Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (3.250)
Bewertungen filtern
3.250 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.808
956
263
117
106
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.808
956
263
117
106
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
237 - 242 von 3.250 Bewertungen
Bewertet 7. April 2012

Wir waren das zweite Mal im neu renovierten "The Palms", Zimmer mit Meerblick, herrliche Aussicht, Frühstück inklusive, trotz der hohen Hotelpreise in South Beach ein adäquates Preis/Leistungsverhältnis. Die Zimmer waren sehr sauber und durchgestyled, das Personal freundlich, auch z. Tl. deutsch sprechend, die Poolbar könnte erneuert werden, aber ansonsten gab es kaum nennenswerte Mängel. Die Preise der Minibar, wie in allen Hotels sehr hoch, auch duch Kontakte mit dem Service verbunden, die die Preise beim anheben automatisch registrieren.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, margareta50!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. März 2012

Ein super Hotel. Schöne und große Zimmer. Man sollte gleich bei der Buchung daruaf achten, dass man OCEANVIEW bucht - einfach traumhaft. Und für deutsche Gäste sehr geeignet, da in dem Hotel viel deutsch gesprochen wird ( es soll ja noch Menschen geben, die nach USA reisen und der Sprache nicht allzu mächtig sind ). Auch die Größe des Badezimmers ist super. Alles sehr sauber und sehr nobel gehalten. Das Restaurant würde ich nicht unbedingt weiter empfehlen - da gibt es in Miami besseres. Auch sollte man nicht außer Acht lassen, dass das Hotel ( zu Fuß ) sehr weit vom Ocean Drive ( der Partymeile ) entfernt ist und Taxifahren besser ist. Die Poolanlage ist super - kein Prblem eine Liege zu bekommen ( konnte auch an der Jahreszeit - Januar - liegen ). Ich war sehr zufrieden. Hotel liegt direkt an Strand und an der ewig langen Promenade. Würde es auf jeden Fall wieder nehmen, auch wenn es preislich nicht zu den günstigen gehört . . .

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Thomas W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. März 2012

Das Hotel ist sehr schön. Die Zimmer sind geräumig, hübsch eingerichtet und sauber. Der Service ist gut, das Personal ist freundlich. Toll ist, dass es einen eigenen Strandabschnitt gibt, in dem Hotelgäste eigene Liegen und Sonnenschirme bekommen und weiterhin am Platz bedient werden. Der Poolbereich ist hübsch tropisch.

Leider ist das direkte Nachbargründstück eine Großbaustelle. Morgen gegen 7.00 Uhr beginnt der Baustellenlärm bis abends gegen 18.00. Es ist so laut, dass man im Grunde die schönen Außeneinrichtungen des Hotels nicht nutzen kann, wenn man nach Erholung sucht. Selbst am Strand war es noch sehr laut. Nach einem Tag am Strand waren mein Partner und ich von dem Baustellenlärm total erschöpft und genervt. Eigentlich muss man momentan davor abraten, dieses Hotel zu buchen, bis die Baustelle endet.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, ibrahimo44!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Februar 2012

Schönes Strandhotel mit eigenem Bereich am Strand, Wir pauschal gebucht, dann war die Nutzung von Liegen und Sonnenschirm am Strand und das Frühstückbuffet schon inklusive. Am Broadwalk kann man gut bis zum Zentrum von Miami Beach (Lincoln Mall, Ocean Drive) spazieren - ca. 20 Minuten. Das Hotel ist von Januar bis März teuer, aber das sind zu dieser Zeit alle Hotels in Miami Beach und verglichen zu anderen Hotels fanden wir den Preis ok. Einzig beim Check-In / Check-Out sind die Zeiten recht strikt. Check-Out um Punkt 11 Uhr. Check-In war erst ab 16 Uhr möglich, was aber auch daran gelegen haben kann, dass wir beim zweiten Aufenthalt das gleiche Zimmer wieder angefragt haben.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, marek71!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Februar 2012

Ich kenne dieses Hotel noch aus der Zeit, in der es Miami Beach Ocean Resort hieß.
Das Hotel wurde total renoviert und dann unter dem Namen The Palms Resort & SPA eröffnet.
Meiner Meinung nach war es früher schöner, wer es noch aus der Zeit als Miami Beach Ocean Resort kennt, der Word enttäuscht sein. Das Hotel an sich ist zwar sehr schön, allerdings nicht diesen Preis wert. Die Zimmer sind relativ klein. Die Außenanlage ist sehr schön gemacht, es gibt Liegen am Strand für Hotelgäste und Hängematten am Pool.
Alles in allem ist es schön, den Preis allerdings nicht Wert.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Amigo_Azul!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen