Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Anlage, aber enttäuschender Strand”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Tranquility Bay Beach House Resort
Nr. 2 von 16 Hotels in Marathon
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 2. Juli 2012

Die Anlage sieht wunderschön aus. Kleine weiße Reihenhäuser aus Holz, die leider etwas hellhörig sind. Wir hatten ein Beachfronthaus mit direktem Blick zum Meer. Zwei Terrassen zum Meer (Erdgeschoss und 1. Etage) verliehen einen traumhaften Blick auf einen feinen Sandstrand mit Palmen. Bei näherer Betrchtng des Strandes stellte sich ledigste heraus, dass es nur eine kleine Badestelle gibt, da an den anderen Bereichen des Ressorts der Eingang in das Wasser felsig ist. Hervorzuheben sind zwei Dinge: die Badestelle ist zum offenen Wasser hin mit einem bodentiefem Maschendrahtzaun gesichert, was einen Hinweis auf die mögliche Fauna gibt. Darüber hinaus haben uns die Vielzahl an Verboten überrascht. Insbesondere das Rauchverbot wird wohl kompromisslos durchgesetzt, was wir positiv sahen. Insgesamt empfehlenswert, wenn das Baden nicht im Vordergrund steht.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Bernd-61!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (3.461)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

38 - 44 von 3.461 Bewertungen

Bewertet am 14. Mai 2012

Wir waren nur drei Tage hier. Wir haben die teuerste Variante (Haus direkt am Meer) gewählt, was nur über die Website von Tranquility möglich ist. Über deutsche Reiseveranstalter kann man nur die Normalhäuser buchen. Unsere Wahl war richtig, denn der direkte Meerblick und -Zugang ist schon deutlich angenehmer als die Häuser in der Anlage, die eben "nur" ins Grüne blicken. Zumutbar sind diese Reihenhäuser im Inneren der Anlage aber durchaus. Sie sind genau so gut ausgestattet, wie die Reihenhäuser am Meer. Man hat ein schönes großes Wohnzimmer mit sehr gut ausgestatteter Kochnische (Kühlschrank, Herd, Mikrowelle, Tassen, Teller und Geschirr u.a.). Selbstversorgung für eine vierköpfige Familie ist gut möglich und angenehm. Zwei Schlafzimmer sind noch da. Eines mit Doppelbett (geht zum Meer) und eines mit zwei Better (geht nach hinten ins Grüne). Für das kleinere hintere Schlafzimmer sind zwei Kinder mehr geeignet - aber auch zwei Erwachsene können hier schlafen.
Die Anlage hat zwei schöne Schwimmbäder, wobei eines für Kinder nicht zugelassen ist. Im Meer kann man eigentlich nicht baden. Der Strand an dieser Küste läßt das nicht zu. Man hat auch zwei Restaurants. Das Angebot in der Hütte am Strand ist dürftig und auch nicht schön gestaltet. Es macht keinen Spaß da zu sitzen. Das andere Restaurant - eher ein Gourmet Restaurant - macht schon um 21 Uhr zu. Daher kam es für uns nicht in Frage. Außerhalb der Anlage, in unmittelbarer Nähe, gibt es aber sehr schöne und preiswerte Fischrestaurants, die bis spät aufhaben und ein Superessen und Live Music bieten.
Alles in allem kann man die Anlage empfehlen. Tranquility ist nicht nur ein Name, es ist wohl auch Programm. Vieles in der Anlage, was dem Durchschnittsamerikaner durchaus lieb ist, ist verboten und überall werden die Verbote (keine Rauchen, keine offene Wäsche, keine Kühlboxen am Strand, kein Grillen und anderes) wiederholt. Für ein deutsches alleinstehendes Ehepaar sind diese Verbote durchaus angenehm. Sie tragen zur Ruhe und Besinnlichkeit in der Anlage bei. Wer Kinder hat oder wer Entertainment sucht, sollte die Anlage vielleicht nicht aufsuchen. Man wird sich langweilen. Das einzig negative aus meiner Sicht sind die offenen Terrasse bzw. Veranden in den Reihenhäusern. Sind sind zwar groß, bequem und mit Liegemöbeln ausgestattet aber man ist unmittelbar mit den Nachbarn verbunden. Man sieht und hört alles, was der Nachbar auf seiner Terrasse tut. Privacy ist gleich null. Uns war das außerordentlich unangenehm. Wir haben die Terrasse nicht genutzt und sind im Wohnzimmer geblieben. Aber auch da haben wir alles mitgehört (mithören müssen), was sich die Nachbarn so erzählt haben.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, gerfis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Mai 2012

Das Resort liegt an einem eigenen Standabschnitt in Marathon Key. Wir hatten ein zweigeschossiges Haus mit 2 Schalfräumen und 2 Bädern. Ein Schlafzimmer mit Einzelbetten ist klein und eher für Kinder geeignet. Die Wohnküche war geräumig und gut ausgestattet. Ebenso die möblierte Veranda mit Schaukelstuhl. Der Pool war angenehm groß mit ausreichend Liegen. Wireless Lan war gratis.Das Resort hat ein eigenes Restaurant mit gutem Essen und Trinken.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, TOM21465!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Januar 2012

Als meine Frau und ich im Tranquility Bay Hotel & Beach Resort „in Empfang genommen wurden“ dachten wir zunächst, dass sich die Nervosität der MitarbeiterInnen am Empfang darum gedreht hat, dass wir zu früh (soll heissen: vor 16 Uhr) angekommen sind – es gelang ihnen nur einigermaßen ihre Nervosität hinter generisch freundlichen Floskeln zu verstecken...

Das erste was in diesem Resort auffällt ist die Tatsache, dass es den BesucherInnen ein paar streng formulierte Regeln auferlegt, deren Kenntnisnahme auch zu paraphieren ist (was uns das erste Mal widerfahren ist, obwohl wir viel reisen)...

Diese Tatsache, sowie das Erscheinungsbild der Anlage, welche wie eine auf dem Reissbrett geplante Vorort-Siedlung in den USA ab 2000 erscheint (sowie die Tatsache, dass zumindest freier Internet-Zugang existiert) veranlassten mich zu einer Recherche nach dem Inhaber.

Und ich fand Schopenhauer-Zitate, Spendenaktivitäten (die steuerlich absetzbar sind), einen Blog für den es seit 2010 keinen neuen Eintrag gab, und Referenzen bezüglich Buddhismus und Thich Nhat Hanh, sowie ein Profil von jemandem, der meiner Meinung nach völlig von sich selbst eingenommen ist.

Möglicherweise rührte daher die Nervosität der Angestellten nicht von uns, sondern von ihrem „Chef“ her.

(Man kann übrigens in der Anlage Eigentumsanteile erwerben)

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, JoeMitt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. November 2011

Das Tranquility Bay Beach House Resort ist eine Ferienanlage mit netten zweistöckigen Häusern, welche sich direkt am Strand oder um die Pools gruppieren. Wir waren dort mit 6 Personen und hatten ein Haus direkt am kleinen Sandstrand mit tollem Blick auf Palmen, Sand und Meer. Unser Haus hatte 3 Schlafzimmer, eine große Küche und einen großen Wohn/Essbereich. Dazu eine Veranda und Balkon zur Strand/Meersseite. Alles sehr sauber und nett eingerichtet. Schwimmen am Strand geht nur eingeschränkt. Überhaupt sind die ganzen Florida Keys für einen Strand/Badeurlaub nicht so sehr geeignet. Uns und unseren Kindern hat der Aufenthalt aber sehr gut gefallen. Die Anlage liegt sehr ruhig und die Häuser am Strand sind traumhaft schön. Für die Strandhäuser wird ein Aufpreis verlangt. Uns war es das aber wert. Das Restaurant in der Anlage ist sehr zu empfehlen.

Zimmertipp: Fragen Sie nach den Strandhäusern. Normalerweise teurer, aber vielleicht geht ja auch mal eo ein Upg ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, fajue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Oktober 2011

Diese Anlage bot uns (Eltern mit zwei Teenagern) einfach alle Zutaten für einen entspannenden Aufenthalt: ein freundlicher Empfang (mit Angabe, wo man abends anrufen kann, wenn keiner mehr da ist), ein grosses Reihenhaus mit zwei Schlafzimmern und eine komplett ausgerüstete Küche, einem grossen Wohnzimmer und einer Veranda mit Blick auf Meer, Garten und Pool. Der Strand (leicht durch Algen verdreckt) war durch Steine an der Wasserkante nicht ganz optimal. Die Sportmöglichkeiten sind vielfältig, und auf Anfrage gab es eine sofort gestartete Waverunner-Tour unter die 7-mile-bridge mit einem Guide.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Vater_dreier_Kinder!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Oktober 2011

Wir freuten uns sehr auf einen schönen Strand, ein schönes Haus und einen guten Service, um uns von einer längeren USA-Reise als Familie zu erholen. Es war mit Abstand das teuerste Hotel auf unserer ganzen Reise, obwohl wir immer in guten Hotels abstiegen. Das Häuschen war passabel, kein Luxus.Servicedienstleistung bestand aus einer netten mexikanischen Putztruppe am Morgen, die Reception war nur teilweise und sehr unprofessionell besetzt. Der Strand bestand aus aufgeschüttetem Sand um die Häuser (Fotos sehr schön), ohne Meereszugang, das baden im Meer war nicht möglich, alles war abgesperrt, es hätte zuviele Haie und Barracudas. Neben der Anlage ging die Schnellstrasse nach Key West durch, vis-a-vis war eine Getränkehandlung, wo man alleine am Abend lieber nicht mehr hingeht... angesprochen auf den sehr hohen Preis, den sie uns 4 Wochen vor der Hotelübernachtung bereits von der Kreditkarte abbuchten, war die Antwort, dass sie mit Tagespreisen arbeiten und an diesem Tag als wir buchten es halt sehr teuer war!! Positiv hervorzuheben ist das hervorragende Essen im Restaurant der Anlage zu vernünftigen Preisen. Da war das Personal sehr nett und zuvorkommend, was man leider vom Rest nicht sagen konnte.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, wyder_11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Marathon.
0,3 km entfernt
Courtyard by Marriott Marathon Florida Keys
0,5 km entfernt
Hyatt Place Marathon Florida Keys
8,6 km entfernt
The Holiday Inn Express & Suites Marathon
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2 km entfernt
Skipjack Resort Suites & Marina
31,5 km entfernt
Lime Tree Bay Resort
Lime Tree Bay Resort
Nr. 1 von 1 in Layton
1.414 Bewertungen
20,6 km entfernt
Hawks Cay Resort
Hawks Cay Resort
Nr. 1 von 2 in Duck Key
4.850 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Tranquility Bay Beach House Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Tranquility Bay Beach House Resort

Anschrift: 2600 Overseas Hwy, Marathon, FL 33050-2243
Telefonnummer:
Lage: USA > Florida > Florida Keys > Marathon
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Pantryküche Restaurant Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 16 Hotels in Marathon
Preisklasse: 203€ - 790€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Tranquility Bay Beach House Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 87
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Odigeo, TripOnline SA, Expedia, Ebookers, Hotels.com und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Tranquility Bay Beach House Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Tranquility Bay Beach House Hotel Marathon
Tranquility Bay Beach House Hotelanlage
Tranquility Bay Beach House Resort Marathon, Florida
Tranquility Bay Beach Resort
Tranquility Bay Beach Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen