Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (6.109)
Bewertungen filtern
6.109 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.704
2.070
700
312
323
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.704
2.070
700
312
323
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
171 - 176 von 6.109 Bewertungen
Bewertet 19. September 2011

Wir waren schon einige Male in Miami Beach und wollten - trotz guter Erfahrungen mit anderen Hotels - mal etwas anderes probieren und landeten so im Grand Hotel Miami Beach.
Zur Lage ist zusagen, dass diese ohne einen Mietwagen einfach schlecht ist. In Fußwegnähe gibt es so gut wie nichts zu kaufen (Essen, Kleidung etc.).
Das Hotel an sich ist noch ziemlich neu, allerdings sehr lieblos eingerichtet (vielleicht ist es auch ein neumodernes Design, was uns persönlich leider überhaupt nicht gefällt.)
Das Personal ist freundlich, man merkt Ihnen jedoch an, dass diese hauptsächlich gespielt ist.
Die Zimmer sind ok, sauber und groß mit einem Kühlschrank und einer Spüle, aber mehr als lieblos und karg eingerichtet (siehe meine Fotos). Alles ist in einem hellen beige-weiß-Ton gehalten ohne jegliche Form von Bildern oder Deko an den Wänden.
Für 3 Strandliegen und einen Schirm mussten wir für einen Tag über 40 Dollar hinblättern, wenn ich diese Summe auf meinen Zimmerpreis addiere, hätten wir in einem Luxushotel übernachten können. Zusätzlich zahlt man ja auch noch ca. 30 Dollar für den Mietwagen pro Nacht.
Wir haben den Aufenthalt nach 2 Tagen abgebrochen und sind in unser Lieblingshotel nach Sunny Isles (Trump Beach Resort) übergesiedelt. Danach waren wir rundum zufrieden.
Wir würden dieses Hotel nicht mehr buchen.

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Engelinchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. September 2011

Das Zimmer haben wir für 4 Tage im Anschluss an eine Kreuzfahrt gebucht. Wir waren nach dem Verlassen des Schiffs aber schon gegen 11 Uhr im Hotel und einchecken konnten wir erst um 15 Uhr (wie vom Hotel beschrieben). Am besten Badesachen ins Handgepäck packen (Handtücher gibt es im Hotel).
Das Zimmer für 4 Personen (2 Erwachsene + 2 Kinder) war sehr schön und der direkte Blick auf den Atlantik war Klasse.
Ohne Mietwagen erreicht man im Norden (68st St) per Taxi (ca. 11$) einen "Suplix" Supermarkt.
Empfehlenswert zum Essen ist auch die Pizza vom Hotel die man sich auch "to go" an der Hotelbar mitnehmen kann.
Das Hotel würden wir für einen kurzen Beachurlaub mit Familie sofort wieder buchen.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Markus G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. August 2011

Im Zuge einer Kreuzfahrt haben wir insgesamt 3 Nächte in diesem Hotel verbracht. Ein Tag vor und zwei Tage nach der Fahrt. Wir haben zur Einstimmung eine Ocean Front Suite (direkter Meerblick!) gebucht. Dieses dann als Raucherzimmer (nur auf dem Balkon, aber dazu muss auch ein Rauchzimmer bestellt werden). Leider hat das bei unserer Ankunft nicht geklappt, da es nur im siebten Stock Raucherzimmer gibt und alles ausgebucht war. Die Rezeptions-Mitarbeiterin versprach uns, das wir eins nach unserer Kreuzfahrt bekommen würden. Leider hat das auch nicht funktioniert! Ers nach langen Diskussionen und der Warnung dann in der Hotellobby zu übernachten, wurde eins ein Zimmer mit seitlichem Meerblick gegeben. Schade!

Das Frühstück war ausgezeichnet, der Swimmingpool im 7. Stock ist nur für Erwachsene und man hat einen Tollen Blick zum Meer und zum Fluss! Vor allem wenn die Sonne unter- oder aufgeht !

An der Rezeption stehen 2 Apple-Computer an denen man umsonst ins Internet gehen kann. Ebenfalls ein Automat um Flüge einzuchecken, haben wir aber nicht ausprobiert.

Am Strand stellt das Hotel Liegen zur Verfügung, die kosten allerdings etwas. Wir haben das nicht ausprobiert, wir waren tagsüber viel unterwegs.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Claudia H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. August 2011

Wir haben hier für 4 Nächte übernachtet und hatten eine Oceanfront Suite mit wahnsinnigem Blick auf den Ozean und einem wirklich schönen Ambiente. Zwar hat das Hotel hier und da ein paar kleine Fehler (kleinere Flecken auf den Laken, schlechtes Restaurant), aber trotzdem ist es sicherlich keine schlechte Wahl für einen Aufenthalt in Miami

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ChicuraGermany!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Juli 2011

Wir hatten eine schoenes grosses Zimmer Wohn- und Schlafbereich getrennt, 2 grosse Flats alles da inkl. Fruehstueck. Das WLAN war grenzwertig schlecht, das Valetparking und die Liegen an der Beach sind am Tage unserer Ankunft jeweils von 15 auf 30 USD/TAG hoch. Die Betten sind kein amerikanischer Standart, klein und unbequem. Fuer 2 Naechte ok fuer ne Woche ein no-go.

  • Aufenthalt: Juni 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ursito!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen