Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (5.110)
Bewertungen filtern
5.110 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.885
1.485
744
396
600
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.885
1.485
744
396
600
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
69 - 74 von 5.110 Bewertungen
Bewertet am 21. Juni 2011

Wir wahren 4 Nächte und 5 Tage in diesem Hotel. Das Hotel ist sauber und das Personal
wahr sehr freundlich. Ist nicht ganz im Zentrum von Miami Beach, ca. 15 min Fussmarsch bis man am Berühmte ocean drive ist.
Toll am Hotel ist das man Gratis Fahrräder ausleihen kann. Für die Resort gebür von 15 Dollar am Tag hatt man Gratis 2 Standstühle dabei was von sehr grossem Vorteil in MIAMI Beach ist.
Was nicht OK ist für dieses Hotel sind die Parkgebühren von 32 Dollar pro Nacht.

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, debby777!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 18. März 2011

Schönes Hotel, mir "verkauft" war ein Zimmer mit Balkon (Balkon war 1 Fuß breit mit Blick in einen winzigen Innenhof). Das Frühstück im Hauptcafé war super. In der Bar gab es gute Drink-Spezialitäten. Das Zimmer war groß aber mit einer seltsamen Anordnung von WC/Dusche. In der Nähe eines Einkaufszentrums und des Strands. Auf dem Strand verleiht ein Hotel-Angestellter Sonnenliegen. Der Pool auf dem Dach ist sehr schön. Das Hotel hat eine Happy Hour (kostenlose Well Drinks) zwischen 7 Uhr und 8 Uhr abends.

Danke, oz_flashpackers!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com.au auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 11. Dezember 2010

Der sogenannte Catalina Beach Club besteht aus drei nebeneinander stehenden Gebäuden. Das Maxime (niedr. Kat), das Catalina (mittlere Kat) und das Dorset (höhere Kat). Die Bewertung für das Maxime und Catalina ist kurz: dreckig, laut, versifft also mies.

Das Dorset ist die akzeptable Variante mit schönen Zimmern und ruhigeren Gästen. Aber um eines vorweg zu nehmen, auch hier ist das Partyvolk unterwegs. Also alle drei Hotels sind Wochenenddestinationen für etwas in die Jahre gekommene "Junggebliebene".

PRO`S: gute Lage (vis a vis vom Delano), wunderschöner Strandabschnitt mit kostenlosen Liegen vom Hotel, free WIFI, eine Stunde free Drinks, gutes Preis- Leistungsverhältnis (Miami = teures Pflaster), -15 % auf Essen in den zwei Restaurants (sehr gutes Essen), free Airport Transport.

CONTRA: manchmal laut, schlechter (ungeschulter) Service, mexikanische Instandhaltung und mexikanisches Sauberkeitsverständnis, Rooftoppool sehr klein und dreckig.

Im grossen und ganzen überwiegt für mich noch das Positive, weil man sich bei dem Preis den wir bezahlt haben echt nicht beschweren kann. Schliesslich inkludieren sie teure Nebenleistungen, um vom Negativen ein bisschen abzulenken. Aber wie gesagt, das gilt nicht für das Catalina und das Maxime.

Tipp: Am Strandabschniss beim "Love Food Cafe" unbedingt einen Taco essen. Unglaublich lecker!!

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, robenmartens!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. August 2010

Hatten das Hotel für 2 Nächte gebucht! Erstes Zimmer defekte Klimaanlage, Zimmerwechsel! Zweites Zimmer direkt an der angrezenden Bar. Musik zum schlafen zu laut. Drittes Zimmer war dann befriedigend, hätte auch gleich geregelt werden können. Bedienungen des dazugehörigen "Beachclub & Restaurant" waren nicht sehr nett und auch teilweise nicht kompetent in Sachen Service! Man bekommt einen Gutscheine für Handtücher und 2 Liegen am Strand! WLAN funktioniert nicht im kompletten Hotel! Preis/Leistung schlecht!

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, tmbFrankfurt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. August 2010

Lage:
Das Catalina liegt am nördlichen Anfang der Partygegend in Miami South Beach. Perfekt um füssläufig die wichtigsten Bars und Clubs in South Beach zu erreichen.

Zimmer:
Sehr styllisch und sauber. Hochwertig und sehr neu.

Hotel insgesamt:
Tolle Poolanlage(n) auf dem Dach mit kostenfreier Nutzung der Matrazen-Liegen.

Service:
Tolle Bar und 2 Stunden täglich open Bar, d.h. kostenfreie Drinks. Auch Live Musik und tolles Ambiente.

Publikum:
Jung und partywillig :-)

Fazit:
Perfektes Preis-Leistungsverhältnis für Partygänger in South Beach.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, bb-555!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen