Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lohnenswerte Wanderung”
Bewertung zu Hanging Lake Trail

Hanging Lake Trail
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 17. Juni 2014

Der Weg ist zwar etwas anstrengend, da er nicht ganz eben ist, aber er war auch für unser neunjähriges Kind problemlos zu bewältigen. Auf dem Weg gibt es auch einiges zu entdecken: z.B. Schlangen und anderes Getier. Gelegenheiten für Fotos bieten sich überall. Man sollte auf jeden Fall genügend Zeit einplanen, ausreichend Wasser mitschleppen und auch etwas zum Essen. Rund um den See gibt es einige Bänke, die im Sommer allerdings rasch belegt sind, dort kann man herrlich picknicken. Früh aufzubrechen lohnt sich also, auch weil das Wetter sich nachmittags schnell mal ändern kann.

1  Danke, silkearoundtheworld!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.828)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

3 - 7 von 1.828 Bewertungen

Bewertet am 3. Juni 2013

Der Hanging Lake ist eine wunderbare "Unterwegsattraktion" auf dem Weg zweischen Denver und Grand Junction.
Aus Denver kommend erreicht man nach ca 1,5Std den Exit 125 (Grizzly Creek). Dort wird man, aus Osten kommend, zurückgeführt bis zum Exit 121, Hanging Lake.
Der Weg ist recht schweißtreibend.
Denn ab Beginn des unbefestigten Weges bis zum See, gilt es eine ungefähre Luftlinie von 800 m aber eine Steigung von 1854 m auf 2204 m über NN zu überwinden. Doch der Anblick des Sees entschädigt einen für diesen Aufstieg!
Bilder vom See auf meiner website: www.sylwiabuch.net/technik/usa2012/sw1.html

3  Danke, muhtsch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. September 2011

Der Trail beginnt direkt an einem Parkplatz direkt an der I-70. Wir waren unter der Woche da, und hatten keine Parkplatzprobleme. Wir haben aber gehört, dass das Parken am Wochenende ein Problem sein kann. Es geht zum See ca 1 Stunde relativ steil bergauf durch einen Waldtal, im dem ein Bach den Berg runterfließt. Das letzte Stück geht über Felsen, ist aber gut mit Seilen gesichert. Oben angekommen genießt man eine Art Märchenwelt. Mehrere Wasserfälle fliessen in einen kleinen See, der glasklar ist und in dem man viele Fische sehen kann.
Der Stopp lohnt sich auf jeden Fall. Mindestens 2 Liter Wasser mitnehmen!

3  Danke, rain_man2011!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Juli 2010

Leider nur I-70 "eastbound" zugängig - exit 125, Schild Hanging Lake. In der Nähe von Glenwood Springs am Colorado River gelegen. Die Amerikaner neigen bekanntlich leicht zum Übertreiben - was Wanderhinweisschilder angeht. Aber bei diesem Trail, in der Sommerhitze, braucht man wirklich genug an Getränkevorrat und ordentliche Wanderschuhe sind auch von Vorteil. Schon am Parkplatz hatte es an diesem Augusttag eine unbeschreibliche Hitze. Der Weg führt zuerst unscheinbar auf einem breiten Radweg am Ufer des Colorado River entlang. Nach kurzer Zeit beginnt der eigentliche trail - teilweise ausgesetzt, über größere Felsstücke, immer steiler werdend, dann durch ein schattiges Waldstück - immer noch steil bergan. Das letzte echt steile Stück über in den Fels gehauene hohe Stufen ist durch ein Eisengeländer gesichert. Weiter oben führt dann ein Plankenweg zu schattigen Sitzbänken direkt am Hanging Lake. Untrainierte Leute (wie ich) kommen in der Sommerhitze ziemlich ins Schnaufen und ins Schwitzen. Mit meiner Wenigkeit im Schlepptau brauchten wir ca. 1 1/2 Stunden hinauf und etwas weniger wieder hinunter. Fast eine Stunde pausierten wir am Rande dieses Highlights, da ich mich an dessen Schönheit einfach nicht sattsehen konnte.

3  Danke, pepperdusty!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. August 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Hanging Lake Trail angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Hanging Lake Trail? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen