Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Disney's Polynesian Village Resort
Hotels in der Umgebung
Doubletree By Hilton at the Entrance to Universal Orlando(Orlando)(Großartige Preis/Leistung!)
238 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Pool
  • Restaurant
Caribe Royale Orlando(Orlando)(Großartige Preis/Leistung!)
188 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Hilton Garden Inn Orlando International Drive North(Orlando)(Großartige Preis/Leistung!)
246 $*
GardenInn.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hyatt Regency Orlando(Orlando)(Großartige Preis/Leistung!)
251 $*
Hyatt.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
330 $*
320 $*
HolidayInn.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Marriott's Grande Vista(Orlando)(Großartige Preis/Leistung!)
163 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
215 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
312 $*
244 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
420 $*
341 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Doubletree by Hilton Orlando at SeaWorld(Orlando)(Großartige Preis/Leistung!)
268 $*
242 $*
Priceline
zum Angebot
  • Pool
  • Restaurant
Bewertungen (3.510)
Bewertungen filtern
3.510 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.763
980
443
223
101
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.763
980
443
223
101
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
10 - 15 von 3.510 Bewertungen
Bewertet 21. Februar 2012

Das Zimmer war geräumig und gut eingerichtet. Sehr praktisch ist die Metro direkt zum Magic Kingdom. Das Thema "Polynesien" des Hotels kam nicht richtig zur Geltung, vermutlich weil es im Januar zu kalt für Baströcke ist. Dafür ist die Polynesia Show am Abend sehr empfehlenswert. Gemütlich essen ist schwierig, überall herrscht grosses Gedränge. Ohne frühzeitige Reservation geht gar nichts.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Reisefieber68!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Juli 2011

Große Zimmer, sehr große Einzelbetten und tolle Anlage am See. Persönliche Begrüssung vor dem Hotel (der Parkwächter sendet wohl eine Nachricht, wenn man angekommen ist). Unbedingt vom Hotel-Strand aus ansehen: Magic-Kingdom- Feuerwerk und Lichterparade auf dem See. Auf Zimmer mit See-Blick kann man meiner Ansicht nach verzichten, weil man eh kaum im Zimmer ist und vom Starnd aus jeder See- und Parkblick hat. Weiterer großer Vorteil: die "Monorail" fährt quasi durch das Hotel, was die Fahrt in einige der Disneyparks vereinfacht. Das Disney-Frühstück wird vor Ort an jedem Tag bezahlt. Die beiden Pools haben u.U. nur begrenzten Nutzen, weil Sie oft überfüllt waren. Um zum Hotel zu gelangen muß durch die Magic-Kingdom-Einfahrt gefahren werden; anschl. direkt rechts halten; bei erstmaligem Durchfahren ist gegen Vorlage der Buchungsunterlagen keine Parktgebühr zu entrichten; im Hotel gibt es dann einen Ausdruck für die Windschutzscheibe. Der Mehrpreis des Hotels ist durch die Zimmerqualität und Monorailanschluß gerechtfertigt; wenngleich es nicht billig ist.
Tipp: in den Parks bloß nicht die Fassung verlieren, egal wie voll manche Attraktion ist und immer schön die Wochenenden und die amerikanischen Ferien meiden!
Have a "zip-a-dee-do-dah-day" und Aloah!!

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, hootersworld!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Februar 2011

Dieses Resort ist mein absolutes Lieblingshotel, wenn ich Disneyland besuche.
Das Resort befindet sich gleich neben dem See, also konnten wir jede Nacht, wenn wir es rechtzeitig schafften, an den Strand gehen und die Feuerwerke von Magic Kingdom anschauen, die genau am anderen Ende des Wassers statt fanden. Grandios!
Im Resort spielt man auch die selbe Musik wie im Magic Kingdom.

Das Restaurant ist hübsch und familienorientiert angelegt. Sehr nett. Das Essen war auch immer lecker. Besonders hat mir der Bananen Brot Pudding gefallen..Super lecker!
Von dem Resort kann man mit der Monorail direkt zu Epcot oder Magic Kingdom fahren, was einem sehr viel Zeit sparen kann.
Auch die Zimmer und die Pool sind grossartig. Alles in allem ein ganz tolles Hotel für den Disney-Urlaub.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, sun_moon_stars_1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Januar 2011

Das Polynesian Resort bietet Südseeflair zu sehr gehobenen Preisen (ab ca. 200,- € mit Promotion bis upps pro Zimmer/Suite ), trotzdem ist es auch für den normalen Geldbeutel als Ausnahme zu empfehlen. Die Zimmer sind gerämig und sehr schön und luxuriös eingerichtet, im Bad ist die Toilette zumindest teilweise abgegrenzt. Die Zimmer haben riesige Fenster mit schönen Aussichten, selbst wenn sie nicht zum See oder zur Marina liegen. Die Anlage des Hotels ist sehr schön gestaltet, wie man sich ein Südseedorf vorstellt, mit Palmen, Bambus und Co. Der Hauptpool liegt an einem künstlichen Vulkan mit Wasserrutsche der auch " ausbrechen" kann. Das Hotel bietet eine eigene Monorailstation zum Magic Kingdom und den anderen Hotels des Areals, zudem bietet das Hotel einen eigenen Fährbetrieb zum Magic Kingdom. Auf dem Hotelgelände findet das Polynesian Luau statt mit Südseefolklore und einem Dinner. Das Hauptrestaurant ist (ob Charakterfrühstück oder Dinner) nur mit Reservierung interessant.

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, rholdmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Dezember 2010

Es kommt halt drauf an - wie man sich die Zeit anlegt. Mein Freund und ich sind von zeitig in der Früh an bis Spät abend unterwegs gewesen in den Disney Parks. Die Gratisbusse & Metro im Gelände sind super und auch, dass man früher bzw. länger in den Parks sich aufhalten darf ... aber wir konnten eigentlich nicht den Luxus des Hotels geniesen und das 'fastfood' essen am ersten Abend war nicht sehr lecker. Für Reservierungen waren wir einfach zuspät aber das deluxe Restaurant hatte urleckere Spiesse und roch sehr lecker. Ich hab es in den 3 Tagen nicht mal geschafft in den Pool zu springen ... deshalb hätte uns ein Moderate und Value Hotel auch gereicht. Aber natürlich muss man sagen - war alles sehr sehr ordentlich & gepflegt und man konnte super schlafen !

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, w22dodo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen