Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Keinen Stern wert”

The Bubble Room Restaurant
Platz Nr. 4 von 22 Restaurants in Captiva Island
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 19 $ - 32 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Familie mit Kindern
Optionen: Frühstück, Abendessen, Mittagessen, Spätabends, zum Mitnehmen
Bewertet am 30. Mai 2013

Die guten Zeiten des Bubble Room sind leider vorbei.
Ich war vor mehr als 15 Jahren zum ersten Mal dort und damals war es einfach fantastisch - in jeder Hinsicht. Aber wie so oft, wenn Restaurants es erst mal in die großen Reiseführer geschafft haben, lassen sie nach. Die Leute stehen ja eh Schlange!
Und so ist auch dieses Lokal mit den Jahren immer schlechter geworden.
Ich war vor vier Wochen wieder da und definitiv zum letzten Mal. Die Deko ist immer noch die Gleiche, wie vor 15 Jahren und riecht entsprechend. Die Bedienung ist bei weitem nicht mehr so nett, wie gewohnt, die Uniformen der Kellner total verdreckt. Meinem Sohn wurde eine über und über mit Soße bematschte Speisekarte gereicht - ekelig. Das Essen ist, wie auch in vielen anderen Beurteilungen erwähnt, sehr fettig und kaum essbar, außerdem viel zu teuer.
Das einzig gute ist der hausgemachte Kuchen.
Schade - wir haben uns bei unseren USA Aufenthalten immer auf den Bubble Room gefreut - leider vorbei!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Erika B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (3.817)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

35 - 39 von 3.818 Bewertungen

Bewertet am 15. April 2013

Waren mit unseren beiden Kindern dort Essen, Deko hat uns allen sehr gut gefallen (kitschig schön). Essen empfand ich als überteuert für die Qualität, die uns geboten wurde. Auch die Quantität konnte hierbei nichts ändern. Personal nett, gut ist der grosse Parkplatz direkt am Restaurant. Fazit: die lange Fahrt bis ans Ende von Captiva hat sich nicht gelohnt,

Danke, A B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Februar 2013

Zu meinem 40.Geburtstag wollten wir mit unserem dreijährigen Sohn ein erlebnisreuches Mittagessen in Captiva erleben und entschieden uns leider wegen der Kritiken im Reiseführer für den BUBBLE ROOM-was ein grosser Fehler....Wir baten um einen schöenen Tisch wegen des besonderen Anlasses, es wurde noch nicht einmal gratuliert. Der Tisch lag direkt an der Treppe- obwohl der halbe Laden leer war- und jeder musste sich an uns vorbei quetschen. Das Essen: einfach unterirdisch. Mein Sandwich hatte ein altes hartes Brötchen und war völlig lieblos in ein Plastikkörbchen gestopft und schmeckte nicht gut. Kinderessen tropfte vor Fett und die Hühnchenteilchen rochen nicht mehr gut...all das bei echt hohen Preisen. Ich weiss nicht wo die anderen Gäste gegessen haben, die so gute Bewertungen abgeben haben.

Das Dekor: ein echtes Horrorkabinett. Man fühlte sich in einen Horrorfilm versetzt, falls jemand noch eine Kulisse für etwas wirklich gruseliges braucht, sollte sich hier anmelden. Alte verstaubte Puppen, die mit dem Kopf wackeln. Clownspuppen, die einen erschrecken lassen und alles müffelt und riecht echt streng.
Unser Sohn hatte die ganze Zeit Angst und wollte nicht von unserer Seite weichen obwohl er sonst sehr gerne alleine die Gegend erkundet. Er traute sich kaum zu essen und wollte nur noch raus....
Hätte ich doch einen Lunch am Strand im Mickey Duck oder in der island cow in Sanibel vorgezogen,,,,,

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, LunaD_sseldorf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Oktober 2012 über Mobile-Apps

Der Reiseführer spricht von "ausgezeichnetem Essen". Also gingen wir an einem Abend hin. Die Deko ist einmalig, wir haben so etwas noch nie gesehen. Der Service war freundlich, aber das Essen ist weit entfernt vom Prädikat "ausgezeichnet". Das Fleisch war gut gebraten, das Gemüse verkocht, die Kartoffel mastig. Der zuvor servierte Salat war ok. Unsere Kinder bestellten Pasta mit Shrimps, Knoblauchsauce, Bohnen und Tomaten. Sie assen nur die Shrimps, der Rest war sehr fettig. Wir kommen aus Europa und darben hier in Amerika, was das Essen betrifft. Wir gehen sicherlich nie mehr hin.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Susandluk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. September 2012

Wir waren schon im letzten Jahr im Bubble Room mit unseren Kindern essen und nachdem unser Jüngster unter dem Jahr immer wieder vom besten Essen auf der Welt im Bubble Room erzählte und dies obwohl er ein eher schlechter Esser ist, stand bei Anreise bereits fest, wo wir am ersten Abend essen würden. Wir wurden auch in diesem Jahr nicht enttäuscht.

Danke, Monika B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich The Bubble Room Restaurant angesehen haben, interessierten sich auch für:

Captiva Island, Südwestliche Golfküste
Captiva Island, Südwestliche Golfküste
 
Captiva Island, Südwestliche Golfküste
Captiva Island, Südwestliche Golfküste
 

Sie waren bereits im The Bubble Room Restaurant? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen