Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Im Reich der reinen Sinne”

Schauenstein Schloss Restaurant Hotel
Platz Nr. 1 von 1 Restaurants in Fuerstenaubruck
Zertifikat für Exzellenz
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Unterengstringen, Schweiz
Beitragender der Stufe 6
114 Bewertungen
114 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 59 "Hilfreich"-
Wertungen
“Im Reich der reinen Sinne”
Bewertet am 19. April 2014

Alle reviews schwärmen von diesem einmaligen kulinarischen Epizentrum inmitten des Rheintals. Zurecht. Das auffallendste ist die Kunst der Küche, den reinen Geschmack, die geschmackliche Essenz der Grundprodukte auf eine wunderbare Weise zu verstärken und zu verbessern. Alle Zutaten um das Gericht dienen diesem Zweck. Wir tauchten in diese Erlebniswelt ein und bestellten das volle Menue inklusive 2 Zusatzgänge. Ich würde das jedem empfehlen, der den Weg in das schmucke Schloss gefunden Hat. Tatsächlich zaubert die Küche um Andreas Caminada noch mehr Einmaliges auf den Teller. So bleibt man ununterbrochen verzaubert und vergisst die Welt um sich. Unnötig zu sagen dass der Service und Sommelier mit dem Gebotenen Schritt halten - immer da und doch nicht aufdringlich. Natürlich hat dies alles seinen Preis, aber alles zusammengenommen ist es jeden Rappen wert.

  • Aufenthalt April 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, rrrjjj_12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

232 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    205
    22
    3
    1
    1
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Küsnacht, Schweiz
Beitragender der Stufe 5
71 Bewertungen
33 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 107 "Hilfreich"-
Wertungen
“Absolute Perfektion auf dem Teller”
Bewertet am 7. Februar 2014

Die Kritiker überschlugen sich mit Lobeshymnen und Andreas Caminada zog in Windeseile in den Olymp der Spitzenköche auf, was mich, als einer der das Glück hatte schon bei zahlreichen Spitzenköchen bzw. -Köchinnen auf der ganzen Welt zu Gast zu sein, etwas skeptisch machte. Und doch siegte die Neugier. Das Ergebnis? Besser ist kaum möglich! Die Top-Franzosen lässt der Gastgeber unisono hinter sich. Allenfalls können noch eine Handvoll SpanierInnen mithalten, ansonsten ist Caminada aber kaum zu schlagen. Über die gehabten Essen schreiben macht wenig Sinn - man muss die Küche ausprobiert haben. Jeder der dies nicht tut ist selber schuld und verpasst ein wahres Feuerwerk von allerhöchster Kochkunst!
Tipp: Auch einmal in der Remisa einen Stopp einschalten...

  • Aufenthalt September 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
2 Danke, Marc G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 5
65 Bewertungen
42 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 56 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ganzgott in Schwarz”
Bewertet am 15. Januar 2014 über Mobile-Apps

Schon mal positiv überrascht gewesen nach dem Besuch in einer Knelle? Von aussen pfui auf dem Teller hui? Nichts erwartet und viel bekommen? Gibt's! Aber wieviel schwerer muss es sein, die allerhöchsten Erwartungen nur schon zu erfüllen? Wer zu Caminada geht, rechnet mit dem Besten. Wochen- oder monatelange Vorfreude in Kombination mit der hohen Erwartung, für viel Geld auch viel zu bekommen. Der Druck auf DEN Schweizer Spitzenkoch muss gewaltig sein. Trotzdem, er kann's! Wie kein anderer. Und: Er übertrifft selbst allerhöchste Erwartungen. Unbeschwert und unkonventionell zaubert er eine Gaumenfreude nach der anderen auf die Schlosstafel. Gut schmecken reicht ihm nicht. Nein! Gut aussehen soll es ja schliesslich auch. Und so gabelt der Gast seine optischen Kunstwerke kaputt und wird entschädigt durch nie dagewesene Geschmackserlebnisse. Servicepersonal? Schlicht perfekt. Bravo! Ambiente? Passt von der Gabel bis zum Wandschmuck. Nach dem Essen ein Aperetif in einem der beiden eigens dafür vorgesehenen Schlossräume und wer's wirklich krachen lässt, zieht sich danach in sein Hotelzimmer zurück. Caminada rockt! Ich werde wieder hingehen.

Hilfreich?
2 Danke, Peter C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schweiz
Beitragender der Stufe 6
112 Bewertungen
72 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 67 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Traum”
Bewertet am 1. Januar 2014

Bereits seit längerem war der Besuch bei Andreas Caminada weit oben auf meiner Wunschliste und zu diesem Silvester habe ich mir den Traum gegönnt.

Obwohl ich mich sonst nicht in der Spitzenküche bewege, habe ich mich vom ersten Moment an sehr wohl gefühlt. Von der herzlichen Begrüssung über die Hausbesichtigung, den Apero, das hervorragende Essen, die kleinen Aufmerksamkeiten bis hin zum Frühstück hat alles gepasst.

Zum Wichtigsten, dem Menu: Prädikat hervorragend. Ich habe einiges über die Küche von Herrn Caminada gelesen und wurde nicht enttäuscht. Wie viele verschiedene Geschmäcker, Kombinationen, Texturen, Farben und Formen. Man traut sich oft kaum, die Gerichte überhaupt anzutasten. Es ist nicht einfach Essen, es ist zelebrierte Kunst! Und die Weinbegleitung aus ausschliesslich regionalen Köstlichkeiten hat ebenfalls hervorragend gepasst!

Am Rande zum Hotel: Schön, schön teuer, aber im grossen und Ganzen steht es der Küche nicht hinterher. Es rundet auf jeden Fall den Besuch ab.

Kritik vielleicht noch auf allerhöchstem Niveau: Für den doch beträchtlichen Zuschlag für das Silvestermenü (gegenüber den auf dem Web präsentierten Preisen) hätten sich die Gastgeber doch auch noch was für Mitternacht einfallen lassen können. Irgendwie war dann einfach 12 Uhr und das neue Jahr war da.

Und hat es sich nun gelohnt? Auf jeden Fall! Ich werde mir solche Erlebnisse nur ganz selten leisten und wenn, dann soll es genau so passen wie bei Herrn Caminada und seinem Team. Herzlichen Dank, Sie haben einen neuen Fan gewonnen, ich werde bestimmt "Wiederholungstäter", auch wenn es wohl ein Weilchen dauern wird :-)

  • Aufenthalt Januar 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, Choli74!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Seuzach
Beitragender der Stufe 3
13 Bewertungen
7 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einfach nur genial!”
Bewertet am 15. Dezember 2013

Einfach nur traumhaft was aus de Küche kommt. Man ist bei jedem Gang immer wieder überrascht von den Variationen die hingezaubert werden. Ein spezielles Erlebnis dass man sich man gönnen sollte.

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, rolffl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Schauenstein Schloss Restaurant Hotel angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Thusis, Graubünden
 

Sie waren bereits im Schauenstein Schloss Restaurant Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen