Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Anschauen kostet nichts - alles Andere schon” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Opus One Winery

Opus One Winery
Platz Nr. 5 von 20 Aktivitäten in Oakville
Details zur Sehenswürdigkeit
Nürnberg
Beitragender der Stufe 
219 Bewertungen
133 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 185 "Hilfreich"-
Wertungen
“Anschauen kostet nichts - alles Andere schon”
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2011

Wein und Napa Valley sind nicht voneinander zu trennen. Wein ist Big Business im Napa Valley und die Besucher kommen hierher um diesen Wein zu probieren. Deshalb ist es hier (leider) üblich für das "Tasting", das Probieren von Wein, eine Gebühr zu verlangen. Meist bekommt man dann eine Auswahl von Weinen zum Probieren vorgesetzt, samt entsprechender fachkundiger Erläuterung. Etliche Weingüter erlassen diese Gebühr dann bei entsprechendem Einkauf.

Opus One ist hier in vieler Hinsicht eine Ausnahme.

Die Architektur des Weinguts ist außergewöhnlich. Die Preise für eine entsprechende Flasche Wein auch. Auch ein Tasting wie beschrieben gibt es hier nicht. Man kann zwar den Wein probieren, aber nur gegen eine entsprechende Gebühr. Da es nur einen Wein pro Jahrgang und dessen Preise sind so um die $ 200 pro Flasche bewegen ist auch das Probierglas entsprechend teuer. $ 35 muss man dafür über den Tresen schieben. Woanders bekommt man dafür eine ganze Flasche guten Weines.

Wer noch tiefer in die Tasche langt bekommt für $ 50 eine Führung mit angeboten.

Die Architektur und ein Rundgang außen ist gratis.

Aufenthalt Oktober 2011
Hilfreich?
Danke, usa-traveler25!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

329 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    132
    79
    57
    33
    28
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bad Kreuznach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
33 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Architektur und toller Holzfasskeller!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. August 2011

Das Weingut Opus One produziert ausschließlich einen Cabernet Sauvignon pro Jahr - für stolze 195 $ pro Flasche.

Um diesen Wein zu probieren müssen $ 30,00 entrichtet werden - jedoch handelt es sich hier um ein gut gefülltes Glas Premiumwein und nicht nur um eine kleine Probe.

Des weiteren werden zu unregelmäßigen Zeiten kleine Touren durch das Weingut angeboten - einfach Fragen!
Hierdurch kann man den tollen Faßkeller sehen, welcher kreisförmig unter der Erde ist und einfach unglaublich faszinierend ist.

Des weiteren bietet das Weingut eine tolle Architektur und eine Dachterasse zum verweilen mit unglaublichem Ausblick auf Napa Valley.

Aufenthalt Dezember 2010
Hilfreich?
Danke, Siwusa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Opus One Winery angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Opus One Winery? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen