Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (669)
Bewertungen filtern
669 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
326
223
73
24
23
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
326
223
73
24
23
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 669 Bewertungen
Bewertet am 30. August 2016 über Mobile-Apps

Hübsch, mit Liebe zum Detail und vielen Blumen auf Bett, Tapeten und Vorhängen :-) cheminee und Whirlpool im Zimmer! A place to be. Ganz in der Nähe des Felsens mit Seeottern und Seelöwen. Gehdistanz zu Restaurants und Strand. Alles sehr empfehlenswert

Aufenthaltsdatum: August 2016
Reiseart: als Paar
Danke, 358l_aw!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ckerk, Guest Relations Manager von Ascot Inn at the Rock, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. September 2016
Mit Google übersetzen

We are so pleased you had a special getaway! Thank you for your kind words and we hope to welcome you back very soon.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 9. März 2016

Wir waren 2 Tage in Morro Bay (länger muss nicht )und waren im Ascona untergebracht. Riesiges Zimmer,sauber,bisschen plueschig. Netter Service. Nur mit dem w-lan haben sie es nicht so. Fruehstueck war o.k.

Aufenthaltsdatum: März 2016
Reiseart: als Paar
Danke, harry6pic!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ckerk, Guest Relations Manager von Ascot Inn at the Rock, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 11. März 2016
Mit Google übersetzen

We are pleased to hear you enjoyed your stay with us and the service you received. We do hope to welcome you back the next time you are in the area!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 2. November 2014

Wir waren für eine Nacht in dem Hotel auf der Strecke von LA nach SF. Gebucht haben wir wenig Stunden vor Ankunft.
Es handelt sich um ein "typisches" amerikanisches Hotel/Motel. Worin es sich aber doch unterscheidet ist die Gestaltung der Zimmer im "britischen" Stil, also mit viel "krimskrams" und floralem Dekor aufwändig hergerichtet. Wer darauf steht wird das Ascot mögen.
Ein für amerikanische Verhältnisse eher umfangreiches Frühstücksbuffet ist im Preis enthalten.
Die Zimmer sind recht groß, sauber und gut ausgestattet. Das Personal ist nett und hilfsbereit.

Viele Restaurants (am Hafen) sind bequem zu Fuss erreichbar. Anonsten haben wir Morro Bay als eines eher verschlafenen Ort wahrgenommen.

Was von Weitem auf Morro Bay hinweist sind drei riesige Schornsteine direkt am Hafen. Sie stammen von einem Kraftwerk das wohl vor Kurzem stillgelegt wurde. Also keine Geruchs- oder Geräuschbelästigung nur störende Optik.

Zimmertipp: Eigentlich solltes jedes Zimmer in Ordnung sein wer ruhigen Schlaf sucht. Unser Zimmer war nach hinten bzw. zur Seite gelegen. Aussicht gab es auf einen Hinterhof bzw. Abstellplatz. Nicht schön aber hat uns nicht gestört da wir Nachts ankamen und am frühen Morgen wieder weg waren.
Aufenthaltsdatum: Oktober 2014
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Awala2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Oktober 2013

Hotel: Sehr gute Lage, zum Embarcadero (Strasse am Ufer entlang) sind es nur ca. 3 minuten zu Fuß. Hotel ist sehr gepflegt und etwas amerikanisch-kitschig eingerichtet, aber doch irgendwie schön und gemütlich.
Zimmer: ich hatte Zimmer 307. Kein Balkon, dafür direkter Blick auf Morro Rock und auch etwas Meeresblick. Bis auf den lauten Kühlschrank sehr gute Einrichtung. Großes gemütliches Bett, Gas-Kamin, Bad mit Jakuzi.
Tip: zum Sonnenuntergang runter zum Embarcadero und dann links zum Hafen und dort den schreienden Seevögeln und den öhöhöh-machenden Robben zuhören. Wer Zeit hat könnte vermutlich noch weitergehen und dann rüber auf die vorgelagerte Sandbank gehen (dafür hatte ich keine Zeit). Wer nur einen vernünftigen Cheeseburger mit Bier oder einem Pitcher Bier will, wird im Hofbrau fündig (runter zum Embarcadero und dann rechts). Hat auch einen sehr schönen Blick aufs Wasser und Morro Rock.

Zimmertipp: Zimmer mit Blick nach Westen auf Morro Rock (wer mag: mit Balkon) ist empfehlenswert.
Aufenthaltsdatum: Oktober 2013
  • Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Carl L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. April 2012

Habe einen Zwischenstopp zwischen Monterey und Los Angeles gesucht und bin zufällig auf das Ascot Suites Hotel in Morro Bay gestoßen.

Ich hatte ein großes Zimmer mit zwei Queen Size Betten, großen Flachbildfernseher, Gas-Kamin und Ausblick auf den "Morro Rock". Insgesamt sogar für Amerikanische Verhältnisse zu kitschig...

Abends gab es eine kostenlose Weinprobe abgehalten vom Hotelportier. Sehr schön.

Frühstück war überschaubar und nicht besonders. Leider hatte ich um 8:30 Uhr keine Sitzgelegenheit mehr; um 9:00 Uhr kam ich wieder und da ging es dann.

Aufenthaltsdatum: September 2011
  • Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Adam0409!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen