Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.542)
Bewertungen filtern
1.542 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
839
534
115
28
26
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
839
534
115
28
26
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
11 - 16 von 1.542 Bewertungen
Bewertet 31. August 2016 über Mobile-Apps

Wir waren nun zum dritten Mal in Orlando / Umgebung und diesmal in Fairfield at SeaWorld für 4 Nächte

Zimmer war sauber und bereits gut gekühlt

Die Zimmerausstattung ist USA typisch und auch das Frühstück wird USA typisch 'angerichtet' - das weiß man aber als USA Reisender bereits daher gibt's hierfür keine plus oder minus Punkte.

Allerdings könnte eine Kette wie Marriott bisschen mehr für die Umwelt tun und auf dieses Styropor Geschirr verzichten.

Was mich allerdings am meisten nervte war die Frühstücksampel. Zwischen 7:00 und 7:45 noch alles grün, danach gelb bzw. rot - heißt soviel: keine Schlangen am Buffet, Schlangen, übervoll.

Es sind aber nicht nur Schlangen am Buffet sondern es gibt in dieser Zeit keine Tische an denen man sein Frühstück einnehmen könnte. (Mexikaner neigen dazu nur zu frühstücken, dafür ewig - so meine Eindrücke)

Also bleibt einem nichts anderes übrig als in seinem Urlaub auch rechtzeitig aufzustehen und vor allen anderen zu frühstücken. Das ist auch der Grund warum ich hier womöglich nicht mehr herkomme. Bei unseren anderen Hotels am 'International Drive' hatten die Erbauer gleichzeitig entsprechende Frühstücksräume geplant.

QuickQueue Gutscheine gabs gleichzeitig mit der Reservierung des Shuttles zum SeaWorld. Pluspunkt.

So einen Gutschein für BushGardens zu bekommen ist nicht möglich, außer man bezahlt das Ding für 50$. Als ich es direkt in BushGardens am Automat probierte sollte dieses QuickQueue Ticket 'nur' 40,99$ kosten.

Fazit: international Drive & SeaWorld Parks sind in unmittelbarer Nähe - Universal & Disney sind weiter entfernt.
Hotel OK aber aufgrund des Frühstücks für mich nicht mehr in Frage kommend. Wer im Urlaub vor 7:00 Uhr aufsteht kann hier gerne kommen!

Aufenthalt: September 2016, Reiseart: mit der Familie
Danke, Arnold K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MOD M, Manager von Fairfield Inn & Suites by Marriott Orlando at SeaWorld, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. September 2016
Mit Google übersetzen

We appreciate your reviews about our property and with the 'Marriott' spirit to serve, we take great pride in not only meeting, but exceeding your expectations. Your feedback is integral to our ability to continue to improve our service, and we hope we shall be better equipped to serve you during your next visit to our property.
Thank you again for your time and come visit us again soon!
Sincerely,
INDRAVADAN PATEL/Assistant General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 27. August 2016 über Mobile-Apps

Wir waren 2 naechte dort
Parkplaetze kostenlos vorhanden. Zimmer gross und sauber

Pool fuer kinder und dann noch fuer 2 hotels zusammen. Koennte groesser sein

Shuttle zum sesworld muss im nachbarhotel gebucht werden. Rezeption sehr freundlich

Abzüge fuer das fruehstueck. Es gibt nur plastikteller und wegwerfbesteck

Aufenthalt: August 2016, Reiseart: mit der Familie
Danke, 63tom63!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MOD M, Manager von Fairfield Inn & Suites by Marriott Orlando at SeaWorld, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. August 2016
Mit Google übersetzen

With the 'Marriott' spirit to serve, we take great pride in not only meeting, but exceeding your expectations. Your feedback is integral to our ability to continue to improve our service. We appreciate your feedback and are delighted to hear that you had a great stay.

Thank you again for your time and come visit us again soon!

Sincerely,
INDRAVADAN PATEL/Assistant General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 5. August 2016 über Mobile-Apps

Schönes amerikanisches Hotel. Das Personal ist bemerkenswert freundlich. Am besten gleich beim Portier die Quick Queue Tickets für Seaworld und den Transfer buchen. Beides ist kostenlos. Der Bus fährt mehrmals täglich hin und zurück. Das Frühstück ist sehr eintönig. Aber es gibt auch frisches Obst. Alles in allem ist immer etwas dabei. Daumen hoch!

Aufenthalt: August 2016, Reiseart: mit der Familie
Danke, Sven S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Indy P, Manager von Fairfield Inn & Suites by Marriott Orlando at SeaWorld, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. August 2016
Mit Google übersetzen

With a spirit to serve, we take great pride in not only meeting, but exceeding your expectations. Your feedback is integral to our ability to continue to improve our service. We appreciate your feedback and are delighted to hear that you had a great stay. Thank you again for your time and come visit us again soon!
Sincerely,
INDRAVADAN PATEL
Assistant General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 27. Juli 2016 über Mobile-Apps

Aufgrund der sehr positiven Bewertungen haben wir als dreiköpfige Familie für zwei Nächte und zwei Tage in Seaworld im Fairfield Inn eine King Suite gebucht. Insgesamt waren wir nicht überzeugt und würden auch nicht wieder hier übernachten. Im Detail:

Positiv:
- kindgerechter und schöner Pool
- toller und gut organisierter Shuttleservice zu den Parks
- Park representatives helfen im Hotel bei der Reservierung für den Quick Queue Pass

Negativ:
- unfreundlicher Empfang (man merkt einfach, dass das Hotel nicht aus Stammgäste angewiesen ist. Wir mussten ohne Erklärung oder Entschuldigung 1,5 Std. auf unser Zimmer warten), gerade für die USA ungewöhnlich desinteressiertes und unhöfliches Front Desk-Personal

-bitte auf keinen Fall die Schlafcouch in der Suite als Bett einplanen! Die "Matratze" besteht aus einem dünnen auf Maß geschnittenen Stück Schaumstoff. Rückenschmerzen und Frust garantiert...

- das Frühstück wäre theoretisch akzeptabel (mehr aber auch nicht). In der Praxis war das Buffet aber so unterbesetzt, dass ständig etwas fehlte: Milch, Butter, Besteck, Kaffee. Das nervt. Und Plastikgeschirr und -besteck sowie Ananas aus der Dose müssen auch nicht sein.

Das habe ich in vielen Häusern vergleichbarer Kategorie - auch von Marriott- schon sehr viel besser erlebt!!

Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Sife94!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sara T, Guest Relations von Fairfield Inn & Suites by Marriott Orlando at SeaWorld, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. Juli 2016
Mit Google übersetzen

Thank you for reaching out. We apologize about the inconveniences during your stay, and appreciate your patience and flexibility. We hope that your family enjoyed their time at SeaWorld!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 2. Juni 2016

Schönes, sauberes geräumiges Zimmer.
Discovery Cove ist in max. 10 Minuten fussläufig zu erreichen.
Taco Bell, walgreens in unmittelbarer Nähe.
Alles andere ist auch recht gut zu erreichen.
Frühstück gut und ausreichend, am besten sehr früh gehen, sonst ist wahnsinnig viel Trubel.
Shuttle wird geboten, auch zu Universal...dauert aber recht lange, weil noch andere Hotels angefahren werden und Abfahrt erst um 10 h war.
Ich kann das Hotel empfehlen und würde auch nochmal hingehen.

  • Aufenthalt: April 2016, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Evi2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sara T, Marketing von Fairfield Inn & Suites by Marriott Orlando at SeaWorld, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Juni 2016
Mit Google übersetzen

We are very glad to hear that our accommodations suited your needs during your stay! We appreciate you taking the time to reach out, and we can't wait to see you again!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen