Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tarpune füttern, wenn es die Pelikane erlauben ”
Bewertung zu Robbie's of Islamorada

Robbie's of Islamorada
Platz Nr. 28 von 186 Outdoor-Aktivitäten in Islamorada
Zertifikat für Exzellenz
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche
Details zur Sehenswürdigkeit
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche
Bewertet 22. Januar 2018 über Mobile-Apps

Sehr schöne kleine Künstlersiedlung mit Restaurant und Bootsanlegestelle, wo Tarpune einem direkt den Fisch per Luftsprung aus den Händen fressen, sofern nicht zu viele freche Pelikane das zu verhindern wissen. Mückenspray mitbringen!

Danke, teutonictiger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (3.934)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

8 - 12 von 3.935 Bewertungen

Bewertet 7. Januar 2018

Ne richtige Touristische Lokation bietet dieses am Highway gelegene Fastfood Restaurant an. wurden früher vor allem Tarpon gefüttert welche auch jetzt unter den Stegen mit einer Länger von ca 1,5 m Länge zu sehen sind - sind heute Pelikane die Stars . Sie schnappen soch alles an Fische n der Touristen welche käuflich erworben werden können
Im Resto gibt es die berühmten Muscheln und allerlei anderes Frittiertes zu probieren

Danke, OliverM_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Dezember 2017

Ein schöner Zwischenstop auf dem Wege nach Key West. Man kann sich ein wenig die Beine vertreten und wenn man Lust hat auch die Fische füttern. Für wenig Geld ist das Fischfutter zu haben. Ein paar Hütten in denen man alles kaufen kann was man nicht braucht und ein kleines Restaurant, runden die Sache ab.

Danke, Joachim R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Oktober 2017

Glückwunsch an Robbie - die Idee ist grandios. Man baue ein paar Hütten am Strand verkauft Fischabfälle im Plastikeimer an Touristen und es läuft ! die Touristen sind happy die gewaltigen Tarpone im Wasser und auch die Pelikane die 70 % der Fische klauen sind sehr zufrieden. Also eine totale Win Win Situation. Dazu kommt noch eine kultige Bar und viele Stände mit jeglichen Nippes der nach dem Urlaub irgendwo verstaubt. Wer vorbeifährt sollte sich das unbedingt mal ansehen. Aber ein 2. mal muss ich nicht hin

1  Danke, SAMBAFISCH A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 6. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Unbedingt auf der Fahrt über die Keys hier einen Stop einlegen. Es gibt erstens günstiges Bier und gutes, günstiges Essen und zweitens ist es super lustig für 3$ die Fische bzw die Pelikane zu füttern. Lohnt sich auf jeden Fall für Groß und Klein!

Danke, Katyes-Pfoetchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Robbie's of Islamorada angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Islamorada, Florida Keys
Islamorada, Florida Keys
 

Sie waren bereits im Robbie's of Islamorada? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen