Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
  
Möglichkeiten, Disney's Animal Kingdom zu erleben
ab 36,99 $
Weitere Infos
ab 48,29 $
Weitere Infos
Bewertungen (31.046)
Bewertungen filtern
31.046 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
18.959
7.872
3.061
750
404
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
18.959
7.872
3.061
750
404
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
28 - 33 von 31.046 Bewertungen
Bewertet am 29. November 2017 über Mobile-Apps

Im Gegensatz zum Magic Kingdom geht hier die Magie ansich nicht verloren, sie zeigt sich nur anders : tolle Safari mit einem Minibus, Dinowelt, Pandora die Welt der Avatare, diese Themenbereiche sind auf ihre Art magisch.

Barrièrefrei

Für Kleinkinder und Kinder sehr geeignet.

Erlebnisdatum: November 2017
Danke, LynnNeub!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. November 2017 über Mobile-Apps

Nach 15 Jahren mein zweiter Besuch im Animal Kingdom und wie auch damals gefiel es mir hier wieder besser als im Magic Kingdom. Meinem 4 jährigen Sohn übrigens auch. Selbst wenn der Park voll ist kommt er nicht überlaufen vor da es ruhigere Ecken gibt in denen man nicht ständig mit lauter Musik berieselt wird. Sehr schön die Safari und die Nature Walks. Fahrgeschäfte haben wir nur die genutzt die unseren Sohn angesprochen haben. Für uns der schönste Disney Park. Einen Punkt Abzug für die saftigen Preise. $20,- für Parken, $10,- für ein Bier und $4,- für Coca Cola ist doch heftig... P.S. Souvenirs unbedingt offsite kaufen, um ein vielfaches billiger!

Erlebnisdatum: November 2017
1  Danke, Diana L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. November 2017

Trotz des neuen Pandora Landes geht es mit dem Animal Kingdom ganz offensichtlich bergab. Beispielsweise gibt es viel weniger Tiere als früher. Das ist ja einerseits begrüßenswert, wenn man an das Wohl der Tiere denkt, aber andererseits waren diese früher die Hauptattraktion ...
Ein unglaubliches Ärgernis ist das Fastpass-System. Für die neuen Attraktionen konnte man nämlich gar keinen mehr bekommen. Also haben wir über 2 Stunden bei der Na‘vi River Journey angestanden. Die ist zwar nett gemacht, aber ich würde mich dafür niemals mehr länger als 10 Minuten anstellen. Etwas anders berhält es sich mit dem Avatar Flight. Der war wirklich genial! Allerdings haben wir dafür über 3 Stunden angestanden ... Wenn es Disney World schon nicht gelingt, die Abläufe besser zu managen, dann hätten sie wenigstens dafür sorgen müssen, dass es wenigstens irgendwo Sitzgelegenheiten gegeben hätte. Für uns war es dsletzte Mal, dass wir den Animal Kingdom besucht haben.

Erlebnisdatum: August 2017
90  Danke, So-nett1000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2017 über Mobile-Apps

Beim Pandora Flug hätten wir 180 Minuten anstehen sollen, was soll das denn ?? Und dafür über 100$ Eintritt plus 20$ für das parken, das geht ja gar nicht!!

Das fast pass System wurde anscheinend so verändert, das man gar keinen fast pass mehr bekommen kann vor Ort bei den Maschinen, nur noch für die Fahrten, die nicht die highlights sind, also kann man echt vergessen.

Es war total enttäuschend, und das an einem Dienstag, es war helloween, vielleicht war es deswegen so überfüllt.
Neben der yeti Achterbahn hat der Park keine tollen Fahrgelegenheiten zu bieten, ich kann nur von abraten.

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Danke, iriemicha!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Wir haben an einem Tag (unter der Woche) drei Attraktionen in diesem Park besuchen können. Due Wartezeiten lagen im Durchschnitt bei zwei Stunden. Wollte man einen Fastpass für Pandora, hätte man diesen vor drei Monaten buchen müssen. Wir stellten uns dann auch für Pandora an (nachdem die Wartezeit von 4 (!) Stunden auf 2 Stunden nachmittags reduziert war und müssten trotzdem 4 Stunden in praller Hitze warten. Für mich vollkommen unverständlich, dass die Wartewege nicht zum Teil sonnengeschützt oder ausreichend klimatisiert werden. Auch ein Trinkbrunnen kam erst ganz zum Schluss. Auch die anderen Attraktionen waren weder sonnengeschützt noch klimatisiert

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Danke, H5275EQdianak!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen