Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Zoo, aber leider sehr voll”

Naples Zoo at Caribbean Gardens
Platz Nr. 9 von 126 Aktivitäten in Naples
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 30. Mai 2013 über Mobile-Apps

Der Zoo war sehr gut besucht. Es ist eine schöne, recht übersichtliche Anlage in der es viele Tiere zu sehen gibt. Regelmäßig finden Alligatorfütterungen statt, die fanden wir aber nicht so interessant. Gegen einen geringen Aufpreis kann man auf einem Dromedar reiten oder die Giraffen füttern. Diese fand ich früher nie so interessant aber wenn man ihre Größe und die anmutigen, eleganten Bewegungen sieht, sind sie doch schon sehr beeindruckend. Auf Inseln auf einem kleinen See leben die Affen , die man nur mit einer Bootstour besuchen kann. Die "Line" in der prallen Sonne war uns aber zu lang. Das interessanteste für uns war ein Tiger der sich mit einem großen, roten Ball im Wasser vergnügt hat. Ein tolles Schauspiel und sicher auch sehr erfrischend. Es war nämlich extrem heiß an diesem Tag ohne jede Windböe.

1  Danke, LasVegas62010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (2.913)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

60 - 64 von 2.913 Bewertungen

Bewertet am 22. Mai 2013

Wir haben die Ticket im Internet gekauft und 3 $ pro Person gespart.
Zoo ist nich so groß aber ziemlich interesant.In 2-4 Std hat man alles incl. Shows gesehen.

Danke, Kazimierz K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. April 2013

Sehr angenehmer, mittelgroßer Zoo mit zudem vielen botanischen Sehenswürdigkeiten. Gute Shows mit interessanten Tieren. Die Gehege sind sehr offen und gut einsichtig. Sehr nett, um einen entspannten (1/2) Tag zu verbringen. Im Eintrittsgeld ist - bis auf das Kamelreiten und Giraffenfütterung - alles inbegriffen.

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit clever-hotels.com
Danke, RundL!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. März 2013

Ein Zoo mit vielen tollen Tieren und kleinen Attraktionen wie z.B. Bootsfahrt und Kamelreiten. Man muss aber für vieles extra Bezahlen, z.B. Giraffen füttern, Kamelreiten, etc. Auserdem ist die Gastronomie was Qualität und Quantität angeht einfach schlecht. Wir wurden Zweimal weggeschickt, weil es man mit Brezeln, Sandwiches einfach nicht hinterherkam. Dabei war es nicht super voll im Zoo.

Danke, Sebastian B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. März 2013

Der Zoo in Naples ist zwar nicht riesig, dafür "klein aber fein". Der gesamte Zoo befindet sich im Freien. Alles ist sehr liebevoll gestaltet. Der Eintrittspreis ist mit 20 $ pro Person zwar nicht günstig, beinhaltet jedoch alle Shows (Schlangenshow, usw.) Lediglich fürs Füttern der Giraffen, bzw. fürs Kamelreiten werden nochmal 5 $ pro Person fällig. Parken ist kostenlos. Wir würden den Zoo wieder besuchen.

Danke, Alexander P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Naples Zoo at Caribbean Gardens angesehen haben, interessierten sich auch für:

Naples, Südwestliche Golfküste
Naples, Südwestliche Golfküste
 
Naples, Südwestliche Golfküste
Naples, Südwestliche Golfküste
 

Sie waren bereits im Naples Zoo at Caribbean Gardens? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen