Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mein Lieblingspark”

Disney's Animal Kingdom
Im Voraus buchen
Weitere Infos
31,99 $*
oder mehr
Orlando Hubschrauber-Tour vom International Drive
Platz Nr. 9 von 424 Aktivitäten in Orlando
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Kleinkinder, Angebote für Jugendliche
Leverkusen
Beitragender der Stufe 
159 Bewertungen
77 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 117 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mein Lieblingspark”
Bewertet am 12. Juli 2014

In Disney´s Animal Kingdom kann man ein wenig entschleunigen. Der Park ist nicht so hecktisch wie einige andere (z.B. Magic Kingdom), da er eine gelungene Mischung aus Themenpark und Zoo bietet, mit einigen lauschigen Ecken zum spazierengehen und Landschaft genießen.
Optimal hier ist natürlich die Natur. Palmen etc. wachsen hier in Florida ganz natürlich. Zudem kann man kleine sowie einige große Tierarten (Papageien, Echsen, Gorillas, Tiger etc.) in schönen Gehegen beobachten.
Am Eingang gibt es kostenpflichtige Schließfächer.
Die Fahrattraktionen leben nicht so sehr von riesigem Nervenkitzel, wie z.B. der Tower of Terror in den Hollywood Studios, aber die Achterbahn Expedition Everest, die Wildwasserbahn Kali River Rapids (Achtung, hier kann man mitunter völlig durchnässt herauskommen, warme Tageszeit aussuchen!) und die Fahrt im Dunkeln durch die Welt der Dinosaurier Dinosaur bieten schon einige Adrenalinstöße. Jede Fahrt hat ihre eigene Geschichte, in die der Gast eingebunden wird.
Besonders schön sind hier auch die Gestaltungen der Warteschlangen, z.B. bei den Kali River Rapids die Bemalungen in der Wartehalle. Nichtsdestotrotz würde ich vorher Fastpässe bestellen (bieten die Möglichkeit mit einem kostenlosen Pass - Anzahl limitiert! - die Wartezeit zu verkürzen) . Wer in einem Disney-Hotel übernachtet kann dies vorab im Internet tun, Tagesbesucher haben im Park selber an speziellen Kiosken die Möglichkeit. Man legt sich zwar auf den Zeitraum einer Stunde fest, in dem man den jeweiligen Fastpass nutzen kann (i.d.R. wartet man dann nur ca. 10 Minuten), kann aber gerade in diesem Park durch die Spaziergänge zwischendurch sehr gut das Timing planen. In den frühen Morgenstunden würde ich die Fahrten ohne Fastpass machen, da meistens leerer, ab dem späten Vormittag wird es dann voller und die Fastpässe sparen die Zeit (da wie gesagt die Anzahl limitiert ist direkt morgens festlegen!).
Besonders schön sind auch die Kilimanjaro Safari in Trucks durch Afrika mit herrlicher Tierwelt (freilaufend) und der 4D Film "It´s a Bugs Life" im Tree of Life, dem Wahrzeichen des Parks (in dem fast 400 Tiere "eingeschnitzt" sind!).
Für Kinder gibt es auch einen Streichelzoo und viel Erlebbares bei dem spielerisch gelernt wird. In dem Land der Dinosaurier ist ein schöner Spielplatz mit Sitzmöglichkeiten für die Eltern sowie eine Art Kirmes, u.a. auch mit kostenpflichtigen Spielen bei denen man Stofftiere etc. gewinnen kann (wir - Erwachsene - haben dort mit Begeisterung gespielt und 2 große Stofftiere mit nach Hause gebracht).
Gegessen haben wir im Rainforest Café - das man auch ohne Parkeintritt besuchen kann (Reservierung empfohlen) - und beim Schnellimbiss Flame Tree Barbecue das herrliche Sitzplätze und passables Essen bietet.
Alles in Allem sehr gelungener Park und mein liebster Disney Park!

Aufenthalt April 2014
Hilfreich?
3 Danke, AndreaLeverkusen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

24.697 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    14.814
    6.502
    2.594
    559
    228
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr schön angelegter Themenpark!”
Bewertet am 31. Mai 2014

Wer Tiere und die Natur liebt, ist hier absolut richtig. Es gibt zwar nicht viele Attraktionen im Sinne von Achterbahnen etc., aber dies ist auch nicht das Hauptaugenmerk von Animal Kingdom. Wir als Naturfreunde haben uns hier sogar so wohl gefühlt, dass wir von unserem 5Tages-Disney-Pass gleich zwei Tage hier verbracht haben!
Besonders empfehlenswert: Der Maharaja Jungle Trek. Hier zeigt sich wieder einmal Disneys Liebe zum Detail, denn wo auch immer man hinschaut, es ist bis hin zu den Rissen in "Ruinen" und Gehwegen alles perfekt stimmig. Auch das Nemo-Musical ist nicht nur für Kinder schön anzusehen!
Tipp: Wie in allen Disney-Parks Fast Passes buchen. Kostet nichts, und man kann bei den gebuchten Attraktionen die normale Schlange umgehen.

Aufenthalt Mai 2014
Hilfreich?
Danke, Shari S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Immer einen Ausflug wert”
Bewertet am 23. Mai 2014

Ich war bei meinem ersten Besuch in Florida im Februar sehr begeistert von Animal Kingdom.
Für mich ist es der schönste Disney Park. Besonders gefallen hat mir die liebefolle, detailgetreue und professionelle Aufmachung des Parks.
Animal Kingdom ist mit Sicherheit nicht der Park mit den meisten und aufregensten Fahrgeschäften, aber die vorhandenen machen Spaß und sind abwechslungsreich.
Bezüglich Wartezeiten möchte ich auf die negativen vorangegangenen Bewertungen eingehen und bemerken, dass es in jedem Freizeitpark in Orlando zu sehr langen Wartezeiten kommen kann und das kein negativer Aspekt nur an Animal Kingdom ist.
Disney hat seit kurzem den Fast Past eingeführt, mit dem man sich drei Fahrgeschäfte aussuchen kann bei denen man sich nicht in den "normalen" Schlangen anstellen muss. Das erleichtert es an vollen Tagen erheblich.
Mit Abstand die beeindruckenste Attraktion ist die Kilimanjaro Safari, bei denen man auf Trucks durch verschiedene Gehege gefahren wird und die Tiere teils ganz nah am Fahrzeug bewundern kann.
Ein Tipp für die Expedition Everest: es gibt (wie sonst nur selten in den Disney Parks sondern eher bei Universal) rechts neben dem normalen Eingang einen Eingang für Single Rider, womit man längere Schlangen extrem vermeiden kann.

Aufenthalt Mai 2014
Hilfreich?
1 Danke, Coon8284!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
106 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 39 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Disneypark”
Bewertet am 17. Mai 2014 über Mobile-Apps

Sehr schöner Disneypark, cooles Adventure Programm für Kinder, bei dem die Kleinen Padges sammeln können und dabei viel Wissenswertes erfahren. Sehr coole Safari Fahrt durch die Tierwelt Afrikas - keine Zäune und einwandfreie Sicht auf die diversen Tierarten.

Aufenthalt Mai 2014
Hilfreich?
Danke, Solara210!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Beitragender der Stufe 
45 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 52 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der enttäuschendste Park für uns”
Bewertet am 1. Mai 2014 über Mobile-Apps

Während unseres Urlaubs in Florida besuchten wir 3 Parks: Animal Kingdom, Magic Kingdom und Hollywood Studios. Animal Kingdom hat uns am meisten enttäuscht und war nicht den Eintrittspreis wert. Unseren Kindern (4 und 7) haben alle Attraktionen gefallen, aber sie hätten gerne mehr Aktion gehabt. Mich hat der erhobene Zeigefinger genervt, der immer und immer wieder den Besuchern vermitteln wollte, dass wir die Tierwelt schützen sollen.

Viele Restaurants vorhanden, genau soviele Merchandising Shops.

Hilfreich?
1 Danke, lasenza31!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Disney's Animal Kingdom angesehen haben, interessierten sich auch für:

Orlando, Zentralflorida
Orlando, Zentralflorida
 

Sie waren bereits im Disney's Animal Kingdom? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen