Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr gute Küche” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Everglades Seafood Depot - GESCHLOSSEN

Everglades Seafood Depot
Preisbereich: 0 $ - 10 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Gruppen, Familie mit Kindern
Optionen: Frühstück, Spätabends, Mittagessen, Abendessen, Büffet, voll ausgestattete Bar, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Parkplätze verfügbar, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal, rollstuhlgerecht
Isola del Gran Sasso d'Italia, Italien
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
5 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr gute Küche”
4 von fünf Punkten Bewertet am 17. Juni 2014

Empfehlenswert ist der Fisch! Wenn Sie Glück haben kommen Sie auf den Genuss des Seefoodbuffets. Gegen einen Preis von ca. 35 Dollar können Sie so viel Essen wie Sie wollen über Austern, Jacobsmuscheln, Shrimps, Fisch natur, paniert, gekrillt, einfach riesig die Auswahl!!!!

Aufenthalt Mai 2014
Hilfreich?
Danke, Franco12AL!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

394 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    74
    118
    96
    41
    65
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
“Wie sagt man doch auf englisch? Ach, ja, "disgusting"!”
1 von fünf Punkten Bewertet am 22. August 2013 über Mobile-Apps

Da es von unserer Motel-Managerin empfohlen wurde, sind wir trotz der ambivalenten Tripadvisor-Bewertungen beim Seafood Depot essen gegangen, und um es direkt am Anfang auf den Punkt zu bringen: Es war ein Fehler! Der Lobster für 33 Dollar war so zu Tode frittiert, dass er auf die Größe einer Riesengarnele geschrumpft war, die als Beilage gereichte Fritten waren ranzig und matschig, die Veggies (Broccoli) al dentissime und ohne Salz und Gewürze. Gott sei Dank hat die drömelige und lustlose Bedienung vergessen, uns vorher die von uns bestellte Vorspeise zu servieren, so ist uns zumindest diese erspart geblieben. Was sonst noch? Das Salatbuffet gammelte schon ein wenig vor sich hin, und auf den Herrentoiletten waren weder die Pissoirs noch die Toiletten gespült. Yummie! Positiv gibt es zu berichten, das der "blackened Tilapia" essbar war, was allerdings durch die dazu gereichten Pommes ( s.o.) wieder relativiert wurde. Nach dem Essen wurde uns unaufgefordert die Rechnung präsentiert (wir hätten eh' nichts mehr bestellt), und so begaben wir uns zur Kassiererin, der - wie sollte es auch anders sein - unsere Beschwerde am selbigen vorbei ging. In Anbetracht der verplemperten 80$ und der Bewertungen er anderen Restaurants in Everglades City kann ich nur empfehlen, sich in dem lokalen Supermarkt eine Tiefkühlpizza zu kaufen und in der Microwelle aufzuwärmen.

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
Danke, urichartz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Boston, MA
Beitragender der Stufe 
229 Bewertungen
123 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 135 "Hilfreich"-
Wertungen
“OK aber mehr auch nicht”
3 von fünf Punkten Bewertet am 27. Mai 2013

Da es nicht viele Alternativen gibt sind wir in das Restaurant rein. Am Abend vorher haben wir am Hafen gesessen und wir fanden den Ausblick auf das Wasser Super. Also nix wie rein. Wr hatten die Everglades Platte als Starter, ich Fisch und meine Freundin Cesars Salat. Die Bedienung war gut. So einen Laden findet man normalerweise in Midwest und die sind dort ziemlich typisch für Land und Leute. An sich nicht schlechtes, vor allem wenn es kaum Alternativen gibt.

Die Platte würde ich nie wieder essen. Es war komplett frittiert. Da schmeckt ja eigentlich alles. Oder eben auch nicht. Der Geschmack kam durch die Soßen rein. Der Fisch war sehr gut. Der Rest (Fritten und Coleslaw) nicht wirklich erwähnenswert. Der Salat war OK und eine ziemlich große Portion. Dafür inkl. 2 Eistee 50 USD inkl. Trinkgeld finde ich was heftig. Preis Leistung stimmt da auf keinen Fall. Lieber gegenüber zu Subway gehen, sich ein Sandwich kaufen und an den Hafen setzen.

Aufenthalt Mai 2013
Hilfreich?
Danke, DeeJay2010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
19 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bloß nicht!”
1 von fünf Punkten Bewertet am 12. März 2013

Eigentlich wollte ich meine Bewertungen für nach dem Urlaub aufheben, aber dieses Restaurant sollte man sofort bewerten, damit nicht noch jemand in diese Touristenfalle tappt!
Mit dem Essen kann man so einigermaßen leben, allerdings ist das Preis/Leistungsverhältnis definitiv zu teuer für diese Qualität: wie fast überall alles kräftigst frittiert und die Auswahl des Salatbuffets war auch eher mager.
Was dieses Restaurant so schlecht macht ist allerdings vor allem der Service: Abgesehen vom Bringen des Essens und der Getränke passiert nicht viel. Weder werden leere Gläser abgeräumt (auch wenn das neue Getränk schon gebracht wurde), nicht zusätzliche Servietten gereicht, wenn man mit den Händen Shrimps ist, oder Zitronen für eben diese. Genau genommen kümmert sich praktisch niemand um einen - ganz untypisch für Amerika.
Das Highlight kam jedoch zum Schluss: Nicht nur, dass bereits ein Zettel der Rechnung beiliegt, dass man 15-20% Trinkgeld zu zahlen hat, nein, auch beim Zahlen am Ausgang wird dieser Zettel noch einmal extra präsentiert. Und wenn man aufgrund des schlechten Service 'zu wenig' Trinkgeld gibt, wird man darauf hingewiesen und trotz Einspruch dazu genötigt, mindestens 15% zu geben. Unmöglich! Ich würde niemandem empfehlen, hier zu essen, es ist das Geld definitiv nicht wert!

  • Aufenthalt März 2013
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 1 von fünf Punkten
      Service
    • 2 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, Lilli237!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Magdeburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
33 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super und preiswert”
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. Dezember 2012

Gemütlich eingerichtetes Restaurant. Man konnte Seafoot Buffet für 13$ und Shrimps All you can eat ( jedoch beides kalt! ) für 9$ essen. Auch die anderen Speisen waren lecker und günstig.

Aufenthalt Dezember 2012
Hilfreich?
Danke, Marco S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Everglades Seafood Depot angesehen haben, interessierten sich auch für:

Everglades City, Südwestliche Golfküste
Everglades City, Südwestliche Golfküste
 
Everglades City, Südwestliche Golfküste
Everglades City, Südwestliche Golfküste
 
Everglades City, Südwestliche Golfküste
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen