Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Preis Leistung stimmt nicht” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Universal's Islands of Adventure

Universal's Islands of Adventure
6000 Universal Blvd., Orlando, FL 32819 (Florida Center)
407-363-8000
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Buchen Sie im Voraus auf Viator
Empfohlen
243 $*
oder mehr
„3-Park Bonus Ticket“ für Universal Orlando für ...
Platz Nr. 3 von 349 Aktivitäten in Orlando
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Kleinkinder, WC, Rollstuhlgerechter Zugang, Kinderwagenparkplatz, Angebote für Jugendliche, Schließfächer / Garderobe
Sargans, Schweiz
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Preis Leistung stimmt nicht”
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2014

Unsere Erwartungen wurden leider nicht erfüllt. Wir dachten, dass der Park wesentlich mehr zu bieten hat. Wir haben den Park an einem Samstag besucht und haben zuerst noch gedacht ob wir die "Express Lane" Tickets auch noch kaufen sollen. Unser Ticket Verkäufer im Motel hat uns aber davon abgeraten, da es das Geld nicht wert sei. Hat sich im übrigen bewahrheitet, da es in keinster Weise den Preis wert war. Es hat auch gar nicht so viele Bahnen wo der Zusatz Pass überhaupt eingesetzt werden kann. Die Zeit mit anstehen kann wesentlich verkürzt werden, wenn die "Single raider" Spur genommen wird....
Food wenn möglich mitnehmen, da die Verpflegung im Park sehr teuer ist. Ein Teller Spaghetti mit Meatballs kostetet ca 12 Dollar und die Portion war eher für ein Kind als für ein Erwachsener gerechnet. Im übrigen haben wir gesehen, dass die Spaghetti Portion sogar gewogen wird, ja nicht zu viel ist hier die Devise.
Wer wirklich viele Roller Coaster fahren will, sollte eher in die Six Flags Parks zB. In L.A. gehen.
Nach uns hat alleine schon der Europa Park mehr zu bieten. ebenfalls ist der Park für kleinere Kinder weniger zu empfehlen, da der Park diese Zielgruppe zu wenig berücksichtigt.

Aufenthalt Juli 2014
Hilfreich?
5 Danke, Maromeno!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

29.802 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    22.021
    5.522
    1.520
    431
    308
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Heidelberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die Nr.1 für Action in Orlando!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juli 2014

Die Islands of Adventure der Filmfirma Universal sind sind einfach der Wahnsinn. Hierhin kommt, wer auf der Suche nach dem ultimativen Thrill weder in Deutschland noch bei Disney ein paar Meilen weiter nicht fündig wird. Die IoA bilden dabei nur einen von zwei Parks, der Eingang zu den Universal Studios liegt nur 100 Meter weiter. Auf dem City Walk, der beide Parks verbindet und keinen Eintritt kostet, gibt es Shops, zahlreiche Restaurants und Clubs. Hier kann man wunderbar einen Abend verbringen.

Die IoA selbst suchen bei der Qualität der Rides landesweit, wenn nicht teilweise sogar weltweit ihresgleichen. Am Eingangsbereich Port of Entry wird bereits klar, das hier ist groß. Universal hat keine Kosten gescheut, um eine Gestaltung der Extraklasse zu liefern.

Besonderes Highlight ganz klar die Harry-Potter-Welt im hinteren Bereich des Parks. Man fühlt sich sofort hineinversetzt, Hogsmeade is wunderschön gestaltet. Es gibt zahlreiche Läden aus den Büchern, und sogar leckeres Butterbier, aber Hauptmagnet sind ganz klar die Rides. Die Dragon Challenge besteht aus zwei hochkarätigen Inverted Coastern mit zahlreichen Loopings und Schrauben. Nichts für schwache Nerven! Einen Kiddie Coaster gibt es auch. Hauptattraktion ist aber "Harry Potter & the Forbidden Journey", ein Ride-Prototyp, den es nirgends sonst auf der Welt gibt. Dieser Ride ist Weltklasse. Ich will nicht zu viel verraten, aber es ist im Grunde eine Geisterbahn, bei der man fliegt. Ja, wirklich fliegt! Das ist KEINE Simulation, es ist real! Der Besucher fliegt in einer magischen Sitzbank vorbei an Dementoren, Riesenspinnen und Drachen. Aber wer glaubt, das war schon alles, der sollte sich auf den Ritt seines Lebens gefasst machen, denn diese Attraktion wartet mit einigen kollossalen Überraschungen auf den Fahrer!

Aber auch die anderen Bereiche des Parks sindwunderschön gestaltet und bieten Rides der Extraklasse. Direkt neben der HP-Welt wartet der Jurassic Park-Bereich, Hauptattraktion eine Wasserbahn, bei der (natürlich) JP-mäßig alles schief geht und T-Rex und Co den Besucher jagen. Das Finale ist eine 50 Meter hohe Rutschpartie, bei der man sich im Grunde mit drei Eimern Wasser übergießen kann, es kommt auf's gleiche hinaus. :)

Die Marvel Superhero Island präsentiert, klar, die Marvel Superhelden. Es gibt einen beeindruckenden Spiderman-Ride, bei der man mit Peter Parker Verbrechen bekämpft. Hauptattraktion der Marvel-Insel ist ganz klar der Hulk Coaster. Mit Abschuss und insgesamt 7 Überschlägen etwas für Teens und Hartgesottene. Herrlich intensiv, und genauso atemberaubend wie er vom Boden betrachtet aussieht. Außerdem gibt es hier einen Doppel-Freefalltower.

Dann gibt es eine weitere Comic-Insel. Hier präsentieren sich alle möglichen amerikanischen Comics, die nichts mit Marvel zu tun haben: Popeye, Hägar, Dudley-Do-Right etc. Es gibt nur zwei Attraktionen, aber diese sind absolute Weltklasse. Im Popeye-Ride fährt man in einem Rafting-Boot, wer aber denkt, diesen Ride könnte man mit deutschen Pendants vergleichen, vergesst es! Ein herrlicher Spaß, da das Wasser wortwörtlich badewannenweise ins Boot schwappt, und von allen Seiten Wasserkanonen auf einen schießen. Hier bleibt nichts trocken, versprochen. Ride Nr. 2 ist die Dudley-Do-Right Wildwasserbahn. Wie beim Popeye-Ride bleibt hier kein Flecken Haut trocken. Beim Finale könnte man sich genauso gut gleich in den See werfen.

Die Dr. Seuss-Welt mag dem europäischen Besucher verwirrend vorkommen. Hier werden die Kreationen des amerikanischen Kinderbuchautors Seuss gefeiert. Thrill gibt es hier nicht, dafür kommen die Kleinen auf ihre Kosten. Zur Info: Seuss hat z.b. den Grinch erschaffen.

Fazit: Absolute Pflicht, wenn man in Orlando ist und Spaß sucht. Es gibt Doppeltickets, mit denen man auch in die Studios nebenan kann. Man sollte im Frühjahr (Januar) hierher reisen, dann ist der Park wie leergefegt. Da der Park oft sehr lange offen hat (bis 23 Uhr) hat man genügend Zeit, um alles auszuprobieren. Und der Hulk Coaster bei Nacht... ein Gedicht.

Aufenthalt Januar 2014
Hilfreich?
6 Danke, Ornstein!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wolfsburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
63 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Deutlich besser als der Nachbarpark, die Potter-Welt fühlt sich an wie 1 zu 1 übernommen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2014

Der Park hat uns deutlich besser gefallen, als das Universal Studio nebenan. Die Fahrattraktionen suchen ihresgleichen. Vor allem die Harry-Potter-Welt mit der Forbidden Journey ist ein echter Magnet, hier sollte man evtl. softort hin. Die Kulissen von Hogwarts sehen einfach fantastisch aus und man glaubt wirklich dort zu sein. Ansonsten kann einem von den ganzen 3D-Rides schon ein wenig übel werden. Bei Hulk besteht dann schon fast die Gefahr ein Schleudertrauma davon zu tragen. Wir hatten kein Express-Ticket und sind überall gut reingekommen. Einen Tag zuvor fiel die Minions-Attraktion im anderen Park aus und alle Wartenden wurden mit Express-Tickets für die Potter-Welt beglückt. Der Eintrittspreis ist zwar fast 2,5x so teuer wie z.B. der Heide-Park, dafür hat man aber auch um so viel mehr Spaß.

Aufenthalt Mai 2014
Hilfreich?
1 Danke, s_oliver78!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Unnau, Deutschland
Beitragender der Stufe 
34 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Park”
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juni 2014

Uns hat besonders der Harry Potter Teil gefallen, ist wirklich gut gemacht.

Generell war der Park voll aber man musste nicht sehr lange warten

Aufenthalt März 2014
Hilfreich?
Danke, Michael B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mainz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
42 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Park und mit Hogwarts-Zauber”
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juni 2014

Universal ist nicht so groß wie Disney und sorgt daher für weniger Blasen an den Füßen. Höhepunkt ist natürlich die Harry Potter Welt. Klasse Achterbahnen, detailliebe und leckeres Butterbier. Einfach toll. Weiter waren besonders die Wasserachterbahnen klasse. Hier wird man echt nass. Ein Poncho ist gold wert :-)

Aufenthalt Juni 2014
Hilfreich?
1 Danke, Coolsky!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Universal's Islands of Adventure angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Universal's Islands of Adventure? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen