Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die Welt an einem Tag”
Bewertung zu Epcot World Showcase

Epcot World Showcase
Platz Nr. 13 von 442 Aktivitäten in Orlando
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 18. Februar 2012

Wo kann man schon an einem Tag die Welt bereisen und die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der einzelnen Länder besuchen? Man vergisst ganz, dass man ja nicht wirklich in Maroko, Italien, Mexico, Australien, China und Deutschland ist. Auch das "Weiße Haus" mit seinen tollen Sängerinnen und Sängern muss man erlebt haben. Aber auch so gibt es viel Sehenswürdigkeiten und interessante Dinge zu entdecken.

1  Danke, TanteKati!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (11.635)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

36 - 40 von 11.636 Bewertungen

Bewertet am 19. Januar 2012

...zumindest nicht so sehr wie die Amis. Um die Lagune herum sind verschiedene Länder der Welt nachgebaut. Als Europäer ist die Chance groß, dass man in vielen davon schon echt war (zumindest in Good Old Germany). Für die Amis ist das eine größere Sensation. Ich würde einem Bürger des Freistaats Bayern nicht empfehlen in der amerikansichen Versions des Biergartens zu essen, es kommen einem die Tränen. Aber einen Blick hinein sollte man riskieren.
Insgesamt kann man für seinen Besuch aber dennoch 3-4 Stunden seines EPCOT-Aufenthalts einplanen. Es gibt auch Bahnen und Attraktionen, z.B. eine Bahn mit Norwegischen Trollen, 360°-Kinos in denen sich China und Kanada vorstellen.
Wenn man die Liebe zum Detail entdecken will, sollte man nicht nur einmal um die Lagune herum laufen, sondern in den Ländern in die kleinen Gässchen gehen. Es ist schon erstaunlich dass man tatsächlich glauben könnte vor einem Café in Paris steht oder in einem Hinterhof in Marrakesch.

Hier findet auch abends das Illuminations-Spektakel statt, das man auf keinen Fall verpassen darf. Hier lohnt es sich, sich frühzeitig im World Showcase aufzuhalten, damit man einen Platz an in erster Reihe an der Lagune bekommt. Ein Großteil findet nämlich mitten auf dem See statt, zudem gibt es ein Feuerwerk darüber.

1  Danke, Onophrio!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Januar 2012

Das Epcot Center beeindruckt am meisten durch seine einmalige Atmosphäre. Der Park ist in zwei Teile aufgeteilt. Future World und World Showcase.Auf der einen Seite die Attraktionen und auf der anderen Seite der See mit dem Rundgang durch die Welt. Mittelpunkt des ersten Parkteils ist die große silberne Kugel. Um die Kugel sind die Attraktionen angelegt Weiterhin gibt es großes Aquarium unter anderem mit Manatees Im zweiten Teil des Park befindet sich der große See. Ein Rundgang um den See ist eine Reise durch die Welt. Man beginnt in Kanada und endet in Mexiko. Dabei kann man in jedem Land auch die landestypischen Speisen, Getränke und Waren kaufen. Zusätzlich kommen die jeweiligen Mitarbeiter dem Auftreten nach auch aus dem besuchten Land. Das Highlight des Parks sind die abendlichen Musikdarbietungen und das tägliche Feuerwerk auf dem See. Man merkt dem Park leider sein Alter deutlich an. Viele Attraktionen wirken eher langweillig und veraltet, einzig TestTrack und Soarin ragen heraus. Aber für einen Tag ohne Action Fahrgeschäfte oder Shows ist der Park ok.

Danke, jojo6670!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. November 2011

Epcot ist ja kein normaler Vergnügungspark. World-Showcase ist eine Art Länderausstellung die einen ausgezeichneten Überblick über einige Länder gibt (außer Deutschland, das mit Oktoberfest und Lederhosen ein Klischee wiederspiegelt-schade) Das abendliche Feuerwerk ist eine Klasse für sich.Es ist eine Licht und Lasershow mit toll abgestimmter Musik und ein wunderschöner Tagesabschluß.

Danke, Floridieaner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet am 16. November 2011

'World Showcase' ist der bezeichnende Name für den hinteren Bereich des Epcot Centers. Eine Wanderung um den See gleicht förmlich einer Weltreise. Elf Länder präsentieren sich hier in dem Licht, in dem sie gern gesehen werden. Die Chinesen haben ein großes Tempel-Ensemble gebaut, in dem man neben allerlei landestypischem 'Kitsch' auch ein 360 Grad Kino findet. Dort läuft regelmäßig ein kurzweiliger Film über die Vielfalt der chinesischen Kultur.
Wenig weiter assoziieren Nachbauten von Campanile und Dogenpalast ein wenig italienisches Flair. Und in den Mauern - wie kann es anders sein - ein italienisches Restaurant.
In Mexiko wirft man einen Blick auf die Inka-Vergangenheit, dann gibt es noch Japan, mit einem vorzüglichen Restaurant, Norwegen, Deutschland (Kuckucksuhren und Oktoberfest) Frankreich (Eiffelturm),Marokko (alles aus 1001 Nacht), Großbritanien, Kanada und USA.
Für die zuletzt genannten Länderpräsentationen sollte man sich ein wenig Zeit nehmen und ggf. eine kleine Wartezeit vor der Show. Kanada zeigt einen lustig gemachten Landschaftsfilm im 360-Grad-Format und Amerika bietet etwas ganz besonderes. In einem eigens errichteten Theater spielt sich auf der Bühne die gesamte amerikanische Geschichte ab. Von Kolumbus bis 9/11 fehlt keines der Highlights amerikanischer Historie. In kleinen, feinen Bühnenbildern erzählen die Darsteller die Geschichten aus der Vergangenheit. Allerdings, was aus wenigen Metern Entfernung noch aussieht wie ein ein wenig überschminckter Schauspieler, entpuppt sich bei genauerem Hinsehen als Roboter. Ja - richtig gelesen: Roboter. Keine der Figuren wird von echten Menschen dargestellt. Alles bewegt sich, verschiebt sich, verschwindet und erscheint computergesteuert. PHANTASTISCH!
Insgesamt muß man sagen, dass nicht wirklich jedes Land bzw. seine Shows sehenswert sind. Frankreich kommt zum Beispiel mit einem Film aus dem letzten Jahrtausend daher!!! Aber wenn man gezielt die wirklich guten Shows und Präsentationen ansteuert, erlebt man einen kurzweiligen und hin und wieder sogar lehrreichen Tag.
Keinesfalls versäumen: Jeden Abend gegen 21 Uhr gibt es über und auf dem See ein große Licht-, Laser- und Feuerwerksshow. 'Reflections of Earth' sind wirklich der krönende Abschluß eines Besuchs bei Around the World at Epcot!

1  Danke, GruenerLeguan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Epcot World Showcase angesehen haben, interessierten sich auch für:

Orlando, Zentralflorida
Orlando, Zentralflorida
 

Sie waren bereits im Epcot World Showcase? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen