Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Cheeca Lodge & Spa
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Islander Resort(Islamorada)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Casa Morada(Islamorada)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Kon-Tiki Resort(Islamorada)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Ocean House(Islamorada)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (3.505)
Bewertungen filtern
3.505 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.795
879
455
221
155
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.795
879
455
221
155
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
39 - 44 von 3.505 Bewertungen
Bewertet 28. Januar 2013

Wir waren geschäftlich im letzten September in dieser Gegend unterwegs und aufgrund eines Termines mit einem Lieferanten haben wir uns für zwei Tage in der Cheeca Lodge einquartiert.

Alles in allem ein schöner Aufenthalt mit tollem Zimmer und fatnastischem Ausblick (siehe Fotos)

Aber beim Service bin ich besseres gewohnt. Das fing mit dem Einchecken an, wo man etwas den Überblick verloren hatte da es meinen Namen zweimal im System gab (und auch der Gast mit meinem Namen am selben Tag eincheckte), ging dann über das vergebliche Warten auf jemanden, der unsere Koffer ins Zimmer bringt (man hat sich nachher entschuldigt) bis hin zum Service abends an der Bar, der zwar sehr aufmerksam war, bei dem wir aber auch ein wenig Geduld mitbringen mussten.(und es war nicht volle) Leider mußten wir auch den Concierge mehrmals suchen und unser Auto haben wir dann selber geparkt. Alles für sich alleine genommen nicht wirklich schlimm, aber bei einem von uns gezahlten Preis knapp unter 500 $ die Nacht pro Zimmer summiert sich das ganze schon und aus diesem Grund gibt es auch kein Sehr Gut in der Bewertung.

Alles andere kann ich nicht beurteilen. Wir hatten kein Frühstück oder sonstiges Essen hier, und aufgrund der Termine habe ich nur das Zimmer nutzen können und kann somit über die anderen Einrichtungen nichts sagen.

Ich würde und werde es definitiv noch einmal buchen um den Service eine zweite Chance zu geben, denn die Grundlagen sprechen für einen fantastischen Aufenthalt.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, PM9!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. September 2012 über Mobile-Apps

Wir befinden uns noch im Hotel und haben ein Zimmer mit Blick auf einen dreckigen Pool! Kein schöner Anblick! Das Zimmer an sich ist schön eingerichtet und sauber!Der Spa Pool zum entspannen ist leider geschlossen und Frühstücksbuffet gab es auch keins nur a la Card! Am Strand auch keinen Sonnenschutz! Der Pool für alle ist schön und die Musik entspannend! Das Hotel verlangt eine Resortgebühr von 39 Dollar am Tag zusätzlich für Dinge die wir nicht benutzen! Das ist das unmöglichste was ich jeh erlebt habe! Die Preise sind leider auch etwas zu überteuert! Wir kommen aus der Schweiz und sind hohe Preise gewohnt doch fuer ein Kaffee 7 Dollar zu verlangen wahnsinn! Das Personal ist extrem freundlich was ich Super finde! Ich möchte nicht noch weiter auf der Resortgebühr rumreiten( liest einfach mal die anderen Berichte von anderen Hotelgästen) ich persönlich hab es lieber fuer das zu bezahlen was ich auch in Anspruch nehme! Leider hat das Hotel meinen Erwartungen nicht entsprochen!

  • Aufenthalt: September 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Lydia111!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Juli 2012

Ein absolut tolles Hotel. Es wurden alles gedacht, der erste Eindruck ist genau so toll wie derzeitig. Es werden viele Aktivitäten angeboten und auch das Restaurant ist spitze! Es ist ein toller Platz zum entspannen für Paare wie Familien, es gibt Kinderfreundliche Bereiche aber auch Areas für nur Erwachsene.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, mirabella82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Juni 2012

Wir verbrachten zwei Nächte in der Cheeca Lodge und waren angenehm überrascht!

Gleich bei der Anreise wurden wir von sehr nettem Personal begrüsst, die uns alle Fragen nahezu von selbst beantworteten und uns Gefühl gaben, wíllkommen zu sein.

Unser Bungalow war sehr geräumig und lag direkt am Strand - es gab nichts zu beanstanden.
Die Freizeitmöglichkeiten sind sehr vielfältig und sind in der Resort Fee enthalten.

Das Personal ist sehr höflich und zuvorkommend.

Trotz relativ hoher Preise würden wir dieses Resort jederzeit guten Gewissens weiterempfehlen.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, T W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Mai 2012

Wir waren vier Tage in Cheeca Lodge. Wir hätten es über deutsche Reiseveranstalter zu vertretbaren Preisen buchen können, aber hier wird nur eine Zimmerkategorie angeboten und man weiß nicht, wo in der Anlage das Zimmer vergeben wird. Wir hatten Sorge, dass wir neben dem Tennisplatz oder neben dem Schwimmbad oder dem Kinderclub untergebracht werden, denn die Veranstalter in Deutschland verkaufen nur die billigste Zimmerkategorie. Um ein Risiko auszuschalten haben wir direkt über die Website von Cheeca Lodge die Zimmer mit Meerblick gebucht und haben hierfür wesentlich mehr zahlen müssen.
Erst bei unserem Aufenthalt dort konnten wir feststellen, dass unsere vorherigen Bedenken nicht gerechtfertigt waren. Die Tennisplätze werden nur morgens früh und abends spät bespielt (sonst ist es zu heiß) und sie sind auch nicht laut. An dem tatsächlich lauten Allgemeinschwimmbad (dort wo Kinder zugelassen sind) befinden sich kaum Appartments. Das sehr empfehlenswerte Erwachsenenschwimmbad ist absolut ruhig. Wir hätten also - ex post ist man immer klüger - durchaus über einen deutschen Veranstalter billiger buchen können.
Die Cheeca Lodge ist eine sehr schöne und im Prinzip auch ruhige Anlage. Es gibt zuminddest immer ruhige Plätze am Meer, die man finden kann. Man kann Angeln ausleihen. Die Tennisplätze sind Hartplätze, die beiden Schwimmbäder sind sehr schön. Das Allgemeinschwimmbad ist allerdings überlaufen und laut. Im Meer schwimmen kann man eigentlich nicht. Es gibt keinen "Traumstrand". sondern nur ein künstlich abgegrenztes eher steiniges Meerufer. Der Golfplatz hat neun Löcher. In Amerika heißen die Par3 oder Senioren-Golfplatz. Ich hatte vor, dort vor die kostenlos angebotenen Schläger zu leihen. Man bekommt nur 3 Schläger - aber man braucht auch für diesen Platz nicht mehr. Da ich selbst Golfer bin, habe ich das Angebot nicht angenommen und den Platz nicht bespielt. Dieser Platz bietet sportlich absolut keine Herausforderung. Das ist was für Leute, die mal Golf ausprobieren wollen.
Die Restaurants sind ganz gut aber ziemlich teuer. Wir sind (auch zum Frühstück) immer aus der Anlage heraus gefahren und haben das reichhaltige Angebot an dicht beiliegenden Restaurants genutzt.
Cheeca Lodge hat uns insgesamt gut gefallen und wir haben den Luxus genossen. Aber man kann in der Gegend durchaus Anlagen mit besserem Preis/Leistungsverhätnis finden.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, gerfis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen