Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2.016)
Bewertungen filtern
2.016 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.415
398
103
55
45
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.415
398
103
55
45
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 2.016 Bewertungen
Bewertet am 30. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Das Zimmer ist wirklich sehr luxuriös mit Stadtblick. Das Personal war sehr freundlich. Der Pool hat keine Bar und wird nicht betreut - von 3 pm Sonne vorher wegen dem Hochhaus im Schatten. Das Fitness ist super ausgestattet. Die Lage ist auch gut für Downtown. Das Hotel hat viel zu bieten, was wir aber nicht ausprobiert haben. Geeignet für einen kurzen Aufenthalt.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2017
Reiseart: mit Freunden
Danke, LisaOberholzer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Oktober 2017

Eine jährlich wiederkehrende Businessreise führte mich wieder in eines meiner Lieblingshotels.
Diesmal auch in Verbindung mit Geschäftsessen im Haus.
Das Hotel-Restaurant ist besonders erwähnenswert.
Hier ist ein toller Küchenchef zuhause und überrascht mit einer hervorragenden Auswahl an ausssergewöhnlichen Speisen.
Das Angebot ist nicht in einer zu großen Vielfalt in der Speisekarte zu finden, aber die mit viel Liebe ausgesuchten und auf dem Teller zelebrierten Speisen verführen zum herrlichen Völlen.
Abgerundet mit einer guten Auswahl an Weinen rot wie weiß,führen ein Geschäftsessen zu einem guten Geschäftsabschluss. :-)
Das Service-Personal im Restaurant ist besonders zu erwähnen.Tolles Team, nicht lästig überzogen freundlich , sondern mit einem guten Schuss Humor , sorgen ebenso für Wohlbefinden.
Ein anschließender Absacker in der ebenso interessanten Bar im gleichen Haus geben
geben allerdings das Gefühl, das man Gäste schnell wieder los werden möchte.
Ein Temperaturschock, mit entsprechenden winterlichen Gefühlen,lassen dann so einen tollen Abend durch totale Untertemperierung etwas schmälern.
Hier sollte das Management dran arbeiten.
Ich kann mir nicht vorstellen das diese Art von Aircondition irgend jemand braucht.
Ich freue mich trotz alledem auf´s nächste Jahr.

Zimmertipp: Auf jeden Fall ganz oben.Bester Blick auf´s Wasser.Ein Eckzimmer bietet mit großer Fensterfront einen tollen Überblick.
Aufenthaltsdatum: September 2017
  • Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Angelika K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Wir waren jetzt für einen Stopover für drei Nächte hier. Alles in allem waren wir zufrieden. Der Kasten mit einer unglaublich hässlichen Lobby steht downtown in Brickell, ca. 15 Minuten zu Fuß vom Bayside Market Place / Hafen entfernt. Personal sehr schnell und sehr freundlich.

Es gibt ein paar Restaurants in der Nähe. Sonst ist in Brickell nicht so furchtbar viel los. Also kein Vergleich zu South Beach. Wie hatten ein Deluxe Cityview-Zimmer im 23. Stock. Sauber. Matratze war okay, schönes Bad, leider nur ein Waschbecken.
WLAN im Zimmer gab‘s gratis on top. Wasser ist auch free99.
Einmal haben wir das Frühstücksbüffet für 26 USD pP dazu gebucht. War eher enttäuschend; also lieber raus. Um die Ecke 2 Blocks weiter ist das Café Bastille. Wirklich nett...
Essen kann man gut in einem der Restaurants in der Bayside Mall.
Abends dann unbedingt immer noch auf ein Glas Wein oder einen Absacker ins hoteleigene db Bistro Moderne. Da kommen auch die Financial District People zum After work Show up. Nicht billig aber lohnt sich.
Fazit: Nix Supertolles aber ein solides Hotel der gehobenen Mittelklasse...

Aufenthaltsdatum: September 2017
Reiseart: als Paar
Danke, Matthias S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. September 2017

Super Lage im Financial District von Miami;
Kann dem Anspruch ein FirstClass Hotel zu sein nicht erfüllen.
Sauberkeit und Service lassen zu wünschen übrig.
Die Buchung eines Concierge Lounge Zimmers ist nicht zu empfehlen. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht.

Aufenthaltsdatum: September 2017
  • Reiseart: allein
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, geniesserin278!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Brian Y, Guest Relations Manager von JW Marriott Marquis Miami, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. September 2017
Mit Google übersetzen

Dear geniesserin278,

We highly appreciate your feedback regarding your stay at the JW Marriott Marquis Miami. It is rewarding to know, that you enjoyed our unique and exceptional surroundings. We would like to extend our apologies for any shortcomings regarding our service standards and we want to assure you that the proper measures will be taken to make our future guest’s experience seamless. We hope this experience will not deter you from a future visit as we would like to regain your trust and provide the service you deserve on your next visit to the JW Marriott Marquis Miami.

Best regards,

Brian Yusty
Guest Relations Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 2. Mai 2017 über Mobile-Apps

Leider nur für eine Nacht, aber wir waren total begeistert von diesem Hotel! Hatten ein Upgrade auf eine Suite , welche einen sensationellen Ausblick uns schenkte! Frühstück hatten wir in der Lounge, was total ausreichend und gut war! Diese Hotel bietet super viel in Sachen Freizeitangebote, welche wir auf Grund der kurzen Zeit leider nicht alle nutzen konnten. Toller Pool auf der 19. Etage , großer Fitness und Jogaraum, Bowling-Bahn und eine Riesen Basketballhalle. Leider war 22.00 Uhr zum Samstag alles geschlossen ( außer Fitnessbereich und Pool )also beim nächsten Aufenthalt (werden wir auf alle Fälle wiederholen ) wird die virtuelle Bowlingbahn genutzt!! Als Läufer kann man wunderbar die nächstliegenden Inseln mit ihren Rundwegen belaufen. Parkmöglichkeiten gibt es in der Nähe für 15,- Dollar -24 h! Hoteleigene parkgarage kostet 40dollar- 24h! Gleich nebenan kann man Lebensmittel einkaufen und auch andere Shopping Möglichkeiten sind zu Fuß erreichbar !

Aufenthaltsdatum: Mai 2017
1  Danke, 167christiang!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Valentina R, Guest Relations Manager von JW Marriott Marquis Miami, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. Juni 2017
Mit Google übersetzen

Dear Christian G,

We highly appreciate your feedback regarding your stay at the JW Marriott Marquis Miami. What a reward to know our unique entertainment facilities and our breathtaking views enriched your experience. Please do not hesitate to contact us on the future, our dedicated staff is looking forward to welcome you once again.

Sincerely,
Valentina R
Guest Relations Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen