Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
312 $
253 $
zum Angebot
Expedia.com
Hotels.com
Travelocity
Orbitz.com
Priceline312 $
Alle 16 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.813)
Bewertungen filtern
1.813 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
839
657
237
54
26
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
839
657
237
54
26
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 1.813 Bewertungen
Bewertet am 22. Juni 2021

Das Positive zuerst: das Personal ist sehr bemüht und freundlich, man bemüht sich um die Anliegen der Gäste. Wir hatten eine Prestige-Suite - sehr sauber und stylish eingerichtet, der Flatscreen lässt sich leider nicht zur Sitzbank drehen und die Dusche befand sich in einem kleinen "Räumchen" im Bad - gewöhnungsbedürftig!
Leider funktionierte die Klimaanlage nicht und man verfrachtete uns zum Schlafen in ein kleines Zimmer, gut gekühlt aber wir hatten anderes gebucht!
Das Abendessen a la carte ist etwas überteuert - auch hier vergaß man auf unsere Vorspeisen - und nach 45 min. und Urgenz kam dann das Bestellte.
Der Spa ist eigentlich für ein echtes Spa-Hotel viel zu klein, das Pool besticht auch nicht durch seine Größe - Massagedüsen vermisst man gänzlich.
Die Terrasse zu Essen im freien ist ok, leider verfügt die Bar über keine Bar-Lounge-Bestuhlung - wenn man Pech hat und nicht die beiden Couchelemente besetzt sitzt man wie beim Abendessen.
Barmusik - Fehlanzeige!
Der Innenbereich zum Essen erinnert an die Mensa eines schwedischen Möbelhauses - dafür ist aber das Preisniveau zu hoch!
Das Frühstücksbuffet war aber ausreichend und sehr gut.
Trotzdem schade und keine Empfehlung!

Aufenthaltsdatum: Juni 2021
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Walter200!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Juni 2021

Genau der richtige Ort für eine kleine Auszeit die man ab und an einfach braucht. sehr freundliches Personal - sensationelles Frühstück und Abendessen.... Zimmer top....

Eine Kleinigkeit: Terrassenabtrennung nicht hundesicher

Zimmertipp: um den Ausblick genießen zu können wäre ein Zimmer Richtung Ehrenhausen zu empfehlen....
Aufenthaltsdatum: Juni 2021
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 900markusz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Juni 2021 über Mobile-Apps

Wir lieben diesen wunderschönen Platz. Die Gastfreundschaft ist hervorragend die Aussicht vom Berg ins Tal ist atemberaubend. Gutes Essen tolle Weine und ein sehr angenehmes Service. Besser geht es nicht, wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

Aufenthaltsdatum: Mai 2021
Reiseart: als Paar
Danke, Trek41443436670!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Juni 2021

Wir hatten am verlängerten Wochenende kurzfristig das letzte Zimmer ergattert, das dann auch eine wenig einladende Aussicht in den betonierten Hinterhof bot. Das Zimmer war eher nüchtern eingerichtet, das Bad verglast, aber WC Gott sei Dank getrennt, sodass in der Nacht daraus kein Licht in das Schlafzimmer fallen konnte. Wir kamen, um Radausflüge in die Umgebung zu machen und hatten unsere Fahrradhelme vergessen, woraufhin die freundliche Rezeptionistin uns aus einem Lager zwei Helme zur Verfügung stellte! Das Personal ist insgesamt ausgesprochen freundlich. Es gibt eine eigenen Bikesbox am Areal, wo man E-Bikes mieten kann. Eine gute Idee ist auch die Möglichkeit, Weine in der Vinothek zu verkosten bzw. Freitags und Samstags beim Wein-Halligalli das eine oder andere Achterl zu trinken. Dort gibt es auch Snacks, die frisch zubereitet werden. Die Musik ist allerdings nicht nach meinem Geschmack, wohl eher auf junge Leute zugeschnitten. Ich würde etwas Entspannenderes auch im übrigen Hotelbereich vorziehen. Im Spa-Bereich wird eine Außensauna, eine finnische Sauna, ein Dampfbad und 2 Infrarotkabinen angeboten. Die Außenanlagen um den Pool sind sehr hübsch gestaltet, die Fliesen im Innenbereich allerdings nicht sehr ansprechend (einfarbig, im ähnlichen Grün wie die Tripadvisorpunkte). Die gleichen Fliesen finden sich auch an der Wand hinter der Rezeption, was den Charakter eines öffentlichen Schwimmbads vermittelt. Die Karte des Restaurants könnte etwas ausgebaut werden, bei den offenen Weinen gibt es viel Luft nach oben! Der Kaffee (Espresso) schmeckt leider scheußlich. Das Preis-Leistungsniveau ist meines Erachtens insgesamt nicht ganz ok, das Zimmer mit Frühstück hat 360,-- gekostet, was ich vor allem mit dieser Aussicht sehr überteuert finde.

Zimmertipp: Unbedingt Zimmer zum Pool hin wählen.
Aufenthaltsdatum: Juni 2021
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Claudia M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Mai 2021

Es war großartig. Alle waren sehr freundlich und haben sich gut um uns und die anderen Gäste gekümmert. Von Covid war kaum was zu merken und alles war super sauber. Unser Sohn hat den Pool genossen und die Kids durften auch im Haus herumstreunen... die Rezeption versorgte sie mit Agentenausweisen (Schlüsselkarte & Kuvert inkl. Geheimstift ;-)). Und an der Bar gab es für die kleinen Agenten KinderCocktails - geschüttelt, und nicht gerührt. Sehr gefreut habe ich mich über die handgeschriebene Karte zum Welcome und die vielen kleinen MagicMoments.
Den Sender superfly immer parat zu haben war sehr fein. Was auch genial ist, ist die Kaffeestation am Morgen! Frühstücksbuffet großartig. Der Food-Kiosk sowie die tolle Vinothek inkl. Sommelier hat uns auch nachmittags sehr gut versorgt. Wir kommen hoffentlich bald wieder!

Zimmertipp: Die Zimmer in Richtung mit Blick auf Ehrenhausen bieten einen spektakulären Sonnenuntergang!
Aufenthaltsdatum: Mai 2021
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Elefanten_springen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen