vorhanden, aber abgeschlossen. Wahrscheinlich kann man den Schlüssel gegen Gebühr erhalten. Wir hatten dieses Mal nichts Wichtiges, das wir nicht mitgenommen haben, sobald wir das Zimmer verlassen haben,und haben uns deshalb nicht weiter darum gekümmert. Es gab einen großen Flachbildfernseher. Wir waren allerdings nicht viel auf dem Zimmer und haben uns mit der Programmauswahl nicht befasst. Es gab noch einen Kleiderschrank, einen Tisch, zwei Stühle, Kühlschrank mit kleinem Gefrierfach (ein Becher Ben & Jerrys o.Ä. passt nicht rein), eine Mikrowelle und ein zweites Waschbecken im Schlafraum. UMGANG MIT BESCHWERDEN: In unserem Zimmer ließ sich die Wassertemperatur im Bad nicht regulieren. Es war viel zu heiß - Duschen war nicht angenehm :-(. Wir haben gleich an der Rezeption Bescheid gegeben, und es sollte erledigt werden. Wir sind erst spät zurück gekommen und haben es abends nicht mehr getestet, hatten am nächsten Morgen aber wieder das selbe Problem. Also wieder zur Rezeption... dort hat man mir dann gesagt, dass eine Nachricht für uns vorliegt - da ein Teil ausgetauscht werden musste, konnte das wohl nicht erledigt werden, sollte aber an diesem Tag erledigt werden. Dem war dann auch so. Ich hätte mir gewünscht, diese Nachricht aufs Zimmer bekommen zu haben... alle Mitarbeiter waren aber immer sehr freundlich. FRÜHSTÜCK: Positiv war auf alle Fälle, dass es richtiges Geschirr gab. In den meisten Best Western-Hotels in den USA gab es Plastikteller etc. Zur Auswahl standen zwei verschiedene süße Gebäckstücke, Toast, Würstchen, Bratkartoffeln, Pancakes, Rühreier, Bacon, zweierlei einigermaßen klein geschnittene Melonen, ganze Äpfel und Bananen, verschiedene Cornflakes etc mit Milch oder Joghurt und Waffeln zum Selberbacken. Kaffee war auch in Ordnung, es gab auch verschiedene Sorten Sirup für diejenigen die das mögen. Zusätzlich gab es noch drei Sorten Saft (Orange, Apfel, Cranberry aus der Tüte). PARKPLÄTZE: Gibt es kostenlos direkt am Hotel. Man bekommt an der Rezeption einen 'Parkschein', den man ins Auto legt. Gegen Abend waren nicht viele Parkplätze frei, und morgens hat man gesehen, dass einige auch zwischen den offiziellen Parkplätzen geparkt haben- das war dann ganz schön eng zum Ausparken. UMGEBUNG: Ein Walgreens ist direkt an der Ecke zum International Drive, und hier befindet sich auf der anderen Straßenseite auch der Eingang zu Wet 'n Wild. Beides sollte fußläufig zu erreichen sind, auch wenn wir immer mit dem Auto unterwegs waren. Fährt man statt links auf den International Drive rechts, ist relativ schnell dort ein Red Lobster. Fahrzeit vom Flughafen war circa 25 min. Hier fällt Zoll in Höhe von 1,25 $ pro Strecke an. FITNESSRAUM / POOL: Mein Mann hat den Fitnessraum besucht und war zufrieden. Der Pool ist quadratisch, also nichts Besonderes, hat aber einen sauberen und gepflegten Eindruck hinterlassen. CHECK OUT: da wir im Voraus über Expedia gezahlt hatten haben wir die Zimmerkarten abgegeben und alles war erledigt. FAZIT: Wir haben durchaus schon bessere Hotels gehabt, aber für den Preis war es echt in Ordnung, und wir haben das Zimmer nur zum Übernachten genutzt, und dafür war es echt okay. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt, auch beim Frühstück.

Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
3  Danke, Marion M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. März 2014

Waren die letzte Nacht im Hotel und bombe.
Habe eine Suite bekommen, sehr großes Zimmer, aber wie üblich, Microbad..
Hotel at kostenfreienparkplatz, der Pool von außen nicht einsehbar und vorallem mit
Loungebereich für den Abend Top!
Mehrere Ausgänge die nur mit Karte gehen, spart immer den Weg durch die Lobby zum Auto.
Universal liegt echt in Laufnähe ca. 10 Minuten weg.
Leider kein Frühstück vom Hotel sondern von einem restaurant im Hotel.

Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
Danke, Klaus N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Dezember 2013

das Lage ist ideal für einen Besuch im Universal Studio.
Das Zimmer war sehr gross. Das Badezimmer sehr sauber. Der Vorteil war wir hatten zwei Lavabo eines im Bad und eines draussen.
Das Frühstück war augezeichnet einfach etwas teuer.

Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
1  Danke, Janine F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 29. Oktober 2013

Meine Frau und ich haben eine Woche in diesem Hotel verbracht und hatten wegen des günstigen Preises hier gebucht. Aber es war auch genau das Wert, was wir bezahlt haben, nämlich nicht viel.

Check-In war unkompliziert, und der eifrige Rezeptionist hat uns alles über die Ausstattung des Hotels erklärt, das hat uns nicht interessiert, und wir haben ihm das gesagt. Dann hat er uns gewarnt, nie etwas bei den Pizzaservices zu bestellen, deren Flyer überall herumlagen. Und wir sollten denen auf keinen Fall unsere Kreditkarte zum Bezahlen geben. Scheinbar hat das Hotel ein Problem mit diesen Lieferservices, die ihre Flyer unter den Zimmertüren durchschieben.

Das Zimmer war bestenfalls ok. Wir haben das Hotelrestaurant nicht ausprobiert; es ist eine Art Pub/Bar, wo auch Essen serviert wird. Der Zimmerservice war effizient und schnell. Wir haben aus Versehen Bargeld auf dem Tisch liegen gelassen und als wir zurückkamen, war alles noch da. Die Betten sind ok. Die Badezimmer auch. Es ist tatsächlich alles ok, aber auch nicht mehr.

Wenn man hier ein günstiges Zimmer bekommt und Geld sparen will, ist es in Ordnung.

1  Danke, Furuknap!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 27. Oktober 2013

Gute Lage abseits der Hauptstraßen, aber nah genug am Convention Center und den Restaurants am International Drive. Guter Transport zu den Universal Studios. Geschäfte und Restaurant - Lieferservices in der Nähe. Das Hotel hat ein Schwimmbad und ist haustierfreundlich.

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Best Western
Danke, Cesar L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen