Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“ENTSPANNUNG PUR” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Moorheilbad Harbach

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Moorheilbad Harbach
Wels, Österreich
Beitragender der Stufe 
64 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“ENTSPANNUNG PUR”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juni 2014

Im Moorheilbad Harbach findet man eine Oase der Erholung mitten in der Natur. Die Zimmer sind hell und geräumig, das Essen ist ausgezeichnet, das Personal freundlich und entgegenkommend. Die Therapeuten leisten ganze Arbeit und tragen so zur raschen Genesung bei.
Aber auch für gesunde Menschen, die einfach einmal so richtig ausspannen möchten, ist die Anlage ideal. Rundherum gibt es Wiesen und Felder, einen Badeteich und kilometerlange Spazierwege in herrlicher Luft aus den zahlreichen Wäldern.
In einem nahegelegenen Hofladen kann man Spezialitäten aus der Umgebung (wie Honig und hausgemachte Marmeladen, Mohnzelten und vieles mehr)kaufen.

  • Aufenthalt Juni 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Lupo26!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

14 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    9
    2
    1
    0
    2
Bewertungen für
2
7
5
Geschäftsreisende
0
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Melk, Österreich
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. Januar 2014

Ich war schon in einigen anderen Kurheimen zu Gast, aber diese Xundheitswelt in Harbach werde ich sicher nie wieder besuchen. Meine Sozialversicherung hat mir einen Kuraufenthalt in Harbach bezahlt, aber ich werde nie wieder hierher kommen und ich kann auch niemanden empfehlen hierher zu kommen. Da sich dieses Ressort Moorheilbad nennt dachte ich mir dass es hier auch öfters Moorheilbäder gibt. Ich hatte aber lediglich 2x in der Woche ein Moorbad, mein Zimmernachbar hatte überhaupt kein Moorbad :-( Die Aufteilung der einzelnen Therapieräume gleicht einem Labyrinth, das hätte man sicher besser lösen können. Bei der Erstuntersuchung wollte man mir zusätzliche Behandlungen verkaufen die aber nicht von der Krankenkasse bezahlt werden. Das Fitnessstudio darf nur gegen Aufpreis besucht werden. Das war ich von meinen anderen Kuraufenthalten nicht gewohnt. Generell wird versucht wo es nur geht den Patienten zusätzlliches Geld abzuknöpfen. Positiv hervorzuheben ist der hervorragende Service im Restaurant und auch der Zimmerservice ist 1A. Das war es aber auch schon.

  • Aufenthalt Januar 2014, Allein/Single
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
28 Danke, Markus L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
218 Bewertungen
115 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 153 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2013

Wieder einmal im wunderschönen Waldviertel und wieder im Moorheilbad Harbach – und zwar diesmal für eine „Beste Gesundheit Woche“ (BGW) im Hotel. Da die Bewertung „“Xunde“ Tage im Moorheilbad“ vom Jänner 2013 noch aufscheint, werden die allgemeinen Dinge nicht wiederholt, sondern vorwiegend die Unterschiede zwischen der damaligen Kur im Gesundheits- und Rehabilitationszentrum und dem jetzigen Hotelaufenthalt angeführt.
Die Buchungsanfrage über die Website des Hotels wurde rasch beantwortet, die Buchung war problemlos möglich, der Empfang an der Rezeption wieder sehr freundlich. Das Zimmer „Sonnenhang“ im Haus Hochwald war recht groß, mit Vorraum mit großem Kasten, im Zimmer außer den Betten ein Schreibpult mit Laden, zwei Fauteuils, Tisch, Hocker, Balkon mit zwei Sesseln und Tisch. Telefon, Fernseher, Minibar (nur mit Mineralwasser und Apfelsaft gefüllt, aber mit „Wunschzettel“ zum Auswählen, womit siezusätzlich gefüllt werden soll), WLAN-Anschluss (kostenlos im Rahmen der BGW), zur Begrüßung am Zimmer zwei kleine Flaschen Apfelsaft und zwei Äpfel. Der Sanitärbereich war auch ausreichend groß, mit Dusche , Föhn, ausreichend Hand-, Bade-, Therapie- und eigenen Tüchern für den Freizeitbereich, Bademänteln, Wäschetrockengestell, Seifen- und Shampoospendern (WC in einem eigenen Raum). Alles war überaus sauber.
Bei der BGW war Vollpension dabei – und die war sehr gut; ausreichendes Frühstücksbuffet (Kaffee oder Tee werden serviert), mittags und abends jeweils drei bis vier Menüs zur Auswahl, wobei teilweise auch ein Tausch von Komponenten innerhalb der Menüs möglich war; auch die Getränkeauswahl war gut. Der Restaurantbereich des Hotels ist sehr angenehm und stimmungsvoll, das Personal war überaus freundlich und kompetent.
Selbstverständlich können von den Hotelgästen auch alle Einrichtungen, wie Hallenbad, Saunen, Shops usw. des Gesundheits- und Rehabilitationszentrums genutzt werden, zusätzlich gibt es im Haus Hochwald einen eigenen Freizeitbereich (mit Sauna, Dampfbad, Tepidarium, Solarium, Energy-Island und Whirlpool) nur für Hotelgäste (seltsam ist, dass der natürlich etwas laute Whirlpool im Ruhebereich ist?). Weiters ist die ansonsten kostenpflichtige Garage für Hotelgäste ab einem Aufenthalt von vier Nächten kostenlos.
Es war wieder – auch aufgrund der vielen Möglichkeiten in der unmittelbaren Umgebung – ein sehr angenehmer und erholsamer Aufenthalt; wir nehmen an, sicher nicht der letzte...

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, 0664wienat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
218 Bewertungen
115 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 153 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2013

Im nördlichen Waldviertel in Niederösterreich haben sich etliche Betriebe zur „Xundheitswelt“ zusammengeschlossen. „Xund“ ist (nieder)österreichische Mundart für „Gesund“... Der größte Betrieb ist das Moorheilbad Harbach, ein Hotel und ein sehr großes Gesundheits- und Rehabilitationszentrum. Im Hotelteil (in dem wir bereits vor etlichen Jahren ein paar Tage verbracht haben) gibt es Einzel- und Doppelzimmer sowie Suiten. Angeboten werden neben dem Aufenthalt etliche Pakete, wie etwa „Xunde Tage“, „Xundwärts Fit-Check“ usw. Den Hotel- und den Kur- bzw. Rehabilitationsgästen stehen viele zusätzliche Einrichtungen zur Verfügung, das sind z.B. Hallenbad (im Sommer auch ein beheiztes Freibad), Whirlpool, verschiedene Saunen, Fitnessraum, usw. Innerhalb der sehr großen Anlage gibt es auch einige Shops, Kioske mit Zeitschriften und Dingen des täglichen Bedarfs, Kurkonditorei, Café, ein À-la-carte-Restaurant, usw. Eine Garage (kostenpflichtig) sowie ausreichend Parkplätze sind vorhanden.
Wir waren diesmal auf einer von der Sozialversicherung genehmigten Kur, und somit nicht im Hotel, sondern im Gesundheits- und Rehabilitationszentrum. Die Terminvereinbarung über das Reservierungsbüro war bei einer sehr freundliche Mitarbeiterin kompetent und rasch möglich, der Empfang an der Rezeption sehr professionell. Das Zimmer (der Standard klarer Weise etwas „bescheidener“ als im privaten Hotelbereich) war ausreichend groß, sehr sauber, zweckmäßig ausgestattet mit Fernseher, Telefon, WLAN-Möglichkeit (gegen Gebühr), Safe, (kein Kühlschrank), Balkon. Der Sanitärbereich mit Dusche (WC in einem eigenen Raum) war ebenfalls sehr sauber, Haarfön und Bademäntel sowie ausreichend Hand-, Bade- und Therapietücher waren vorhanden (und wurden regelmäßig getauscht). Das Zimmerservice hat sehr gut funktioniert.
Das Essen im Rahmen der Kur (Frühstück, Mittag- und Abendessen) stand unter dem Motto „xund genießen“ - wir waren überrascht, wie gut und köstlich Gesundes (es werden sehr viele biologische Lebensmittel aus der Region verwendet) schmecken kann. Frühstück in Buffetform, Mittag- und Abendessen jeweils drei Menüs (am Vortag zur Auswahl). Der Speisesaal (für die Hotel- und die privaten Kurgäste gibt es einen eigenen Bereich) ist sehr groß und daher nicht gerade stimmungsvoll (manchmal leider eher an eine „Massenausspeisung“ erinnernd...), die Servicekräfte waren überwiegend freundlich und rasch (auch beim Abräumen des gebrauchten Geschirrs).
Für die – auch im Rahmen einer Kur vorhandene – Freizeit bietet die Umgebung viele Möglichkeiten. In unmittelbarer Umgebung gibt es herrliche Wanderwege sowie gut markierte Lauf-, Nordic-Walking- und Radrouten. Interessant auch die Geschäfte der hier beheimateten Glasschleifereien. Für Ausflüge bieten sich die sehenswerten Orte des Waldviertels an, wie Weitra, Gmünd, Schrems, Heidenreichstein, Zwettl usw. Aber auch Tagesausflüge in das nahe Südböhmen (Moorbad Harbach liegt direkt an der österreichisch-tschechischen Grenze) sind überaus empfehlenswert, z.B. nach Cesky Krumlov (Böhmisch Krumau), Ceske Budejovice (Budweis) oder Trebon (Wittingau). Wir haben unsere Kur im Moorheilbad Harbach recht genossen – einerseits als unserer Gesundheit überaus zuträglich, aber andererseits auch von den Freizeitangeboten im Haus selbst und in der sehr schönen Umgebung.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
6 Danke, 0664wienat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
121 Bewertungen
43 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 91 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Dezember 2012

Sehr kompetentes und spezifisches xundheitshaus fuer den bewegungs- und stuetzapparat des koerpers, xundes essen , einmalig auf die leiden abgestimmte therapien, freundliches personal, ein gesundbrunnen in der xundheitswelt !!!!

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
3 Danke, Margit R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
226 Bewertungen
59 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 200 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2012

Habe 3 Wochen auf Rehab hier verbracht. Bis dato sind meine Vergleichserfahrungen mit Kuranstalten enden wollend; Habe mich aber sehr gut aufgehoben gefühlt hier. Manche der Untersuchungen sind leider doppelt zu beginn, schätze da wollen wohl alle ein bisschen was daran verdienen. Man kann aber durchaus mitsprechen wenn man das Gefühl hat dass eine der Anwendungen nicht so viel bringt und lieber etwas anderes hätte. Sowohl die Ärzte, Therapeuten und das gesamte Personal waren alle sehr freundlich. Das Essen besteht immer aus 3 Gängen aus denen man verschiedene Auswahl beliebig zusammen stellen kann. Für meinen Geschmack war überall etwas zuviel Süssstoff drinnen, einmal ist mir davon etwas flau im Magen geworden. Leider gibt es kein warmes Frühstück wie etwa Eiergerichte. Man kann allerdings gegen geringe Gebühr weiche Eier bestellen. In der Kurkonditorei gibt es handgemachte Mohnzelten, die typische Spezialität für das Waldviertel. Schmecken sehr gut und sollte man nicht versäumen! Mein Zimmer war ein Doppelzimmer mit ost-seitigem Balkon, leider ein bisschen klein, aber ein Rehabzimmer mit Teppichboden, was offenbar nicht so selbstverständlich war, denn es gibt auch "Krankenhauszimmer" mit glatten Böden und Betten auf Rädern, die nicht gerade besonders gemütlich aussehen. Alle Rehabzimmer haben nur Duschen und keine Badewannen. Dürfte eine Vorschrift sein, wie die Zimmer ausgestattet sein müssen. Sauber und gepflegt war es immer. Es hat mich genervt, dass hier schon ab ca. 6h morgens der Lärm los geht, und ich finde es nicht angenehm wenn man einmal ein bisschen länger schlafen kann und eine Bedienerin um 7:15 ins Zimmer stürmt und Mineralwasserflaschen bringen will. Etwas später würde das doch wohl auch gehen! Das Wetter war die meiste Zeit schön und ich konnte viel im Freien unternehmen. Die umliegende Natur ist sehr schön und bietet viele Möglichkeiten für Ausflüge aller art. Denke aber dass einem bald die Decke am Kopf fällt wenn das Wetter schlecht ist hier, da die indoor Möglichkeiten auch nicht so rasend sind, und es auch wenig sonstige Unterhaltungsmöglichkeiten gibt. Der indoor-pool ist auch sehr schön, sowie die Sauna-Landschaft. Leider herrscht hier immer noch die Unsitte, dass sich die Leute vor der Sauna die Schlapfen ausziehen...Fusspilz grüss gott! Alles in allem würde ich die Anstalt empfehlen!

  • Aufenthalt März 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
4 Danke, bizi02!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Moorbad Harbach.
16.0 km entfernt
Hotel Sole-Felsen-Bad
Hotel Sole-Felsen-Bad
Nr. 1 von 3 in Gmünd
4.0 von 5 Sternen 74 Bewertungen
37.7 km entfernt
Faulenzerhotel Schweighofer
Faulenzerhotel Schweighofer
Nr. 1 von 1 in Friedersbach
4.0 von 5 Sternen 38 Bewertungen
1.6 km entfernt
Landgasthof Binder
Landgasthof Binder
Nr. 1 von 2 in Moorbad Harbach
4.5 von 5 Sternen 4 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.8 km entfernt
Waldpension Nebelstein
Waldpension Nebelstein
Nr. 2 von 3 in Moorbad Harbach
5.0 von 5 Sternen 3 Bewertungen
3.2 km entfernt
Gasthof-Pension Nordwald
Gasthof-Pension Nordwald
Nr. 1 von 3 in Moorbad Harbach
5.0 von 5 Sternen 16 Bewertungen
3.0 km entfernt
Kein Foto bereitgestellt
Cafe-Pension Kristall
Nr. 3 von 3 in Moorbad Harbach
4.0 von 5 Sternen 1 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Moorheilbad Harbach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Moorheilbad Harbach

Unternehmen: Moorheilbad Harbach
Anschrift: Moorbad Harbach, Moorbad Harbach 3970, Österreich
Lage: Österreich > Niederösterreich > Moorbad Harbach
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Restaurant Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 2 Sonstigen Unterkünften in Moorbad Harbach
Preisspanne pro Nacht: 185 € - 211 €
Anzahl der Zimmer: 500
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Wir sind Ihr Gastgeber für Ihren Kur-, Rehabilitations- oder privaten Gesundheitsaufenthalt. Unser Hotelbereich bietet unseren Privatgästen Wohlfühl-Zimmer auf 4-Sterne-Niveau und xunde Kulinarik. Natürlich können Sie Ihren Aufenthalt mit Behandlungen ergänzen!Sportbegeisterte können die bestens beschilderten Lauf-, Wander- und Radwege erkunden oder an geführten Nordic-Walking-Touren teilnehmen. Im Winter erwarten Sie auch gespurte Langlaufloipen und Vergnügen beim Schneeschuhwandern in der herrlichen Winterlandschaft des Waldviertels. Im Haus trainieren Sie im Fitnessraum oder entspannen im Hallenbad mit Whirlpool, Dampfbad, Saunalandschaft und Solarium. Im Sommer erfrischen Sie sich in unserem Freibad. In der nahe gelegenen Franz-Himmer-Sporthalle bieten wir Tennisplätze und Kegelbahnen an. Gemeinsame Aktivitäten wie Unterhaltungs- und Bastelabende, Gesellschaftsspiele in geselliger Runde, geführte Wanderungen und organisierte Ausflüge zu interessanten Sehenswürdigkeiten uvm. lassen keine Langeweile aufkommen. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer bieten Ihnen mit Komfort und Behaglichkeit die idealen Voraussetzungen um sich wohl zu fühlen und neue Energie zu tanken! ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Moorheilbad Harbach daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen