Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 00:00 - 23:59
Speichern
Im Voraus buchen
  
Möglichkeiten, Rio Celeste zu erleben
ab 111,00 $
Weitere Infos
ab 85,00 $
Weitere Infos
ab 105,00 $
Weitere Infos
ab 115,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (1.410)
Bewertungen filtern
1.410 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.048
273
67
15
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.048
273
67
15
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
10 - 15 von 1.410 Bewertungen
Bewertet am 1. April 2018 über Mobile-Apps

Die Anfahrt gestaltet sich sehr einfach über eine frisch geteerte Straße. Kurz vor 10 Uhr war der Parkplatz jedoch schon gerammelt voll!

Danach 45 Minuten anstehen für das Parkticket und dann über einen überfüllten Weg zu den sehenswerten Plätzen.

Der Wasserfall und die Lagune sind wunderschön anzusehen. Jedoch empfehle ich, unbedingt vor den Massen, sprich vor 9 Uhr dort zu sein!

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, 600julians!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. März 2018 über Mobile-Apps

Habe noch nie einen so schönen Wasserfall gesehen. Das wasser ist ganz blau und spiegelt mit der Sonne. Wenn man gleich in der Früh da ist, hört man auvh die affen im wald schreien. Parken kostet 2$, dafür passt aber jemand auf dem Parkplatz auf. Eintritt war 15$. Die Wanderung zum Wasserfall dauerte ca 20 Minuten. Wenn man zeit hat sollte man auf jedenfall weiter zu der blauen lagune gehen. Ist zwar ein etwas mühsamer Weg aber es zahlt sich allemal aus. Ein kleiner see mit blauem wasser. Und es riecht überall nach Schwefel.

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, kittygoesfestival!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. März 2018 über Mobile-Apps

Der Rio Celeste ist sehenswert wegen der Farbe des Wassers. Der Weg zum Fluss ist jedoch den Massen nicht gewachsen und daher ist der Weg nach dem Wasserfall in entsprechend schlechten Zustand. Unsere Mädels haben es geliebt und lagen beide min. einmal im Schlamm. 40$ Eintritt für uns als vierköpfige Familie ist aber zu teuer.

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, MaggiWue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Februar 2018 über Mobile-Apps

Toller Fluss und toller Wasserfall mitten im Regenwald. Waren um 9 Uhr dort, Parkplatz schon 1/2 voll. Ab 10 Uhr kommen die Touri-Busse und es wird sehr voll auf dem Trail. Wanderung ab Parkplatz bis zum Wasserfall ca. 45min (2km) leicht zu begehen. Letzte Meter bis zum Wasserfall über Treppen (ca. 300 oder noch mehr Stufen). Weg gabelt sich kurz vor dem Wasserfall und man kann noch ca. 1,5km weiter zu einem Aussichtspunkt, einer Lagune und dem Punkt an dem die zwei Flüsse zusammenkommen und die außergewöhnliche Farbe entsteht, wandern. Dieser Weg ist sehr matschig! Standen bis zu den Knöcheln im Matsch. Gesamtdauer hin- und zurück ca. 3-4 Stunden. Trotz Regen in der Nacht war das Wasser blau (leider kein Rundweg). Zufahrt über Katira neu asphaltiert und super easy. Über Bijagua nur mit Allrad. Tolle Wanderung mit tollem Ziel! Total zu empfehlen!

Erlebnisdatum: Februar 2018
Danke, LightPacker180340!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Februar 2018 über Mobile-Apps

Der Nationalpark vom Vulkan Tenorio ist für eine gute Wanderung zu haben. (16$ Eintritt) Die Wanderung dauert insgesamt ca.3h. Leider hat es bei uns die Tage davor sehr viel geregnet das die Wege sehr matschig waren und unsere Schuhe danach wirklich mega dreckig waren (Hätten uns vielleicht doch Gummistiefel ausleihen sollen). Da es auch soviel geregnet hat war das Wasser nicht so blau wie man es von Fotos kennt. Waren natürlich bisschen enttäuscht aber es ist trotzdem eine wunderschöne Natur.

Erlebnisdatum: Februar 2018
Danke, LauraS931910!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen