Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“grausam”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Lexington Hotel - Miami Beach
Nr. 136 von 212 Hotels in Miami Beach
Bewertet am 23. September 2010

Dieses Hotel ist grausam. Ich wollte einen Tag in Miami beach verbringen, um den nächsten Tag zurück nach Europa zu fliegen. Leider war das Hotel schrecklich. Das Personal unprofessionell und unfreundlich. Die Lobby sieht ok aus, die Zimmer sind schmutzig und laut. Ich habe selten so schelcht geschlafen, wie in diesem Hotel.

  • Aufenthalt: Februar 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, nils83!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.428)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

35 - 41 von 1.428 Bewertungen

Bewertet am 1. September 2010

Wir waren eine Woche in diesem Hotel untergebracht. Es liegt in einer Parallelstrasse zur Collins Avenue die direkt am Strand verläuft. Insgesamt eine ruhige Ecke, der Strand liegt über der Strasse und ist gut zu erreichen.Die Zimmer waren sauber und das Personal freundlich.Auch der Preis war ok. wer auf grossartigen Luxus verzichten kann und auf den mehr auf den Preis schauen muss ist hier richtig.

  • Aufenthalt: Oktober 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Atlantamagic!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. August 2010

Der erste eindruck in der Lobby war wirklich super. Alles Sauber und auch das Personal war nett. Die Lobby zeichnete ein Luxus aus, was natürlich auf mehr gedeutet hat. Leider fehlanzeige.
Die Zimmer waren nicht zu 100 % sauber, an den Gängen, da stapelten sich wirklich die Pizzakartons, die Teppiche waren vergilbt, und es war eine Riesen Party im gange. Natürlich, dafür kann das Hotel nichts dafür, aber es ging bis spät in die Nacht. Ich selber bin nicht so zimberlich, aber hier ins Days Inn, da werde ich selber nicht mehr gegen. Einfach wirklich zu dreckig. Meine Zimmerbuchung wurde auch nicht so gemacht, wie gebucht. Dies nur nebenbei geschrieben. Das DI in Key West, dass ist wirklich zu Empfehlen.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, richterlea!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. August 2010

Beim Anblick von außen und der Hotellobby war alles noch in Ordnung - sieht doch "ganz nett" aus. Nicht überragend, aber durchaus auszuhalten für drei Nächte. Und das für den Preis - ein wahres Schnäppchen. "Wir haben ein besonders großes Zimmer für Sie", meinte der Herr an der Rezeption noch, als er uns die Zimmerkarte überreichte. Recht hatte er ja - aber was uns im dritten OG erwartete war der wahre Horror, der durch die Größe nur noch schlimmer wirkte. Die Zimmertür mit den Aufbruchspuren sah nicht wirklich vielversprechend aus, was sich dahinter verbarg, war aber der reinste Horror. Der gesamte, ehemals grüne, Teppichboden war mit rostroten Flecken übersät (wer da wohl schon niedergestochen wurde?), die Fenster vom Rost überzogen, Schimmel im Bad - das volle Programm. Nicht lange überlegt haben wir nach einem anderen Zimmer gefragt und 20 § Aufpreis für ein "Balkonzimmer" bezahlt. Zwar keine Blutflecken, aber auch hier haben wir vorsichtshalber den Teppichboden mit den Badetüchern bedeckt, falls wir aus Versehen aus den Schuhen rutschen sollten - duschen wollten wir hier sowieso nicht. Generell zwar etwas sauberer, aber hellhörig als ob man mit seinem Bett direkt im Nachbarzimmer bei der Partyfraktion steht. Punkt sechs Uhr morgens sind wir nach einer Stunde schlaf (maximal) ins benachbarte Marriott Hotel geflüchtet (natürlich wurde die Rechnung beglichen ;-)) - dort wurden wir schnell in ein schönes, ruhiges, sauberes Zimmer gebucht und haben erst einmal geduscht...

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, renegade84!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 21. Juni 2010

Nachdem wir sicher gegangen waren, was wir für ein gutes Urlaubs-Pauschalangebot für unsere Tochter und 3 ihrer Freunde mit Dail-A-Flight hielten, um von GB aus nach Miami in den Urlaub zu fliegen nachdem sie ihr Universitätsstudium abgeschlossen hatten, fühlen wir uns von Dail-A-Flight bestohlen. Wobei der Flug gut war, war ihre Unterkunft im Days Inn Miami Beach für 10 Tage die schlimmste Erfahrung zu der einen jemand verdammen kann.
Sie haben bald nach ihrer Ankunft festgestellt, dass das Hotel heruntergekommen und schrecklich ist, die Zimmer sind extrem dreckig und feucht, die Klimaanlage tropfte, es gibt Insekten wie Kakerlaken im Zimmer und die Liste ist endlos.
Als meine Tochter und ihre Freunde Dail-A-Flight anruften, um anderswo untergebracht zu werden, wurde ihnen gesagt, dass sie sich nicht so haben sollten.
Als sie darauf bestanden, dass sie umziehen wollten, wurde ihnen gesagt, dass sie dafür £62.50 pro Person extra bezahlen mussten um in ein anderes Hotel zu kommen.
Da nicht alle genug Geld dafür hatten, hatten die vier keine andere Wahl als die zehn Tage zu bleiben.
Es war wirklich ein Urlaub in der Hölle.
Bitte vermeiden Sie DAYS INN und Dail-A-Flight in Ihrem Urlaub.

1  Danke, kakonga!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 19. Juni 2010

Ich habe dieses Motel damals über den Roomsaver gefunden, ein Couponheft, welches man in jedem Fast-Food-Restaurant Nordamerikas findet. Die Rate stimmte mit dem Coupon überein und so nächtige ich dort. Beim zweiten Mal habe ich von Deutschland aus gebucht und war ebenfalls mit dem angebotenen Preis zufrieden. Ca. 65$ habe ich pro Nacht gezahlt.

Kleiner Wehrmutstropfen: Ab 18 Uhr ist das Parken vorm Motel kostenlos. Ansonsten muss die Parkuhr gefüttert oder ein Parkvoucher an der Rezeption erworben werden. Wer jedoch morgens vor 8 Uhr das Motel verläßt und Miami sowie die zahlreichen Malls besichtigt, der kommt auch ohne Parkgebühren aus.

  • Aufenthalt: November 2009, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, SironDK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Juni 2010

Sorry, für diesen Ausdruck, bereits im Titel.
Dieses Hotel, eigentlich ist es kein Hotel, sondern ein SAUSTALL., trägt den Namen Days Inn, völlig zu unrecht.
Wir reisten am Pfingstsonntag 2010 an, und hatten 2 Nächte über das Internet gebucht.
Von aussen ist dieses Haus absolut unscheinbar, ja, richtig hübsch. Auch die Lobby, die Bar und das ganze Entree ist gar nicht übel.
Uns wurde ein Zimmer im 3. Stock zugeteilt. Schrieb ich eben Zimmer...........!!?? Es war ein Graus, was uns da erwartet. Die Türe zum Zimmer wurde schon ca. 15 Mal aufgebrochen. Ein zusätzliches Schliessschild sollte für "Beruhigung" sorgen.
Das "Zimmer" war schmuddelig, dreckig und unhygienisch. Grosse Blutspuren (vielleicht war es auch Nagellack.........aber eher Blut), zierten den filzigen Teppich. Grauschimmel und rostige Armaturen im Badezimmer.
Dazu die ganze Nacht Lärm, Gepolter, Geschwätz.....einfach nur LAUT...!!
Nachdem wir kein Auge zu gemacht hatten, verliessen wir am Pfingstmontag um 06.15 Uhr, (fast) fluchtartig diese Stätte.
Logischerweise wurden mir 2 Nächte verrechnet...............paast doch.......!!??
Ich muss festhalten, dass wir absolut nich heikel sind, aber das unterste an Sauberkeit und Hygiene....erwarten auch wir.
Habe das ganze auf Fotos kommentiert und kann jederzeit gegen diese "Absteige" verwendet werden.
Leider zieht dieses "Haus" den Namen "Days Inn" total in den Dreck.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, camry0!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Miami Beach angesehen:
4,7 km entfernt
Crystal Beach Suites Hotel
Crystal Beach Suites Hotel
Nr. 140 von 212 in Miami Beach
421 Bewertungen
0,1 km entfernt
Best Western Plus Atlantic Beach Resort
3,9 km entfernt
Collins Hotel
Collins Hotel
Nr. 100 von 212 in Miami Beach
985 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
6,3 km entfernt
Beach Place Hotel
Beach Place Hotel
Nr. 113 von 212 in Miami Beach
518 Bewertungen
3,5 km entfernt
The New Casablanca on the Ocean Hotel
3,2 km entfernt
The New Sixty Sixty on the Bay
The New Sixty Sixty on the Bay
Nr. 172 von 212 in Miami Beach
23 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Lexington Hotel - Miami Beach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Lexington Hotel - Miami Beach

Anschrift: 4299 Collins Ave, Miami Beach, FL 33140-3228
Lage: USA > Florida > Miami Beach
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 91 der Strandhotels in Miami Beach
Preisklasse: 80€ - 243€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:2,5 Stern(e) — Lexington Hotel - Miami Beach 2.5*
Anzahl der Zimmer: 145
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Agoda, TUI DE, Hotels.com, 5viajes2012 S.L., Ebookers, HotelsClick, Weg und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Lexington Hotel - Miami Beach daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Days Inn Miami Beach / Oceanside Hotel Miami Beach
Days Gasthof Miami Beach / Oceanside
Hotel Days Inn Miami Beach / Oceanside
Lexington Hotel - Miami Beach Florida

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen