Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zweite Heimat”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Pinnacle Grand Jomtien Resort
Langen b. Bremerhaven, Deutschland
Beitragender der Stufe 4
26 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zweite Heimat”
Bewertet am 9. Februar 2013

Seit 1991 Besuche ich dieses Haus immer wieder - jemals gibt es etwas neues, so daß ich alle Zimmer/ Gebäude beurteilen kann; Poolhäuser sind sehr schön geworden, Haus am Strand auch sehr nett; die Zimmer im Tower am Empfang sind teilweise riesig; der Altbau könnte eine Auffrischung bekommen; deutsche Leitung; ruhig am Jomtien Strand gelegen - 15 Minuten vom Trubel Pattayas entfernt; charmantes Massageteam am Strand um Nitthaya, M, N und Co.

leider hat auch hier der Tourismus aus den Oststaaten Einzug gehalten; war dafür doch noch recht ruhig und ohne böse Überraschungen " alkoholbedingter Ausfälle" wie in anderen Feriengebieten;
TopTip am Strand ist der SEAFALCON - danke Juice und Team!!!!!!!

  • Aufenthalt April 2012, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, jfiebelkorn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

513 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    185
    211
    77
    24
    16
Bewertungen für
151
145
27
11
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
  • Ort
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (13)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Graz, Österreich
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 27. Januar 2013

Abgesehen davon, dass es sich bei diesem Hotel um eine schöne Anlage handelt, die auch architektonisch gelungen ist, ist so ziemlich alles andere unter jeder Kritik:

-Sauberkeit:
Die Außenanlage wird mittelmäßig bis mangelhaft gepflegt, bei genauerer Betrachtung fällt einem auf dass alles eher schlampig gereinigt wird.
Als ich anreiste war das Badezimmer schmutzig und die vertrocknete Seife des „Vorurlaubers“ klebte noch im Seifenhalter. Der Waschbeckenspiegel war übersät mit eingetrockneten Wasser- Zahnpasta- und Seifenspritzern. In der Fugenmasse zwischen den Badezimmerfliesen gammelt schwarzer Schimmelpilz.
Offensichtlich werden der Waschbeckenspiegel und auch andere Bereiche im Badezimmer ebenso wenig geputzt, wie der sehr schmutzige Balkon. Man kann sich nicht auf das Geländer stützen, weil dieses mit eingetrocknetem Vogelkot großflächig verunreinigt ist. Die Putzfrau ist sehr schnell fertig – kein Wunder, sie erledigt ja auch nur das Allernotwendigste.

-Joynerfee:
Die Krönung der Frechheiten die das Hotel zu bieten hat ist, dass einem für eine(n) Besucher(innen) pro Nacht, je 1.000,-- Bath (rund 25 Euro) in Rechnung gestellt wird! Und das obwohl man zuhause – also im Reisebüro, das Zimmer für ZWEI Leute gebucht und BEZAHLT hat!! Nimmt man trotzdem „heimlich“ eine(n) Besucher(in) mit auf s Zimmer, und man wird dabei erwischt, dann kommt zu den 1.000 — Bath noch eine saftige zusätzliche Geldstrafe dazu. Das Areal wird rund um die Uhr (24Stunden lang) von schlecht bekleideten Sicherheitsleuten bewacht, die nur so darauf lauern, dass sie einen Hotelgast dabei erwischen, wie er jemanden (heimlich) mit auf s Zimmer nimmt.
Das ist das Jämmerlichste was mir je untergekommen ist!!

- Freundlichkeit:
Die Freundlichkeit ist durchschnittlich - nicht wirklich gut, aber auch nicht wirklich schlecht.

- Qualität des Frühstücks:
Vom Frühstück hab ich Bauchweh und Durchfall bekommen.
Das Vehikel mit dem das Personal die Teller abräumt ist derartig verschmutzt, beschädigt und verrostet, dass man sich wahrscheinlich schwer tun würde, diesen Sondermüll auf irgend einem europäischen Schrottplatz offiziell zu entsorgen.

- Sonstiges:
Das Hotel ist - ich schätze mal - zu rund 80% mit russischen Billigtouristen belegten. Wer auf das Flair von „zu Fleisch gewordenen russischer Panzerfäusten, gepaart mit dem Charme weiblicher Molotowcocktails“ Wert legt, dem kann ich diese schäbige Abzocker-Bleibe wärmstens empfehlen.

  • Aufenthalt Januar 2013, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, Franz L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neu-Anspach, Deutschland
Beitragender der Stufe 2
4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 23. Januar 2013

Die Zimmer sind verdreckt, "Wollmäuse" unter den Betten usw.

Die Russen klauen sich am Frühstücksbuffet an Essen zusammen, was sie tagsüber brauchen
und das trotz Verbotes. Der Strand ist unsauber und der Pool eine Zumutung. Das Wasser war "umgekippt" und grün anstatt blau!

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Gerda M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Darmstadt, Deutschland
Beitragender der Stufe 2
7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 8. Januar 2013

Gesamteindruck nicht spektakulär aber passabel. Viele Gäste aus Russland (ca. 70 %). Alle Zimmer haben Balkon. Standardzimmer sind einfach aber sauber. Meerblickzimmer sind in neuerem Gebäude. Bad, Matratze+AC sind ok. Liegen am Strand oder Pool schwer zu ergattern, weil oft für den ganzen Urlaub vorreserviert und vergeben. Liegen imGarten genügend vorhanden. Personal strengt sich an. Strand könnte sauberer sein. Pools machen sauberen Eindruck.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, HelmutD D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Baden-Württemberg, Germany
Beitragender der Stufe 2
5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 18. November 2012

Wer gerne billig Urlaub machen will und sich mit allem zufrieden geben kann ist das bestimmt super. Liegewiesen und Strand waren wirklich o.k., auch die Zimmer, aber die AC war wirklich nicht in Ordnung. Viel zu laut und immer super kalt. Gegen ein großes Bad und den Balkon konnte man auch nichts einwenden. Leider war das Essen nicht wirklich gut. Sehr fad und viel zu wenig Auswahl und es gab alles nur auf die Touris ausgelegtes Essen am Abend. Beim Frühstück war es dann wieder besser. Frisches Rührei mit allem was das Herz begehrt und sogar ein wenig Thai-Frühstück, wer mag. Leider wurden wir aber von dem Hotel abgeschreckt, da die Besucher dieses Hotels sehr unfreundlich waren und nur mit den Ellenbogen gearbeitet haben. Das hat man dann leider auch an dem Personal gemerkt. Sie wurden unfreundlich behandelt und daher auch keine richtige Lust mehr und zu bedienen. Aber wie gesagt, Urlaub kann man machen, aber mit Abstrichen.

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, Esther M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wadern, Deutschland
Beitragender der Stufe 3
20 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 5. Oktober 2012

War im Juli 2012 zusammen mit einem Kumpel dort. Jeder ein Standardzimmer für sich.
Die Zimmer sind groß hell und freundlich. Schöner Balkon. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei so das man angenehm temperiert schlafen konnte.
Wie vom Veranstalter angekündigt fanden zwar Bauarbeiten auf dem Gelände statt, die Belästigung dadurch hielt sich aber in Grenzen.
Ich hatte kein Problem auch mal tagsüber ein Nickerchen zu machen.
Im Hotel waren vor allem russische Pauschalurlauber, meistens Familien, untergebracht, die aber sehr friedlich waren - also keine "englischen" Verhältnisse oder Ballermann.
Die Anlage erstreckt sich über ein großes Areal mit schön angelegtem Garten und endet unmittelbar am Strand der recht ordentlich war, Liegen etc. gab es ausreichend.
Die Wasserqualität ist im Gegensatz zu Pattaya direkt ganz OK wenn es auch natürlich keine Traumstrände mit azurblauem Wasser wie z.B. in Phuket sind.
Insgesamt gibt es 3 Pools verschiedener Größe, man muß nicht besonders weit zu "seinem" Pool laufen. Wasserqualität der Pools war gut. Da wir im "Tower" in der Nähe der Rezeption untergebracht waren musste man zum Frühstücksbuffet und zum Strand doch einen kleinen Spaziergang machen. Das Grundstück ist recht langgestreckt und liegt quer zum Strand.
Das Frühstück war gut und reichaltig, Mittagessen konnte dann ruhig entfallen. Thailändisches gab es genauso wie Wurst und Käse, Früchte, Müsli oder "ham and eggs", sogar eine Suppe wurde täglich angeboten. Leider wird auch das beste Büffet nach ein paar Tagen langweilig wenn es nur wenig Abwechslung gibt.
Das größte Manko des Hotels ist halt, das es eben weit drausen liegt, etwa 10 km von Pattaya Centrum entfernt. Drumherum ist nur eine bescheidene Infrastruktur, eine etwas heruntergekommene Gebäudezeile mit kleinen Lädchen und Restaurants.
Um nach Pattaya mit großzügigen Einkaufsmöglichkeiten und Nightlife zu kommen muß man schon vor bis zur Hauptstraße laufen um dann das Tuk-Tuk nach Pattaya zu erwischen (20 Baht pro Nase).
Das Hotel bot zwar ein eigenes Shuttle an, leider zu deutlich höheren Preisen und auch nur alle paar Stunden.
An der Straße vom Hotel zur Hauptstrasse hatten es sich ein paar Taxifahrer in Hängematten bequem gemacht die auf unbedarfte Touristen lauerten.
Internetanbindung über WIFI war gut. Die Auswahl an Fernsehsendern hätte besser sein können.
Deutsche Sender wurden über eine Internetverbindung eingespielt was aber öfters hakte.
Ein NVA-Feldwebel hatte wohl das Buch mit Verhaltensregeln verfasst, das im Zimmer auslag.
Wehe man hätte das Buffet abgeräumt um noch ein Lunch auf dem Zimmer einzunehmen.
Eine Bekanntschaft über Nacht aufs Zimmer mitzunehmnen hätte nach "Dienstordnung" extra gekostet, diese Regelung wurde aber nicht durchgesetzt.
Der Service war freundlich und effektiv, eine defekte Lampe im Badezimmer wurde umgehend ersetzt ein verlorenes Handy tauchte in der Wäscherei auf.
Zimmer wurden täglich gereinigt, ob man wollte oder nicht.
Fazit, für Familien die den Tag am Strand und Pool verbringen sicher geeignet, wenn auch für Kinder sonst wenig Unterhaltung angeboten wie z.B. Wasserrutsche, Spielplatz etc. . Wer mehr auf Hully-Gully und Nightlife steht sollte in Hotel näher am Centrum von Pattaya buchen, die es da auch gut und reichlich gibt.
Da der Transfer vom Flughafen Bangkok sich auch sehr preisgünstig selbst organisieren lässt kann man Flug und Hotel auch getrost getrennt buchen.
Der Sommer ist keine optimale Reisezeit in Thailand, da schwülheiß und regnerisch, dafür aber preisgünstig.

  • Aufenthalt Juli 2012, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Udo B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 3. September 2012 über Mobile-Apps

Waren gerade im Pinnacle, schoenes Hotel, gutes Essen und superfreundlicher Service. Kommen auf jeden Fall wieder. Die neu renovierten Standardzimmer sind gut, hell und freundlich eingerichtet. Das Essen am Strand war koestlich, das Fruestueck hatte sehr viel Abwechselung.

  • Aufenthalt August 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, HanneloreMuenchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Jomtien Beach.
8.6 km entfernt
Nova Platinum Hotel Pattaya
Nova Platinum Hotel Pattaya
Nr. 222 von 447 in Pattaya
840 Bewertungen
9.3 km entfernt
Royal Cliff Beach Hotel
Royal Cliff Beach Hotel
Nr. 23 von 447 in Pattaya
1.081 Bewertungen
8.2 km entfernt
Centara Grand Phratamnak Pattaya
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
7.1 km entfernt
Rabbit Resort
Rabbit Resort
Nr. 2 von 447 in Pattaya
1.653 Bewertungen
10.2 km entfernt
Centara Pattaya Hotel
Centara Pattaya Hotel
Nr. 35 von 447 in Pattaya
736 Bewertungen
11.4 km entfernt
Green Park Resort
Green Park Resort
Nr. 54 von 447 in Pattaya
607 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Pinnacle Grand Jomtien Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Pinnacle Grand Jomtien Resort

Unternehmen: Pinnacle Grand Jomtien Resort
Anschrift: 37/2-11 Moo 2, Sukhumvit Road, Jomtien Beach, Pattaya 20250, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Chonburi > Pattaya > Jomtien Beach
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 der Strandhotels in Jomtien Beach
Nr. 2 der Luxushotels in Jomtien Beach
Preisspanne pro Nacht: 17€ - 83€
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Pinnacle Grand Jomtien Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 345
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Invia SSC Germany GmbH, Hotels.com, Expedia, Ebookers, Priceline, Odigeo, Agoda, Ctrip TA, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., Hotel.de, Weg, Evoline ltd, Hotelopia, TUI DE, HRS, Ltur Tourism AG, HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Pinnacle Grand Jomtien Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Pinnacle Jomtien Resort & Spa Hotel Pattaya
Pinnacle Grand Jomtien Hotelanlage & Spa
Pinnacle Grand Jomtien Resort Spa
Pinnacle Grand Jomtien Pattaya
Pinnacle Grand Jomtien Resort Pattaya
Pinnacle Grand Jomtien Resort And Spa
Pinnacle Grand Jomtien Hotel Pattaya
Pinnacle Grand Jomtien Resort Jomtien Beach, Thailand - Pattaya
Pinnacle Grand Jomtien Hotel Jomtien Beach

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen