Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Klasse Pier und klasse essen” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Oceanside Pier

Oceanside Pier
300 N Pacific St, Oceanside, CA
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 50 Aktivitäten in Oceanside
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Berlin, Berlin, Germany
Beitragender der Stufe 
59 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Klasse Pier und klasse essen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. März 2013

Der Pier ist ein muss für die OS Fans. Insbesondere das Restaurant am Ende des Piers ist ein Besuch Wert.

Aufenthalt Juni 2012
Hilfreich?
Danke, Reiko D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

907 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    483
    338
    75
    7
    4
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Freiburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Pelikane inklusive”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2012

Das Pier in Oceanside ist ein besonders lange, sehr schönes Pier mit vielen Anglern und einem kleinen Restaurant am Ende. Besonders schöne sind die zwei kleinen Türme die sich ungefähr auf der Mitte des Piers befinden und mit einer Brücke verbunden sind. Das Pier lädt zum schlendern und verweilen ein. Unmengen an Anglern stehen an den Geländern und versuchen ihr Glück. Das gleiche machen die Pelikane, den sie hoffen mit den Fischen (die als Köder gedacht sind) gefüttert zu werden. Ich persönlich, habe auch sehr die angenehme Brise genossen, die über dem Pier weht.
Das Pier ist in Oceanside ein absolutes Muss und man sollte sich wahrscheinlich ruhig eine ganze Stunde Zeit nehmen und die Atmosphäre genießen.

Aufenthalt Mai 2011
Hilfreich?
1 Danke, Becca924!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen
Beitragender der Stufe 
193 Bewertungen
41 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 66 "Hilfreich"-
Wertungen
“Romantik pur”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Dezember 2011

Der Trend aller Küstenstädte geht ja immer mehr dahin, dass Piers und Stege zu Touristenattraktionen umgestaltet werden - hier aber ist es ein schöner Pier der mit einem gemütlich gestalteten Diner (Ruby's Diner) endet (gem. Auskunft des örtlichen Visitorcenters "der längste Holzsteg auf der westlichen Küstenseite der USA). Im Winter übrigens sehr nett dekoriert mit "Schneekristall"-Beleuchtung.

In der Mitte des Steges ist ein kleiner Laden, wo man z.B. sein Anglerticket kaufen kann oder sonstige Dinge, die man halt auf dem ca. 600 mtr. langen Holzsteg brauchen könnte (Ansichtskarten etc.).

Nichtrauchersteg, was angesichts der Tatsache, dass es sich hier um einen Holzsteg handelt nicht weiter verwunderlich sein sollte (California - Hitze - Brandgefahr!).

Nette Lokation für den "Abendspaziergang" (mit Blick auf "Surfer", die es auch nach Einbruch der Dunkelheit zu "bewundern" gibt).

Aufenthalt Dezember 2011
Hilfreich?
Danke, hendlschorsch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
186 Bewertungen
78 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 84 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schön und windig”
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2011

Wir waren am Nachmittag am Pier und es war recht windig wodurch wir froh waren unsere Jacken dabei zu haben. Der Pier ist sehr lang und soll der längste der Westküste sein. Er ist aus Holz welches im hinteren Teil recht uneben wird. Die Wellen waren an unserem Besuchstag sehr hoch und es war ein richtiges Spektakel zu sehen, wie sie sich am Pier gebrochen haben. Am Ende des Piers gibt es das Restaurant Rubys, wo man Burger und Shakes verspeisen kann. Wir sind allerdings nur kurz am Ende des Piers gewesen und sind dann zurückgelaufen. Es war ein angenehmer Ausflug, aber für uns nichts wirklich besonderes.

Aufenthalt September 2011
Hilfreich?
Danke, crashburny!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesbaden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
64 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumstrand zwischen L.A. und San Diego”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juli 2011

Die Strände um Carlsbad und Oceanside sind insofern ein geheimtipp, wie sie weniger überlaufen sind, wie diejenigen der beiden genannten Größstädte. Zudem ist in Strandnähe kaum oder nur flache Bebauung. Die Strände sind sehr sauber und lagen zum Schwimmen und Relaxen ein. Oceanside und Carlsbad sind ideale kleinere Orte zum Entspannen-unbedingt auf einer Kalifornienreise anfahren!

Aufenthalt Juni 2011
Hilfreich?
1 Danke, IngaHB!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Oceanside Pier angesehen haben, interessierten sich auch für:

Oceanside, Kalifornien
 
Oceanside, Kalifornien
 

Sie waren bereits im Oceanside Pier? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen