Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Erstklassiger Wasserpark”
Bewertung zu Typhoon Lagoon

Typhoon Lagoon
Platz Nr. 14 von 439 Aktivitäten in Orlando
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 20. April 2013

Eine super Abwechslung, die einfach Spaß macht. Und zudem bis ins kleinste Detail durchdacht und wunderschön gestaltet. Sogar eine "Geschichte" hat der Park. Angeblich wurde ein Handelsschiff auf dem Weg in die Karibik von einem Tsunami in die geheimisvolle "Taifun-Lagune" gespült. Dort strandete es auf einer Klippe - und die Gäste können das Schiff sogar sehen. Es thront höher als alles andere über der besagten Lagune. Wenn der Schornstein alle paar Minuten qualmt, geht man besser in Deckung - im nächsten Augenblick rollt nämlich ein kollossale Riesenwelle durch den 2 Hektar großen Pool. Der "Castaway Creek"-Fluss bietet Entspannung pur, man nimmt sich einen Gummireifen und treibt gemächlich durch Dschungelvegetation und schattige Höhlen. An mehreren Stellen kann man jederzeit aussteigen. Die Rutschen tragen so verrückte Namen wie "Humunga Kowabunga" oder "Keehaul Falls", manche sind für Kinder, manche nur was für Hartgesottene. Im "Shark Reef" kann man in einem Salzwasser-Becken durch ein echtes Riff schnorcheln, und dabei Haie und bunte Fische beobachten. Bei "Lowtide Lou" gibt es einfaches Essen für gehobene Preise, also eventuell selber was mitbringen. Im Januar ist es hier am schönsten, denn dann ist es warm, aber weniger voll. Tipp: Das Zitronen-Wassereis welches es überall zu kaufen gibt, ist der Wahnsinn.

1  Danke, Ornstein!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (8.379)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

30 - 34 von 8.379 Bewertungen

Bewertet am 20. März 2013

Viel Strand, tropische Vegetation und eine Riesenwelle, die tatsächlich alle paar Minuten heranrollt, super! Ein Trainer kümmerte sich rührend um meinen 11jährigen Sohn und brachte ihm Bodysurfing bei. Um alle Rutschen verschiedenster Angst- oder Spaßstufen zu testen, brauchten wir den ganzen Tag und waren begeistert von der Vielfalt. Wir sind durch ein Becken mit Rochen, Haien und bunten Fischen geschnorchelt, zwar kurz, aber die Kinder fanden es spannend. Wir waren zur Öffnungszeit dort und bekamen noch einen Parkplatz direkt vor dem Eingang. In USA waren wohl gerad keine Ferien, es gab keine Wartezeiten an den Attraktionen, allerdings waren die meisten der zentralgelegen Liegen von "Quinze"-Girlie-Reisegruppen belegt. Zum Ausruhen haben wir uns im Gummireifen im Lazy River treiben lassen. Handtücher gab´s gegen Gebühr auszuleihen. Schließfächer, Umkleiden und WCs waren sauber und zahlreich. Das Restaurant schließt leider um 16 Uhr, das übrige Fastfood Angebot: na ja. Die Kinder haben die "Dipping Dots"-Eiscremekügelchen allerdings sehr geliebt.

1  Danke, AliceHound!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Oktober 2012

Hier wird es tropisch. Es ist ein Mix von Tropenlanschaft und Spaß-Badepark. Sehr gelungen und für jeden etwas dabei. Ob Angsthase oder Hardcore-Rutscher. Aloha....

Danke, Genevievy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Juli 2012

In diesem Wasserpark gibt es für alle Besucher interessante Rutschen und Badebereiche. Ein früher Besuch ist sinnvoll, den beliebten Schattenpläze im Park sind beliebt und schnell belegt. Darüber hinaus ist im Sommer mit Gewittern am Nachmittag zu rechnen. Im Rahmen des Magic your way Tickets ist der EIntritt inklusive (Empfehlung). Kinden haben hier den ganzen Tag Spaß! Getränke und leichte Verpflegung mitnehmen, denn die Preise sind wie in allen Disney-Parks gehoben... . Sonnenschutz nicht vergessen.

1  Danke, freddyHamburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Juli 2012

Toller Wasserpark auf dem Gelände des Disney World. Sehr schön angelegtes Areal, mit einem riesigen Sandstrand in der Mitte, direkt angrenzend an ein gigantisches Wellen-Becken, an dem es mit über 3m Höhe die höchsten simulierten Wellen der USA gibt! Zahlreiche Liegemöglichkeiten garantieren Erholung zwischendurch, und die große Auswahl an verschiedenen Wasserrutschen lassen absolut keine Langeweile aufkommen. Toll ist auch der kleine Flusslauf um die Anlage herum, auf dem man sich in Gummireifen einfach treiben lassen kann! Erholung pur!!! Zudem super schön gestaltete Anlage im typischen Disney-Stil, daran sollte sich so mancher Wasserpark in Europa mal orientieren!

Danke, gocusa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Typhoon Lagoon angesehen haben, interessierten sich auch für:

Orlando, Zentralflorida
Orlando, Zentralflorida
 

Sie waren bereits im Typhoon Lagoon? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen